Emotions in Martial Arts - Part 2 "Embrace your emotions"

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Kampfsportschule Randori-Pro Mitte

Chausseestraße 102

10115 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
"Wie kann ich meinen Körper einsetzen, um zu fühlen, wie ich fühlen möchte?" Dieser Frage gehen wir in Teil 2 unserer Workshopreihe nach.

Zu diesem Event

  • Mit welchem Grundgefühl bewege ich mich durch mein Leben?
  • Welche Gedanken, Glaubenssätze und Themen vereinnahmen mich in meinem Alltag?
  • Wie würde ich körpersprachlich auf mich wirken, wenn ich mir selbst auf der Straße begegnen würde?
  • Wie kann ich meinen Körper einsetzen, um zu fühlen, wie ich fühlen möchte?

Im Zweiten Teil unserer Workshop-Reihe möchten wir Dich einladen, gemeinsam mit uns diesen Fragen im Kampfkunst-Kontext auf den Grund gehen.

Wann: Samstag, den 28.9.2019 von 12.30 bis 18.30 Uhr

Wo: „Kampfsportschule Randori-Pro Mitte“, Chausseestr. 102, 10115 Berlin

Unser Körper ist die Schnittstelle zwischen unserem Inneren und der Umwelt. Durch ein besseres Verständnis für unsere Körperempfindungen können wir daher einen Zugang zu unseren Gefühlen schaffen und lernen mit diesen umzugehen.

Mit unserem Workshop möchten wir die Wechselwirkungen zwischen Körper, Gedanken und Gefühlen sowohl theoretisch und vor allem spielerisch erkunden und erlebbar machen.

Wir werden uns mit einem bewussten Umgang mit Emotionen und Gefühlen beschäftigen und Dir die nötigen Tools für den Alltag an die Hand geben.

Wir nutzen dabei die Kampfkunst als körperliche Ausdrucksform, um Emotionen in der Interaktion mit einem Gegenüber, wie sie uns jeden Tag auf zwischenmenschlicher Ebene begegnen, körperlich erfahrbar zu machen. Dabei geht es nicht in erster Linie um den Wettkampf-Gedanken, sondern um einen bewussten Umgang mit dem Körper und unseren Emotionen, um uns selbst besser kennenzulernen.

Ziele des Workshop:

  • Bewusstsein auf mentaler, emotionaler und körperlicher Ebene schärfen
  • Wahrnehmung schulen für den Zusammenhang von Emotionen und Körperempfindungen
  • Zugang zum eigenen Körper und den eigenen Gefühlen herstellen
  • Gefühlswelt bewusst gestalten

Du bist hier richtig, wenn:

  • Du Dich und Deine Gefühlswelt besser kennen- und verstehen lernen möchtest.
  • Du hilfreiche Tools für den Alltag suchst, um mit deinen Gefühlen umzugehen.
  • Du als Kampfsportler oder -künstler Deine Trainingsperformance verbessern möchtest.
  • Du nichts mit Kampfsport zu tun hast und Dich gerne bewegst.
  • Dich das Thema Persönlichkeitsentwicklung interessiert.

Wer wir sind:

Stephanie Meyer - Trainerin für ganzheitliches Kampfsport- und Fitnesstraining, ehemalige Wettkämpferin im Vollkontaktkarate und Kickboxen

Volkram Zschiesche - Schauspieler, Coach und Kampfkünstler

Kosten: 169 EURO - Teilnehmerinnen und Teilnehmer von PART I erhalten 10% Rabatt

Anmeldung und nähere Informationen: www.moveo.berlin oder schreibt uns eine Mail an mail@moveo.berlin.

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Kampfsportschule Randori-Pro Mitte

Chausseestraße 102

10115 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert