Einsteiger-Kurs: Bau eines 3D-LED-Spiegels nach dem Infinity-Mirror-Prinzip

Einsteiger-Kurs: Bau eines 3D-LED-Spiegels nach dem Infinity-Mirror-Prinzip

Bereich für Aktionen und Details

Ab 45,02 €

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

FabLab München e.V.

Gollierstraße 70

Eingang D, Erdgeschoß - Seminar-Räume

80339 München

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinie

Rückerstattungen bis zu 30 Tage vor dem Event

Idealer Einstieg in das Thema Löten - gemeinsam bauen wir Deinen 3D-LED-Spiegel nach dem Infinity-Mirror-Prinzip - inkl. Programmierung.

Zu diesem Event

Dein erstes maker-Projekt! Du hattest noch nie einen Lötkolben in der Hand? Von Programmierung hast Du keine Ahnung? Du willst auch endlich mal was mit coolen LEDs machen, etwas, dass bunt leuchtet?

Dann ist der infinity-mirror genau der richtige Einstieg für Dich.

In allen möglichen bunten Farben lassen die LED-Animationen einen fast unendlichen 3D-Tunnel-Effekt entstehen. Ein Mini-Spiegel im Rahmen, 12x12cm groß, den Du selber baust und dann programmieren kannst - zum Aufstellen (oder Aufhängen) bei Dir Zuhause.

Gemeinsam bauen wir Deinen 3D-LED-Rainbow-Spiegel nach dem Infinity-Mirror-Prinzip - ein idealer Einstieg für Löt-Anfänger und Leute, die das Löten lernen wollen.

Dieser Kurs richtet sich an Alt & Jung ab 14 Jahren. Den Kurs für Kids im Alter von 8 - 14 Jahren findest Du hier.

Einsteiger-Kurs: Bau eines 3D-LED-Spiegels nach dem Infinity-Mirror-Prinzip: Bild

Als erstes schauen wir uns die benötigten Komponenten und Bauteile genauer an. Danach geht's ans Löten - nach einer Einführung wird der elektronische Teil gelötet. Nachdem alles zusammengebaut wurde, wird der Mikrocontroller programmiert (hier kannst Du eigenen Änderungen und Anpassungen vornehmen) und in Betrieb genommen. Und schon ist er fertig - Dein eigener Infinity-Mirror - Dein erstes maker-Projekt!

Wenn Du möchtest, kannst Du nach dem Kurs zu Hause selber an den Animationen weiter basteln und neue Effekte programmieren.

In der Kursgebühr ist das Materialgeld in Höhe von 12,- € bereits enthalten.

Jeder nimmt seinen eigenen 3D-Rainbow-Spiegel mit nach Hause (inkl. USB-Kabel zum Anschluss an USB-Spannungsquellen, wie z.B. Notebook, Powerbank etc.).

Keine Vorkenntnisse nötig! Dieser Kurs richtet sich an Anfänger/innen ab 14 Jahre.

Maximal 6 TeilnehmerInnen.

Einsteiger-Kurs: Bau eines 3D-LED-Spiegels nach dem Infinity-Mirror-Prinzip: Bild

Bitte beachten:

Gemäß aktueller Corona-Verordnung können Präsenz-Kurse unter Berücksichtigung unseres Hygienekonzepts stattfinden. Alle Teilnehmer müssen unser Hygienekonzept beachten (Hände-Waschen beim Eintreffen im FabLab, Abstand zu den anderen Teilnehmern einhalten usw.. Unsere Räume verfügen über CO2-Sensoren, die warnen, sobald gelüftet werden muss. Die Arbeitsplätze und Geräte werden vor und nach der Benutzung desinfiziert. Personen mit Erkältungssymptomen können leider nicht am Kurs teilnehmen. Für Rückfragen stehen wir natürlich gerne zur Verfügung.

Einsteiger-Kurs: Bau eines 3D-LED-Spiegels nach dem Infinity-Mirror-Prinzip: Bild

Im Normalfall finden all unsere Kurse und Workshops auch so statt, wie hier angegeben. Es kann in Ausnahmefällen aber vorkommen, dass es Änderungen gibt oder die Mindest-Teilnehmerzahl nicht erreicht wird. In diesem Fall werden wir Dich über die hier hinterlegte Email-Adresse informieren. Unsere Seminarräume befinden sich im Erdgeschoss des Gewerbehofs Westend, Gollierstraße 70D. Der Zugang erfolgt über den Eingang E - siehe bitte Karte hier.