150 €

Einführung – Kinder(rechte) in der digitalen Welt stärken

Bereich für Aktionen und Details

150 €

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Online-Event

Beschreibung des Events
Online-Fortbildung des KRF - KinderRechteForum

Zu diesem Event

Veröffentlichen Sie online Fotos von Ihren Aktivitäten? Verwalten Sie E-Mail-Adressen und Telefonnummern? Bieten Sie digitale Angebote an? Wie hoch darf der Medienkonsum sein? Wo lauern Chancen und Gefahren? All diese Fragen haben unmittelbaren Einfluss auf die Einhaltung der Kinderrechte.

Wir bieten den lösungsorientierten Umgang mit Cybermobbing, Veröffentlichung von Bildern, Videos und Daten sowie die allgemeine Nutzung von Medien. Dabei richtet sich unser Blick speziell auf Art.3 „Recht auf Schutz & Sicherheit” sowie den Art.16 “Recht auf Privatsphäre & Datenschutz” der UN-Kinderrechtskonvention. Denn Fachkräfte sollten lernen, wie Kinderrechte auch im Digitalen Bereich besondere Beachtung finden und dazu auch hilfreiche Tipps zur medienpädagogischen Arbeit erhalten.

Die Fortbildungen werden digital via Zoom durchgeführt. Der Fokus wird auf jüngeren Kindern (bis 14 Jahre) liegen. Die dargestellten Anregungen sind aber auch auf ältere Zielgruppen anwendbar und allgemeingültig. Ein wichtiger Bestandteil wird es auch sein, die (kinder)rechtlichen Hintergründe zur Digitalisierung der Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen im Alltag zu erläutern und so Impulse bei Fachkräften für ihre Arbeit zu setzen sowie wichtige Rahmenbedingungen zu erläutern.

Alle Infos zum Angebot: https://www.kinderrechteforum.org/hilfe-beratung/fortbildungsangebote/fortbildungswochenende-medienerziehung-kinderrechte/

Alle Fortbildungen vom KRF: https://www.kinderrechteforum.org/hilfe-beratung/fortbildungsangebote/

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online-Event

{ _('Organizer Image')}

Veranstalter KRF KinderRechteForum gemeinnützige GmbH

Veranstalter von Einführung – Kinder(rechte) in der digitalen Welt stärken

Das KRF (KinderRechteForum) ist eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in Köln und setzt sich seit 2014 für die Verwirklichung von Kinderrechten ein.

Individuelle Hilfe, Lobbyarbeit und Förderung von Engagement sind dabei die drei Grundpfeiler unserer Tätigkeit. Seit Anfang 2020 ist das KRF zudem gem. §75 SGB VIII öffentlich anerkannter Träger der freien Jugendhilfe und gehört dem Bundesverband der Arbeiterwohlfahrt (AWO) an.

Im Rahmen unserer bundesweiten Ombudsstelle zur Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention unterstützen wir Kinder, Jugendliche, Familien und Bezugspersonen bei Fragen, Beschwerden und in Notlagen.

Dieses Event speichern

Event gespeichert