35 €

Einführung in die Progress Mobil- und Webentwicklung: NativeScript & Kinvey

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Consultingwerk Software Services Ltd.

Schanzenstr. 31

51063 Köln

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 30 Tage vor dem Event

Beschreibung des Events

Beschreibung

Dieser Workshop dient der Einführung in den Progress Stack zur Entwicklung von Apps (Web / Native-Mobile) auf Basis von JavaScript/TypeScript – vom Frontend bis zum Backend. Teilnehmer lernen die Grundzüge der Entwicklung mit NativeScript und Angular kennen und lernen wie sich das Kinvey SDK in so entwickelte Apps einfügt. Gefolgt wird dies von einer Erkundungstour durch das Kinvey Backend-as-a-Service mit allen Aspekten der Backendentwicklung, wie Businesslogik, Persistenz und Integration von externen Datenquellen. Abgerundet wird der Kurs durch das Entwickeln einer vollwertigen „Fullstack“ Apps mittels des visuellen Kinvey Studios, einer vollintegrierten Entwicklungsumgebung. Der Kurs beinhaltet auch das Einbinden von Chatbots!

Der Workshop richtet sich an Entwickler aller Niveaus. Für Entwickler mit Vorkenntnissen in JavaScript/TypeScript (inkl NodeJS, NativeScript oder Angular) gibt es weiterführende Übungen.

Anforderungen:

Die NativeScript Playground & Preview Apps installieren, z.B. Google Play https://play.google.com/store/apps/details?id=org.nativescript.play https://play.google.com/store/apps/details?id=org.nativescript.preview oder Apple AppStore

Ab 17 Uhr gibt es noch die Möglichkeit bei Pizza und Bier den Workshop ausklingen zu lassen.

Wir behalten uns vor den Workshop bei Nichterreichung einer Mindestteilnehmerzahl 30 Tage vorher zu stornieren.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Consultingwerk Software Services Ltd.

Schanzenstr. 31

51063 Köln

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 30 Tage vor dem Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert