Kostenlos

Mehrere Termine

Einführung in die Meditation

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Bodhicharya Deutschland e.V.

Kinzigstraße 25

10247 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

"Wir können jederzeit und überall meditieren"

Einfache Meditationsübungen können Momente der Achtsamkeit und des Gewahrseins fördern und uns dadurch helfen, unsere Alltagserfahrungen zu verändern. Diese Übungen basieren auf der seit mehr als 2.500 Jahren bewährten buddhistischen Meditationstechnik, deren positive Effekte durch wissenschaftliche Studien bestätigt sind.

Ihre Besonderheit ist die spontane Anwendung: Jede Erfahrung kann als Unterstützung für die Achtsamkeit und das Gewahrsein dienen, sei es beim Sport, während einer Tasse Kaffee oder Tee, während eines Meetings im Büro.

Die Einführung in die Mediation findet an den regulären Terminen der Tergar Praxisgruppe statt. Es werden Meditationen erläutert, in denen Sinneswahrnehmungen als Unterstützung genutzt werden.

Die Termine sind der 17./ 24./31.10 sowie der 14.11.2019. Am 7.11.2019 findet die Einführung in englischer Sprache statt.

Die Übungen sind Teil des Programms ‚Joy of Living‘, das einen Weg zu innerer Balance für unser alltägliches Leben aufzeigt. Den Kern des Seminars bilden Videobeiträge des tibetisch-buddhistischen Meditationsmeisters Yongey Mingyur Rinpoche, der die traditionellen Übungen auf heutige Lebensumstände anwendet.

Yongey Mingyur Rinpoche ist ein tibetisch-buddhistischer Meditationsmeister. Er versteht es wie kein zweiter, die uralten buddhistischen Lehren auf frische, engagierte und spielerisch humorvolle Art für moderne Menschen jeglichen Hintergrunds zugänglich zu machen. Sein erstes Buch „Buddha und die Wissenschaft vom Glück” (engl. The Joy of Living) stand auf der Bestsellerliste der New York Times und wurde bislang in zwanzig Sprachen übersetzt. Seit vielen Jahren lehrt Mingyur Rinpoche auf der ganzen Welt und hat eigene Zentren auf vier Kontinenten.

Weitere Informationen über Yongey Mingyur Rinpoche und Tergar International finden Sie hier. Mehr Informationen zur Tergar Praxisgruppe finden Sie hier.

Die Veranstaltung erfolgt auf Spendenbasis (Spende vor Ort, Empfehlung 5 bis 10 € pro Abend).

Einfache Meditationsübungen können Momente der Achtsamkeit und des Gewahrseins fördern und uns dadurch helfen, unsere Alltagserfahrungen zu verändern. Diese Übungen basieren auf der seit mehr als 2.500 Jahren bewährten buddhistischen Meditationstechnik, deren positive Effekte durch wissenschaftliche Studien bestätigt sind.

Ihre Besonderheit ist die spontane Anwendung: Jede Erfahrung kann als Unterstützung für die Achtsamkeit und das Gewahrsein dienen, sei es beim Sport, während einer Tasse Kaffee oder Tee, während eines Meetings im Büro.

Die Einführung in die Mediation findet an den regulären Terminen der Tergar Praxisgruppe statt. Es werden Meditationen erläutert, in denen Sinneswahrnehmungen als Unterstützung genutzt werden.

Mit Freunden teilen

Veranstaltungsort

Bodhicharya Deutschland e.V.

Kinzigstraße 25

10247 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert