5,67 €

Einblicke in die Sexualtherapie

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

ART Stalker - Kunst + Bar + Events

Kaiser-Friedrich-Straße 67

10627 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Beschreibung des Events

Beschreibung

In diesem Vortrag rücken die weit verbreiteten Ideen warum wir Sexualität ausüben, nämlich aus Lust und zur Fortpflanzung, zunächst etwas in den Hintergund und ins Rampenlicht rückt die sogenannte Syndiastik - die Kommunikationsdimension zur Erfüllung von psychosozialen Grundbedürfnissen.

Durch Perspektivwechsel und Achtsamkeit auf dem Fokus der Bedeutung sexueller Handlungen und Intimität öffnen sich neue Räume der Lust und der Leidenschaft, was zu einer Verbesserung der gelebten Sexualtität führt.

Des Weiteren führen Mythen, unzureichende oder gar falsche Aufklärung häufig zur Entstehung von sexuellen Funktionsstörungen sowie Beziehungsstörungen und damit zu großem Leidensdruck. Anhand von Fallbeispielen erklärt der Sexualpsychologe moderne Therapie- und Behandlungsansätze und zeigt damit, wie das theoretische Wissen in der Praxis umgesetzt wird. Lassen Sie sich von den Ideen des Fachmanns der Berliner Charité inspirieren und beflügeln Sie Ihre eigene Sexualtiät.

Referent: Hannes Ulrich, M.Sc.
Sexualpsychologe und Systemischer Therapeut am Institut für Sexualwissenschaft und Sexualmedizin an der Charité - Universitätsmedizin Berlin

Sonntag 21.01.2018
Beginn: 18:00 Uhr
VVK 5,- € / AK 8,- € / Studenten 3,- €

Tickets gibt es direkt bei ART Stalker oder online https://www.eventbrite.de/d/germany--berlin/art-stalker/
ART Stalker - Kunst+Bar+Events - Kaiser-Friedrich-Str. 67 - 10627 Berlin
+49(0)30 - 22052960 - mail@art-stalker.de - www.art-stalker.de

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

ART Stalker - Kunst + Bar + Events

Kaiser-Friedrich-Straße 67

10627 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert