Kostenlos

Easy Riding! Digitale Innovationen im Fahrradverkehr

Bereich für Aktionen und Details

Kostenlos

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Online-Event

Beschreibung des Events
Online-Event | Easy Riding! Digitale Innovationen im Fahrradverkehr

Zu diesem Event

Die Covid-19 Pandemie hat dem Fahrrad enormen Auftrieb verliehen. In vielen Städten sprossen seit Ausbruch der Pandemie Pop-up Radwege aus dem Boden und Fahrradhändler:innen haben immer noch Schwierigkeiten, die hohe Nachfrage zu bedienen.

Zugleich ächzen unsere Städte unter der Belastung des privaten Autoverkehrs. Die Schadstoffbelastung liegt in vielen deutschen Städten immer noch über den gesetzlich vorgeschriebenen Grenzwerten und auch von der Erreichung der Klimaziele ist der Verkehrssektor noch weit entfernt. Will man also die gesundheitlichen und klimaschädlichen Folgen des privaten Autoverkehrs mindern, muss der Anteil aktiver Mobilität am Modal Split erhöht werden. Dem Fahrrad kommt hierbei große Bedeutung zu. Dennoch fällt es vielen schwer, zugunsten des Fahrrads auf das eigene Auto zu verzichten. Digitalisierung kann hier Abhilfe leisten. Bike-Sharing ist bereits in vielen Städten erprobt, doch auch darüber hinaus bieten digitale Innovationen rund um das Fahrrad spannende Möglichkeiten, stressfrei und mit Spaß ans Ziel zu kommen.

Mit unserer Veranstaltung wollen wir Wege aufzeigen, wie Kommunen mit digitalen Lösungen ihren Bürger:innen den Umstieg aufs Rad erleichtern können und welchen Nutzen sie aus hochwertigen Mobilitätsdaten für die Planung ihrer Radinfrastruktur ziehen können. Dazu stellen wir Ihnen spannende Best-Practices vor und möchten in einem anschließenden Workshop gemeinsam praxisnahe Ideen austauschen und weiterentwickeln.

Unsere Veranstaltung "Easy Riding! Digitale Innovationen im Fahrradverkehr" am 04. Mai von 10 - 12:30 Uhr richtet sich an kommunale Verkehrsplaner:innen, Mobilitätsdienstleister sowie an alle fahrradbegeisterten Menschen.

Agenda

10:00-10:15 Uhr

Begrüßung & Vorstellung | Dr. Mara Cole, Leiterin ZD.B Themenplattform Vernetzte Mobilität & Nicolai Harnisch, Projektmanager Technologie, ZD.B, Bayern Innovativ GmbH, Garching

10:15-10:30 Uhr

Radverkehrsförderung in Bayern – ein Überblick | Sarah Guttenberger, Geschäftsführerin AGFK Bayern e.V.

10:30 – 10:50 Uhr

Dashfactory – Innovationen für Smart Cities & Urbane Mobilität | Lelia König, Co-Founder & CEO, Dashfactory GmbH

10:50 – 11:10 Uhr

Intelligente Verkehrssteuerung für Fahrräder | Olivia Köhler, Product Manager, Siemens ITS

11:10 – 11:30 Uhr

Implus | Elisabeth Felberbauer, Managing Director, Bike Citizens

11:30 – 12:30 Uhr

Kurzworkshop

12:30 Uhr

Abschluss

Teilnahme Online-Event:

Wir nutzen für die Durchführung der Online-Veranstaltung die Videokonferenz-Software Zoom. Für die Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung ist ein Zoom-Account notwendig. Wir empfehlen zudem aus performancegründen ausdrücklich die Nutzung des Zoom Clients (statt der Teilnahme per Browser).

Datenschutz:

Bei unseren Online-Veranstaltungen bzw.- Events werden wir von dem Dienstleister „Zoom“ unterstützt. Mit zoom wurde das datenschutzrechtlich vorgeschriebene Vertragswerk geschlossen. Weitere Informationen bezüglich der Datenverarbeitung durch Zoom finden Sie unter https://zoom.us/privacy. Generelle Hinweise zur Datenverarbeitung durch uns finden Sie unter https://www.bayern-innovativ.de/seite/datenschutz.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online-Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert