200 CHF

Durchblick im Tarif-Dschungel der Physiotherapie - mit Ralf Senn

Bereich für Aktionen und Details

200 CHF

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Online-Event

Beschreibung des Events
Zweiteiliges Kompaktseminar mit Ralf Senn Sa 20.03.2021 und Sa 12.06.2021

Zu diesem Event

Bist Du Praxisinhaber*in, angestellt mit Gewinnbeteiligung oder hast eine Leitungsfunktion in der Physiotherapie inne? Dann ist eine korrekte Verrechnung des Behandlungstarifs matchentscheidend für eine faire Entlohnung Deines Teams und eine angemessene Entschädigung Deiner eigenen Arbeit.

Physiotherpeut*innen werden nicht zu Unrecht als Gutmenschen bezeichnet. Zudem haben die wenigsten Praxen Profis im Hintergrund, die in den Bereichen Buchhaltung, Betriebsführung, Personalverwaltung oder Projektmanagement sattelfest sind. Das meiste wird von der Leitung selber erledigt oder an andere Teammitglieder – ebenfalls Physios - delegiert. Es fehlt eine professionelle Businessstruktur und Betriebskonzepte sucht man in der Regel vergebens.

Tarifoptimierung: Gleiche Arbeit - Faire Entlohnung

Analysen haben gezeigt, dass die meisten Physio-Praxen zu tiefe Tarifpositionen verrechnen und sich dem gar nicht (immer) bewusst sind. Dazu zählt nicht bloss, dass schätzungsweise bis zu 50% häufiger der Tarif 7311 (77 Taxpunkte anstelle der 48 für 7301) verrechnet werden dürfte. Bei einem Team von 500 Stellenprozent kann das schnell eine nicht unerhebliche Summe pro Jahr ausmachen.

Als Ralf Senn, Physiotherapeut BSc und Mitentwickler von Cenplex, seit 2015 bei der Physioteam Fischer GmbH in die Geschäftsleitung einstieg, wurde ihm rasch bewusst, dass die Abrechnung grosse Lücken aufwies. Nach simplen Anpassungen in der Prozessstruktur erwirtschaftet die Praxis nun jährlich einen signifikanten Batzen zusätzlich.

Unterdessen hat sich Ralf auf die Prozessoptimierung von therapeutischen Praxen in der Schweiz spezialisiert und schult diese in den Bereichen:

  1. Erstellen von effizienten und praktikablen Prozessen für administrative Abläufe
  2. Optimierung der Abrechnungsstruktur
  3. Alte Zöpfe abschneiden: Digitalisierung der Administration
  4. Lohn und Bonusstrukturen für Mitarbeiter
  5. Als Arbeitgeber attraktiver für neue Mitarbeiter werden

In diesem zweiteiligen Seminar erläutert Ralf anhand von Praxisbeispielen wann und wie oft welche Tarife fair und korrekt verrechnet werden können und wo unnötig Geld ausgegeben wird (Doppelspurigkeiten). Es gibt Tipps und Tricks für die Kommunikation mit den Krankenkassen und Unfallversicherungen und im Anschluss ist die Bühne frei für Fragen und Diskussionen.

  • Goodie 1: Es können vorab Fragen und Beispiele eingereicht werden. Diese werden in den Vortrag integriert (bis zum 13.03.2021 resp. 05.06.2021)
  • Goodie 2: Vorlagen für einfache und schnelle Antworten an die Kostenträger werden euch zur Verfügung gestellt.

Gemeinsam mit Ralf möchten wir den Beruf der Physiotherapie weiterbringen. Wir freuen uns auf Euch!

Das Ticket ist für die zwei aufeinander aufbauenden Kursteile gültig! 20. März und 12. Juni 2021

Für diesen Event gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der science2practice GmbH. Bitte beachte, dass Video- und/oder Tonaufnahmen während des gesamten Webinars ausdrücklich untersagt sind. Zuwiderhandlungen werden rechtlich verfolgt.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online-Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert