Kostenlos

digitales Klimacafé

Bereich für Aktionen und Details

Kostenlos

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Online-Event

Beschreibung des Events
Das Klimacafé lädt jeden dazu sein, seine Gefühle zur Klimakrise in einem geschützten Rahmen miteinander zu teilen.

Zu diesem Event

Viele Menschen haben starke und vielschichtige Gefühle zur Klima- bzw. ökologischen Krise, die im Alltag aber tabuisiert werden oder einfach schwer zu erklären sind. Ein Klimacafé bietet einen geschützten und zugleich niedrigschwelligen Rahmen, in dem diese Gefühle ausgesprochen und miteinander geteilt werden können. Jedes Klimacafé wird von mindestens einer ausgebildeten tiefenpsychologischen Beraterin moderiert und begleitet.

Das Klimacafé ist kostenfrei und es richtet sich an Menschen jeden Alters und jeden Hintergrunds. Hier geht es um den Austausch der Teilnehmer*innen über die Gedanken und Gefühle, die sie gerne teilen möchten. Es gibt keine Vorträge oder Übungen und es ist eine ratschlag-freie Zone. Manche Teilnehmer*innen werden vielleicht schon sehr viel über die Klimakrise wissen oder sich bereits in aktivistischer Arbeit engagieren. Andere wissen bisher vielleicht noch ganz wenig und sind erst vor kurzem wirklich auf die Schwere der Klimakrise aufmerksam geworden. Alle sind gleichermaßen im Klimacafé willkommen.

In der Regel ist die Klimakrise das Hauptthema beim Café. Aber natürlich hängt die Klimakrise auch mit Covid-19 und anderen Krisen eng zusammen, weswegen wir sie im Café ebenfalls besprechen können.

Das Konzept der Klimacafès ist von der Climate Psychology Alliance UK übernommen. Diese wiederum haben sich dabei am Konzept von Trauercafés orientiert.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online-Event

{ _('Organizer Image')}

Veranstalter Sonja Enste

Veranstalter von digitales Klimacafé

Dieses Event speichern

Event gespeichert