Digitaler Infoabend: agilean - Getting Projects done!

Digitaler Infoabend: agilean - Getting Projects done!

Bereich für Aktionen und Details

Kostenlos

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online-Event

Zum Digitalen Infoabend werden alle Fragen rund um den Mikro-Zertifikatskurs agilean - Getting Projects done! beantwortet!

Zu diesem Event

Das Kursziel liegt darin, dass die Teilnehmenden die Einzigartigkeit des Ansatzes nicht nur verstehen und erfahren, sondern auch ihre Teams bei der Umsetzung unterstützen und führen können. Sie lernen, wie man komplexe Projekte lean steuert und agil abarbeitet. Es geht um agiles Projektmanagement im NON-IT-Bereich zur Abgrenzung von SCRUM.

Sie haben Fragen zum Kurs, zum Ablauf oder organisatorischer Natur? Beim Digitalen Infoabend geben Ihnen Kursleitung Prof. Dr. rer. nat. Volkmar Langer sowie Projektmanagerin Irena Badalyan-Ruch alle Infos für eine erfolgreiche Teilnahme!

Über den Kurs: Klassische Projektstandards werden vom Prozess aus gedacht. Menschen müssen sich wie Zahnräder in den Prozess einfügen. Im Gegensatz dazu ist agilean ein holistischer Ansatz, der durch die Projektentwicklung mit Hirn, Herz und Hand den Menschen ins Zentrum rückt. Der Mensch bestimmt den Prozess, nicht umgekehrt. Basierend auf den agilean Werten, sowie einem positiven Menschenbild bietet es allen Beteiligten eine natürliche und gehirngerechte Arbeitsweise. In ihr werden die Mitarbeitenden und die Teams nicht auf Schienen gezwungen, sondern können im kreativen Raum zwischen Leitplanken selbstorganisiert, gemeinsam ihr Ziel erreichen.

Mit Freunden teilen

Dieses Event speichern

Event gespeichert