Hauptnavigation überspringen
Seiteninhalt
Dieses Event ist beendet

Dieses Event speichern

Event gespeichert

Digitale Bildungsdienste für Elektromobilität live erleben

MEMO Projekt

Freitag, 14. Juni 2013, von 09:30 Uhr bis 16:00 Uhr (MESZ)

Digitale Bildungsdienste für Elektromobilität live...

Registrierungsinformationen

Typ ENDET AM Anzahl
MEMO - Digitale Bildungsdienste für Elektromobilität
Bitte registrieren Sie sich für die kostenlose Veranstaltung.
Beendet Kostenlos  

"Digitale Bildungsdienste für Elektromobilität live erleben" teilen

Eventinformationen

Digitale Bildungsdienste für Elektromobilität live erleben

Tagung in Kooperation mit dem Projekt MEMO am 14.6.2013 in Schwerin

In dieser Veranstaltung zeigen wir Ihnen am Beispiel von interaktiven eBooks, Lernkartei, Diagnosetrainer oder Sozialen Lernspielen, wie digitale Bildungsdienste die Aus- und Weiterbildung im Bereich der Elektromobilität ergänzen können. Wir sprechen mit Ihnen über die didaktische und technische Umsetzung der Dienste, deren Einsatzmöglichkeiten und Geschäftsmodelle.

Im „MEMO Lab" können Sie die Dienste testen oder auf Ihren eigenen mobilen Endgeräten ausprobieren. In den Pausen haben Sie die Gelegenheit zur Besichtigung und Probefahrt unseres MEMO Elektro-Smart. Wir schließen die Veranstaltung mit einem Ausblick auf weitere wichtige Trends in der digitalen Bildungswirtschaft.

Programm (Fr, 14. Juni 2013)

9:30 bis 10:30

MEMO-Lab im Foyer der PLANET IC
Andreas Scher (GF PLANET IC GmbH)

Gelegenheit zur Nutzung und Testen der MEMO-Dienste
Ein MEMO Elektro-Smart steht zur kostenlosen Testfahrt bereit

10:00 Pressefrühstück

10:30 bis 11:00

Eröffnung

Elektromobilität – der Beitrag der modernen Informations- und Kommunikationstechnik
Dr. Andreas Goerdeler (Ministerialdirigent im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie)
Initiativen des Landes Mecklenburg-Vorpommern
Dr. Stefan Rudolph (Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Bau und Tourismus) (angefragt)

11:00 bis 12:30

Innovative Bildungsdienste für Elektromobilität und Anwendungsszenarien
MEMO Konsortium

Präsentation einer Auswahl von Diensten und Darstellung der Aus- und Weiterbildungsbedarfe, die mit MEMO bedient werden. Vorstellung der didaktischen und technischen Umsetzung der Dienste sowie Nutzungsmöglichkeiten durch Dritte im Rahmen ihrer Aus- und Weiterbildungsaktivitäten für Elektromobilität.

12:30 bis 12:45

Offenes Lern- und Prüfungssystem für mobile Endgeräte
Antje Heinitz (GF Copendia GmbH & Co KG)

12:45 bis 13:15

Trends der digitalen Bildungswirtschaft
Dr. Volker Zimmermann (Vorstand IMC AG)

Vorstellung neuer Konzepte für digitale Bildung am Beispiel von Massive Open Online Courses (MOOCs) und eBooks.

13:15

Imbiss

14:00 bis 16:00

MEMO-Lab im Foyer der PLANET IC (Fortsetzung)

Ort

Foyer des MEMO Projektpartners PLANET IC, Mettenheimerstraße 9-15, 19061 Schwerin

Anmeldung

Zur Veranstaltung können Sie sich bis zum 12. Juni 2013 anmelden unter www.e-auto-dienste.de/event. Die Teilnahme ist kostenlos.



Wenn Sie Fragen zu "Digitale Bildungsdienste für Elektromobilität live erleben" haben, wenden Sie sich an MEMO Projekt.

Zeit und Ort


Planet IC GmbH
9 Mettenheimerstraße
19061 Schwerin
Deutschland

Freitag, 14. Juni 2013, von 09:30 Uhr bis 16:00 Uhr (MESZ)


  Zu meinem Kalender hinzufügen

Veranstalter

MEMO Projekt

Das MEMO Projektkonsortium besteht aus Partnern mit Expertise auf den Gebieten Forschung und Technologieentwicklung, Organisationsprozesse und Pilotanwendungen.

Berufsbildungszentrum der Kreishandwerkerschaft Märkischer Kreis e.V. (BBZ), Iserlohn, www.bbz-mk.de

Copendia GmbH & Co KG, Rostock, www.copendia.de

Fraunhofer IGD, Rostock, www.igd-r.fraunhofer.de

Handwerks-Bildungsstätten e.V, Coesfeld, www.kh-coesfeld.de

imc AG, Saarbrücken, www.im-c.de

PLANET IC, Schwerin, www.planet-ic.de

  Veranstalter kontaktieren

Träumen Sie nicht länger von Ihrem eigenen Event.

Schließen Sie sich Millionen von Nutzern auf Eventbrite an.

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Wenn Sie diese Tickets per Ratenzahlung kaufen möchten, benötigen Sie ein Eventbrite-Konto. Melden Sie sich bei Ihrem Konto an oder erstellen Sie kostenlos ein neues Eventbrite-Konto.