Verkauf beendet

Die HR-Kompetenz in Zeiten der Digitalisierung plus Weinverkostung

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Rudolfspl. 3

Rudolfsplatz

1010 Wien

Austria

Karte anzeigen

Wer von meinen Freunden geht hin?
Beschreibung des Events

Beschreibung

Mit der Digitalisierung gehen derzeit tiefgreifende Veränderungen unserer Arbeitswelt einher. Der Veränderungsbedarf ist enorm und macht auch vor Unternehmen nicht halt. Personalabbau ist eine Begleiterscheinung davon. Er gehört aktuell zu den größten Herausforderungen, mit denen das HR-Management in Unternehmen konfrontiert ist. Er hat Auswirkungen auf die Betroffenen, die Bleibenden sowie auf KundInnen und InvestorInnen und sorgt deshalb auch gesellschaftlich immer wieder für Zündstoff. Unweigerlich stellt sich in diesem Zusammenhang die Frage der Verantwortlichkeit und in welcher Art und Weise in Unternehmen – wenn es unvermeidlich ist – Trennungen vollzogen werden können. Unprofessionalität führt für Unternehmen sehr schnell zu exorbitanten Kosten und Imageschäden.

Mag. Michael Hanschitz ist Experte für Trennungsmanagement und Autor des Buches: Menschen fair behandeln – Professionelles Trennungsmanagement und New/Outplacement. Er berät nationale und internationale Unternehmen bei der Gestaltung von schwierigen Veränderungsprozessen rund um Personalabbau und Kündigung. Er plädiert sehr stark für Fairness in Trennungsprozessen. In seinem Vortrag gibt er Einblicke wie Trennungen unter diesem Gesichtspunkt gestaltet werden können – Produktivitätsverluste bei den Bleibenden vermieden und Trennungskosten gesenkt werden können.

Anschließend an den Kurzvortrag erwartet Sie ein Buffet und eine Weinverkostung.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Rudolfspl. 3

Rudolfsplatz

1010 Wien

Austria

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert