Die freien Mudras nach Teschler

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Beschreibung des Events

Beschreibung

Ein Mudra ist im Hinduismus und Buddhismus eine symbolische Handhaltung, die energetisch wirksam ist. Die ursprünglich religiös motivierten Haltungen haben auch Bedeutung für die Gesundheitsprophylaxe und energetische Reinigung.

Vor rund 30 Jahren begann ich, mich intensiv mit Mudras und deren potentieller Wirkung auseinanderzusetzen. Vor allen Dingen habe ich sie beim Autofahren auf längeren Strecken, zum körperlichen Wachhalten und zur inneren Arbeit genutzt. Doch Mudras können auch noch mehr!

Mit den Jahren ist daraus ein einfaches und zugleich universell einsetzbares System entstanden, was ich in diesem Webinar zum ersten Mal einer breiteren Öffentlichkeit vorstelle.

Diese "kleinen" Bewegungen der Hände und Finger haben tiefgehenden und nachhaltigen Einfluss auf Körper, Psyche und Geist.

Hinweis zur DGSVO: Dieses Webinar wird für interne Supervisionszwecke aufgezeichnet. Wer nicht genannt oder per Bild erscheinen möchte, sollte sein Bild ausschalten und nicht am Chat teilnehmen.

Für die Teilnahme bitte ich um eine angemessene finanzielle Spende / finanziellen Ausgleich.



Datum und Uhrzeit

Dieses Event speichern

Event gespeichert