Die ergebnisorientierte Videoberatung-Strategie und Umsetzung - Workshop

Die ergebnisorientierte Videoberatung-Strategie und Umsetzung - Workshop

Bereich für Aktionen und Details

410,55 €

Veranstaltungsort

Online-Event

Rückerstattungsrichtlinie

Rückerstattungen bis zu 1 Tag vor dem Event

Der Blick in diesem BASIC-Workshop liegt auf der Strategie und Umsetzung der Videoberatung, der Kunden- und Ergebnisorientierung.

Zu diesem Event

Mindestzahl Teilnehmer aus der Zielgruppe: 4, max. 10

Dauer: 240 min.

Zielgruppe: Vertriebsorganisationen, Handelsvertretungen, Dienstleister, Entscheider & Bereichsleiter im B2B und B2C-Vertrieb

Dieses Event richtet sich an Unternehmen, Organisationen und Einzelunternehmer, die in einer B2B / B2C-Beziehung zu Kunden stehen. In unseren BASIC-Workshops erarbeiten Sie sich mit Gleichgesinnten konkrete Handlungsempfehlungen. So kommen Sie sofort ins Handeln bei Ihrem Moduswechsel auf Kundenorientierung und, im Besonderen, in der ergebnisorientierten Videoberatung.

Es werden keine Internas, wie Kundenadressen, Kennzahlen und dergleichen erfragt oder sind preis zu geben!

Dieser BASIC-Workshop ist kein Verkaufstraining oder ein Verhaltenstraining vor der Kamera für die Videoberatung.

Ziel des BASIC-Workshops:

Die TN wissen, worauf es bei der Videoberatung ankommt. Die TN können dieses Projektes starten.

  • Sie wissen, was die Ergebnisorientierung in der Videoberatung ausmacht
  • Sie kennen die Instrumente und Bedingungen für die Umsetzung der Videoberatung
  • Sie haben sich eine Handlungsempfehlung für den Start in die Umsetzung Ihrer ergebnisorientierten Videoberatung erarbeitet

Ihr Mehrwert:

  • Sie haben sich neue Perspektiven dafür erarbeitet, kunden- und ergebnisorientiert in die Videoberatung starten zu können
  • Sie lernen die Methoden OKR und Kanban für das Projektmanagement kennen
  • Sie haben eine Handlungsempfehlung um die Videoberatung erfolgreich in Ihr Tagesgeschäft einzubinden
  • Sie können Ihre Kunden und Mitarbeiter für die Videoberatung motivieren

Sie erfahren die Vermittlung von:

  • Grundlagen Wissen: Verortung im Omnikanalmanagement, Kundenorientierung, Technik
  • Fachwissen: Ziele, Prozesse, Rahmenbedingungen
  • Expertenwissen: Bedingungen für die ergebnisorientierte Videoberatung, Projektumsetzung

Einleitung:

Die Videoberatung ist ein kundenorientierter und zeitgemäßer Vertriebsweg. Diese Kompetenz ist für ein omnikanales Kundenerlebnis eigentlich unverzichtbar. Deshalb richten wir in diesem Seminar den Blick auf die Ergebnisorientierung und auf das Kundenerlebnis.

Was braucht es bei einer Videoberatung, damit der Kunde Ja! sagen und kann und sich gerne (wieder) auf die Videoberatung einlässt? Der Kunde braucht Ergebnisse für seinen Aufwand. Die ergebnisorientierte Videoberatung hat das Ziel, dem Kunden das gleiche zielführende Erlebnis wie bei einem Präsenzbesuch zu bieten!

Um das Kundenerlebnis einer Videoberatung auf das Ergebnis auszurichten ist es notwendig, die Instrumente und Rahmenbedingen kundenorientiert anzubieten. Klarheit über die Prozesse, die Bedingungen und die Technik ist notwendig für die erfolgreiche Umsetzung der Videoberatung.

In diesem 4h-Online-Seminar erarbeiten Sie sich in virtuellen Gruppen- und Partnerarbeiten im aktiven Austausch mit den Teilnehmenden das notwendige Wissen dazu. Mit unserem ValuePlanner erfahren Sie, wie Sie konkret ein Projektmanagement für die Umsetzung erstellen. Das umfangreiche Handout ist Ihr Nachschlagewerk, Leitfaden und Lastenheft zugleich für weitere Beteiligte in Ihrer Organisation. Jetzt können Sie loslegen.

Agenda:

  • Begrüßung und Vorstellung
  • Einleitung und Reflexion der Vorbereitungsaufgabe
  • Begriffe Erklärung und Einordnung: die Videoberatung
  • Warum ist Kundenorientierung unerlässlich für eine Videoberatung?
  • Warum die Ergebnisorientierung in der Videoberatung entscheidend ist für Akzeptanz beim Kunden
  • Ziele für die Videoberatung
  • Die Verzahnung der Videoberatung in der Omnikanal-Management-Map
  • Die Bestands-Kundenselektion für die Videoberatung
  • Prozessbeschreibung von der Kontaktaufnahme bis zur Beratung
  • Selektionskriterien für einen Videoberatungskunden im Bestand und Onboarding bei einem Neukunden
  • Arbeitsplatzgestaltung, Videoplattformen und Personalentwicklung für die Videoberatung
  • Motivierende Zielbilder für Kunden und Mitarbeiter
  • Umsetzung Ihres eigenen Projektes Videoberatung mit dem ValuePlanner
  • Feedback und Feed Forward: Womit starten Sie morgen?
  • Kontaktaufnahme
  • Verabschiedung der TN

Was Sie erwartet:

  • Ein Workshop, der Ihnen neue Perspektiven bietet und Ihnen Handlungsempfehlungen liefert, um ins Handeln zu kommen.

Ich biete Ihnen neue Perspektiven

Ihr Referent: Ingo E. Christ , Gründer der Vertriebswerkstatt Zukunft | Berater | Trainer

Nach zuletzt 17 Berufsjahren in verschiedenen Banken im Genossenschaftlichen Finanzverbund und zuvor 15 selbständigen Jahren im Einzelhandel, hat er eine tiefgehende Expertise aus den Erlebnissen zwischen Kunden und den Repräsentanten der Unternehmen entwickelt (CX). Seine Erkenntnis, dass die Wertschöpfung mit dem JA des Kunden beginnt, hat eine Methodik und Didaktik zur Kundenorientierung hervorgebracht, die sich von den Standards löst. Die von ihm 2021 gegründete Vertriebswerkstatt Zukunft® positioniert sich deshalb bewusst in der Strategie und in der Umsetzung über die drei Schlüsselkompetenzen Personalentwicklung, Agile Sales und Omnikanal. Mit Leidenschaft, Integrität und Präzision.

Erläuterung zur Eventkategorie:

Die BASIC-Workshops der Vertriebswerkstatt Zukunft® haben die Zielsetzung, die Teilnehmenden ins handeln zu bringen.

Möchten Sie Rücksprache halten?

Rufen Sie uns gerne an: +49 7351 8099900 oder mailen Sie uns: buchung@brainjack.de

Die ergebnisorientierte Videoberatung-Strategie und Umsetzung - Workshop: Bild

Mit Freunden teilen

Dieses Event speichern

Event gespeichert