90 CHF

Die Angst vor Transformationsarbeit lichten!

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Winterthurerstrasse 47

47 Winterthurerstrasse

8006 Zürich

Switzerland

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Wir nehmen dich mit auf eine Reise in deine eigenen Tiefen. Dort warten eben nicht nur Ängste auf uns, sondern auch unsere grössten Schätze!

Zu diesem Event

Der Markt mit positivem Denken und Affirmationen boomt. Der Mensch will endlich weg vom Alltagsstress und seinen Problemen.

Aber leider ist die Flucht vor den Problemen nur selten eine (nachhaltige) Lösung.

Die eigenen Schattenthemen verschwinden deswegen oftmals nicht und harren darauf Aufmerksamkeit und Liebe zu bekommen, oder diese sogar vehement einfordern, weil wir sie weiter wegdrängen.

Sude und Silvan zeigen dir in diesem Workshop auf lockere und zugängliche Art und Weise, wie du dich deinen Ängsten stellen kannst und sie damit nachhaltiger besänftigst, als wenn du sie bekämpfen würdest.

Sie bergen nämlich grosse Schätze, wenn man bereit ist hinzuschauen!

Mit einfliessen werden:

  • geführte Meditation
  • Schauspielmethodik
  • Wahrnehmungs-Übungen
  • praktische Herangehensweise
  • Übungen zum selber anwenden

Wir werden dir zuerst etwas zum Thema Schattenarbeit erklären und dir einige Sinnbilder liefern dazu, damit du einen Eindruck bekommst, wovon wir überhaupt reden.

Denn wir alle werden von unseren Eltern und unserem Umfeld geprägt, das ist unausweichlich! Das ist aber nicht nur "schlecht". Die Herausforderung diese Prägungen anzuschauen und auszugleichen oder mit neuen zu ersetzen ist das Abenteuer des Lebens!

Sude wird euch zu eurem (aktuellen) Schattenthema führen über eine Meditation und dir helfen dieses wahrnehmen zu können.

Silvan wird mit seiner Erfahrung als Künstler (Schauspieler) mit dir einen kreativen Prozess auslösen, in welchem du dieses Schattenthema kreativ bearbeiten und ausdrücken kannst. Er weiss aus eigener Erfahrung wie heilsam der kreative Ausdruck sein kann!

Zum krönenden Abschluss wird dir Sude helfen, dich mit diesem inneren Schattenthema oder dieser Schattenfigur auszusöhnen. Das kann öfters mit dem sogenannten "inneren (verletzten) Kind" zu tun haben.

Das ist eine Menge Programm für 3 Stunden Workshop! Wir wollen dir wirklich die geballte Ladung Input liefern.

Wir freuen uns auf deine Präsenz!

Hintergrundwissen:

Schattenarbeit ist eine Methode, die ursprünglich aus der Tiefenpsychologie von C.G. Jung kommt, dem Begründer dieser Psychologie-Richtung. Dieser nutzte nebst klassischer Psychotherapie auch viele kreative Methoden, um Schattenthemen der Klienten zu bearbeiten und zu lichten. Der eigene Schatten ist alles Ungeliebte, Ungewollte. Alles, was "nicht sein darf". Somit auch mehrheitlich alles Unbewusste. (mehr Infos auf Upspeak)

Ruediger Dahlke ist wohl einer der bekanntesten aktuellen Verfechter dieser Methodik und nutzt sie schon seit mehr als 30 Jahren sehr erfolgreich. Durch seine Arbeit inspiriert und dem Mix aus kreativer Arbeit entstand der Drang dies weiterzugeben.

Anna Tamburello:
"Silvan, seine Art und Arbeit kann man nicht beschreiben. Die muss man selbst erleben. Er geht auf den Menschen individuell ein und dadurch wird jeder auf seine Weise seine eigene Erfahrung machen. Ich bin überzeugt, dass jeder enorm viel Positives mitnehmen kann, wenn er sich drauf einlässt.
HERZLICHEN DANK SILVAN!"

------------------------------------------------------------------------

Sude Öner hatte selbst lange mit ihren Ängsten zu kämpfen und "trotzt" diesen dadurch, dass sie sich ihnen stellt!

Denn ihre grösste Angst war es immer vor Publikum zu sprechen und diesen Schatten beleuchtet sie nun fast täglich, indem sie sich der Welt zeigt und über ihre Erfahrungen damit spricht.

Sie hat schon einige Seminare und Workshops darüber gehalten und lichtet auch damit nach und nach ihren Schatten.

Silvan Buess steht seit nunmehr 10 Jahren auf der Bühne. Erst in der Schauspielschule und sofort danach auf den Bühnen der Schweiz. Seit bald 4 Jahren ist er nun in Sachen Selbstentwicklung und als Coach/Mentor unterwegs und geht seit Anfang Jahr nun immer stärker an die Öffentlichkeit damit.

In seiner Schauspielerfahrung durfte er immer wieder mit seinen inneren Drachen kämpfen und stellte schlussendlich fest, dass diese am besten "bezwungen" werden, indem man sie nicht versucht zu töten, sondern zu reiten!

Deshalb hat er nun auch ein Format dazu auf Upspeak veröffentlicht (Podcasts), welches den Menschen die Angst nehmen soll, sich ebenfalls diese eigenen Schattenthemen zu stellen und sie darauf vorzubereiten.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Winterthurerstrasse 47

47 Winterthurerstrasse

8006 Zürich

Switzerland

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert