Kostenlos

Die Alt-Right, Steve Bannon und die Präsidentschaft Donald Trumps – Lenini...

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Blue Square, Kortumstraße, Bochum, Deutschland

Karte anzeigen

Wer von meinen Freunden geht hin?
Beschreibung des Events

Beschreibung

Mit der Wahl Donald Trumps zum Präsidenten der USA wurde nicht nur ein Vertreter des "America first"-Nationalismus gewählt, sondern auch eine Persönlichkeit, die politische Nähe zu Vertretern einer extremen Rechten sucht und versucht diese systematisch in seine politischen Zielsetzungen einzubauen. Mit Steve Bannon wurde ein Vertreter der Alt-Right zum Chefberater von Präsident Trump ernannt. Dieser sprach in verschiedenen Interviews verschiedentlich von einem "Leninismus von rechts" - das heißt der Destruktion des Staates im leninschen Sinne, allerdings mit rechter Ideologie. Was beinhaltet dieses Konzept genau und wie wird sich die Politik Präsident Trumps nach dem Rücktritt Steve Bannons entwickeln? Hat der "Leninismus von rechts" eine politische und ideologische Zukunft? Über diese und andere Fragen diskutieren an diesem Abend Siebo M. H. Janssen, Referent für politische Bildung, und Dr. Jared Sonnicksen, Politikwissenschaftler an der TU Darmstadt.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Blue Square, Kortumstraße, Bochum, Deutschland

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert