100 € – 150 €

Die 37 Übungen des Bodhisattva. Lehren über Mitgefühl und Weisheit

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Online-Event

Beschreibung des Events
Ein Seminar mit Tergar Senior Lama Khenpo Kunga.

Zu diesem Event

English version below

Vom Lernen, die Essenz des Geistes zu erkennen bis hin zum Einbringen von Weisheit und Mitgefühl in unser tägliches Leben, sind die 37 Übungen des Bodhisattva ein unerlässlicher Leitfaden für die Entwicklung von Bodhicitta: Dem Wunsch alle Wesen zum Erwachen zu bringen.

Die Lehren zeigen auf, wie wir unseren Geist entwickeln und transformieren können. Und sie verdeutlichen, dass Probleme und Schwierigkeiten eine wertvolle Ressource sind, die es uns ermöglicht, authentische Liebe und Mitgefühl für uns selbst und andere zu wecken.

In diesen außerordentlich herausfordernden Zeiten scheinen diese Lehren, die uns helfen, das Beste in uns und unseren Mitmenschen zu erkennen, aktueller denn je.

Der Verfasser des Textes, Gyalse Thogme Sangpo, geboren Ende des 13. Jahrhunderts in Tibet unterrichtete viele große Lehrer seiner Zeit. Der Text ist für alle Interessierten geeignet, unabhängig davon, ob sie am Beginn der Praxis stehen oder langjährige Praxiserfahrung haben

--

Khenpo Kunga wurde bereits in jungen Jahren Mönch und begann seine Ausbildung im Tergar Stammkloster in Tibet. Im Alter von 15 Jahren begann er ein traditionelles 3-Jahres-Retreat in der Kagyu Tradition. Nach dieser Zeit der intensiven Meditationspraxis studierte er elf Jahre an der renommierten Klosteruniversität Dzongsar in Nordwest-Indien, erhielt schließlich den Titel Khenpo (vergleichbar mit dem Titel Dr. phil.) und unterrichtete dort im Anschluss selbst drei Jahre lang.

Khenpo Kunga ist ein enger Schüler von Yongey Mingyur Rinpoche, der gerne erwähnt, dass Khenpos Textwissen größer ist, als sein eigenes. Khenpo studierte auch mit vielen anderen großen Meistern unserer Zeit. Seit mehreren Jahren ist Khenpo Kunga einer der Hauptlehrer des weltweiten Tergar-Netzwerks in Asien, Nordamerika und Europa.

Seine Art zu Lehren zeichnet sich besonders durch Warmherzigkeit, tiefes Wissen und sein natürlich offenes Wesen aus. Wir schätzen es sehr Khenpo Kunga auch dieses Jahr wieder begrüßen zu dürfen!

Aus dem Tibetischen wird HolgerYeshe übersetzen, der seit vielen Jahren als persönlicher Übersetzer von Khenpo Kunga fungiert

--

Die Veranstaltung findet voraussichtlich in deutscher und englischer Übersetzung statt. Für andere Sprache kontaktiere uns bitte unter anmeldung@tergar.org.

Sofern deine finanzielle Situation die ermäßigte Gebühr nicht zulässt, freuen wir uns trotzdem über deine Anmeldung. Bitte kontaktiere uns in diesem Fall gerne unter anmeldung@tergar.org.

Für das Seminar nutzen wir die Plattform zoom. Wir senden dir nach deiner Registrierung eine Bestätigung deiner Anmeldung. Rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn senden wir dir die Zugangsdaten und den Zeitplan für den Kurs zu.

Eine Stornierung ist bis 21 Tage vor Kursbeginn kostenlos. Danach erstatten wir 75% der Teilnahmegebühr zurück. Bitte gib uns im Falle einer Stornierung rechtzeitig unter anmeldung@tergar.org oder über Eventbrite Bescheid.

Bei Fragen nutze bitte unsere FAQs, wenn du die Antwort dort nicht findest, sende bitte eine E-Mail an anmeldung@tergar.org. Mehr Informationen zu Tergar findest du unter www.tergar.de.

English version

37 Practices of a Bodhisattva

From learning to recognize the essence of mind to bringing wisdom and compassion into our everyday lives, The 37 practices of a Bodhisattva is an indispensable guide to developing Bodhicitta, the commitment to the awakening of all beings.

These teachings on how to train our mind show us that our problems and difficulties can be the raw material that allows us to awaken authentic love and compassion for ourselves and others. At this extraordinarily challenging moment in history these teachings on how to discover the best in in all of us seems more timely then ever.

The author of the text, Gyalse Thogme Sangpo, born in Tibet at the end of the 13th century, passed these teachings on to many of greatest teachers of his time. The text is suitable for everyone - regardless of whether they are just starting out or have many years of practical experience

_ _

Khenpo Kunga became a monk at a young age and began his training in the Tergar monastery in Tibet. At the age of 15 he began a traditional 3 year retreat in the Kagyu tradition. After this period of intensive meditation practice, he studied for eleven years at the renowned Dzongsar Monastery University in Northwest India, finally received the title Khenpo and then taught there himself for three years.

Khenpo Kunga is a close student of Yongey Mingyur Rinpoche, who likes to mention that Khenpo's textual knowledge is greater than his own. Khenpo also studied with many other great masters of our time. For several years, Khenpo Kunga has been one of the main teachers of the global Tergar network in Asia, North America and Europe.

His way of teaching is particularly characterized by warmth, deep knowledge and his naturally open nature. We really appreciate being able to welcome Khenpo Kunga again this year!

HolgerYeshe, who has been the personal translator of Khenpo Kunga for many years, will translate from Tibetan.

_ _

The event is expected to take place in German and English translation. For other languages ​​please contact us at anmeldung@tergar.org.

If your financial situation does not allow the reduced fee, we look forward to your registration. In this case, please contact us at anmeldung@tergar.org.

We use the zoom platform for the seminar. After your registration, we will send you a confirmation of your registration. In good time before the start of the event, we will send you the access data and the schedule for the course.

Cancellation is free of charge up to 21 days before the start of the course. After that we will refund 75% of the participation fee. In the event of a cancellation, please let us know in good time at anmeldung@tergar.org or via Eventbrite.

If you have any questions, please use our FAQs, if you cannot find the answer there, please send an email to anmeldung@tergar.org. You can find more information about Tergar at www.tergar.de (German) and www.tergar.org (English).

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online-Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert