Kostenlos

DGAW-Regionalveranstaltung Nord: "Die Zukunft der stofflichen und energetis...

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Universität Rostock (UR), Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät (AUF), Lehrstuhl Abfall- und Stoffstromwirtschaft

Justus-von-Liebig-Weg 6

18059 Rostock

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

DGAW-Regionalveranstaltung Nord: "Die Zukunft der stofflichen und energetischen Verwertung von biogenen Abfällen in Deutschland" (kostenfrei)

Datum: Dienstag, den 26. Juni 2018 von 15:00 bis 18:00 mit Get together und Imbiss

Ort: Universität Rostock (UR), Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät (AUF), Lehrstuhl Abfall- und Stoffstromwirtschaft, Justus-von-Liebig-Weg 6, 18059 Rostock

Einführung und Moderation
Prof. Michael Nelles, DGAW-Vorstand, Uni Rostock - Lehrstuhl Abfallwirtschaft

DGAW-Positionspapier "Hochwertige Verwertung von Bioabfällen
Aloys Oechtering, DGAW-Vorstand/REMONDIS

Optimierung der stofflichen und energetischen Verwertung von biogenen Abfällen in Deutschland
Herausforderungen und Lösungen aus drei Perspektiven

  • Martina Ocik, Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Mecklenburg-Vorpommern, Referatsleiterin Abfallwirtschaft

  • AoProf. Dr. Bettina Eichler-Löbermann, Uni Rostock - Professur Pflanzenbau

  • Uwe Meyer zu Westerhusen, Geschäftsführer des Verbandes der Humus- und Erdenwirtschaft Nord

Anschließende Diskussion mit den Referenten

ab 18.00 Uhr Get together mit kleinem Imbiss

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Melden Sie sich gleich an. Wir freuen uns auf Sie!

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Universität Rostock (UR), Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät (AUF), Lehrstuhl Abfall- und Stoffstromwirtschaft

Justus-von-Liebig-Weg 6

18059 Rostock

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert