Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Beschreibung des Events
Design Thinking erleben! Innerhalb eines Teams, anhand einer echten Fragestellung & in Kombination von analogem und digitalem Arbeiten.

Zu diesem Event

Du interessierst Dich für neue Arbeitsmethoden, sowohl in der analogen als auch in der digitalen Welt? Du möchtest mehr darüber lernen, wie du zusammen mit anderen kreative Lösungen für Problemstellungen im beruflichen oder privaten Kontext finden kannst? Du möchtest Dich persönlich weiterentwickeln? Du hast dich immer schon gefragt, was sich hinter "Design Thinking" verbirgt?

Dann herzlich willkommen zu diesem Online-Training!

Design Thinking als Nutzer-zentrierte und sehr Team-orientiere Arbeitsmethodik hat in den letzten Jahren mehr und mehr Einzug in deutsche Unternehmen und Organisationen gehalten. Klassischerweise meist als Rahmen für die Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen genutzt, ist Design Thinking heute oft auch Katalysator für einen Wandel hin zu einer innovativeren, kreativeren und agileren Unternehmenskultur.

Design Thinking ermöglicht darüberhinaus auf vielfältige Art und Weise eine nachhaltige Teamentwicklung und die Förderung jedes Einzelnen.

Trainingsinhalte

Die Teilnehmenden arbeiten in einem Team bis maximal 6 Personen an einer konkreten Fragestellung und durchlaufen dabei den gesamten Design-Thinking-Prozess.

Die Fragestellung wird von einem externen "Auftraggeber" vorgegeben werden, der diese am ersten Trainingstag auch selbst vorstellen wird. Zum Ende des Trainings werden die Teilnehmenden die gefundenen Lösungen dann dem Auftraggeber präsentieren. Die Fragestellung wird kein fachspezifisches Vorwissen erfordern.

Kurze Inputs und Impulse liefern den theoretischen Hintergrund, erklären die einzelnen Arbeitsschritte und motivieren und beschreiben die Relevanz von Design Thinking für Teams, Organisationen und Unternehmen

Daneben gibt es ausgiebig Zeit das Gelernte und Erlebte alleine und in der Gruppe zu reflektieren und die Relevanz für den eigenen Arbeitsalltag zu diskutieren.

Sämtliche Trainings-Unterlagen wie das umfangreiche Workbook sowie das Buch "30 Minuten Design Thinking" werden den Teilnehmenden im Vorfeld per Post zugeschickt. Das Training erlaubt so eine sinnvolle und stimmige Kombination von analogen und digitalen Arbeitsschritten.

Zielgruppe

Das Training richtet sich an alle, die Design Thinking anhand einer konkreten Fragestellung als Kombination von analogem und digitalem (Zusammen-) Arbeiten innerhalb eines Teams selbst erleben wollen. Es bedarf keiner speziellen Vorkenntnisse außer einer gesunden Portion Neugierde und Experimentierfreude.

Organisatorisches & Ablauf

Wir werden uns innerhalb des Trainings an jedem Tag für drei Stunden zu einer Online-Session zusammenfinden, in dem ich zum einen die nächsten Schritte erkläre und offenen Fragen beantworte. Zum anderen werden wir in diesen Sessions als Team zusammenarbeiten und dabei sowohl die vorab zugesandten analogen Unterlagen als auch digitale Medien für die Zusammenarbeit nutzen.

Die entsprechenden Links verschicke ich rechtzeitig im Vorfeld des Trainings.

Die konkreten zeitlichen Blöcke für die dreistündigen Sessions an den einzelnen Tagen werden wir im Vorfeld gemeinsan besprechen und festlegen.

Neben diesen Online-Sessions wird es jeweils noch kleinere Hausaufgaben geben, die jeder für sich zuhause durchführt. Dafür sollte ca. 1 Stunde pro Tag eingeplant werden.

Natürlich werden alle Sessions aufgenommen und du erhälst als Teilnehmer/in des Trainings im Nachgang alle Aufnahmen sowie eine umfangreiche Dokumentation (inklusive aller digital erstellen Artefakte) sowie ein Zertifikat für deine erfolgreiche Trainingsteilnahme.

Mehr Informationen zu mir erhälst du hier.

Stornobedingungen

Bei Absage bis spätestens 3 Wochen vor dem Workshop werden 100% des Teilnahmebeitrags zurück erstattet. Bei Absage bis 1 Wochen vorher werden 50% zurück erstattet (bei Ersatzkandidat 100%). Bei einer kurzfristigeren Absage ist eine Rückerstattung leider nicht möglich (ausser bei Ersatzkandidat, dann 100%).

Maximal- / Mindestteilnehmeranzahl: 12 / 4

Bei Absage meinerseits, wird der komplette Teilnahmebeitrag zurücküberwiesen.

Ich freue mich, dieses Training zusammen mit meiner sehr erfahrenen und geschätzen Kollegin Patricia Paule durchführen zu können, die sich und ihre rolle als Design Thinking Coch folgendermaßen beschreibt:

"Meine Aufgabe als Coach sehe ich darin, den Menschen, das Team, eine Organisation kennenzulernen: Was treibt Dich an? Was motiviert Euer Team? Wie funktioniert das Unternehmen? Unser Ziel: Die richtigen Fragen stellen, das richtige Problem erkennen und es auf die richtige Art und Weise angehen. Mein Ziel: Zu motivieren, auf dem Weg vom Problem zur Lösung über den eigenen Tellerrand zu blicken, erlernte Denkbarrieren zu überwinden, den Mut zur 80%-Lösung zu haben und der Kreativität freien Lauf zu lassen. Dabei steht der Mensch im Fokus. Als Individuum, als Mitglied im Team, als Teil eines größeren Ganzen. Ich begleite die Entwicklung vom agil und nutzerzentriert „machen“ zum agil und nutzerzentriert„sein“. Vom Tool im Methodenkoffer zur Kultur im Kopf.

Ich blicke inzwischen auf vier Jahre Erfahrungen als Coach und Trainerin im Konzernumfeld zurück. Hier habe ich von Hardware bis Software, Services und Strategien viele verschiedene Kontexte und Teams erleben und kennenlernen dürfen. Nicht zuletzt lerne ich täglich durch sich verändernde Bedürfnisse in meinem eigenen Leben und dem meiner Mitmenschen und habe das agile Mantra „Inspect & Adapt“ gemäß dem Motto „Practice what you Preach“ zu einem treuen Begleiter an meiner Seite gemacht.

Was mich begeistert, ist das Geheimrezept zum Glücklichsein. Antworten suche und finde ich vielerorts: in der Philosophie, der Natur und unterwegs. Meine unbegrenzte Neugier zieht mich hinter Bücher, auf den nächsten Berg und ab ins nächste Abenteuer. Meine Leidenschaft gehört dem Reisen und Schreiben, am liebsten in Kombination. So genieße ich nicht selten einen Kaffee in der Sonne und blogge bei guter Musik im Ohr über Begegnungen in der Heimat und der Ferne, den Weg zum Glück und die Gegebenheiten des Alltags - inklusive kleiner und großer Stolpersteine."

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online-Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert