Kostenlos

Design-Klassiker: Pro & Contra

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Sarah Maier Showroom, Stuttgart-Feuerbach

Siemensstraße 96 + 100

70469 Stuttgart

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

aed design talk

Zum 100. Geburtstag der Bauhaus-Gründung rückt eine Gruppe von Gestaltern in die öffentliche Wahrnehmung, die im frühen 20. Jahrhundert nur ganze 14 Jahre aktiv war, aber Geschichte geschrieben hat. Designklassiker aus der Bauhaus-Ära sind beliebt, begehrt und werden teuer bezahlt. Was macht die Faszination dieser sogenannten klassischen Moderne aus? Wie werden Produkte überhaupt zu Ikonen? Warum sind Stahlrohrmöbel von Mart Stam bei Thonet immer noch Bestseller? Und warum hat die Beliebtheit von Eames-Möbel bei Vitra kein Ende? Dabei gibt es doch sehr viele gute und modernere Möbel von zeitgenössischen Designern, mit besseren Materialien, mehr Nachhaltigkeit, vielleicht auch mehr Funktionalität. Warum sind Produkte, die zum Teil schon vor 100 Jahren und mehr gestaltet wurden, dennoch das, was sie heute sind – nämlich Klassiker?

Moderation: Barbara Friedrich (freie Journalistin, Hamburg)

Referenten: Tilla Goldberg (Ippolito Fleitz Group, Stuttgart), Richard Lampert (Stuttgart), Philipp Thonet (Thonet GmbH, Frankenberg), Bernd Wagner (Geschäftsführer USM Deutschland)

Veranstaltungsort: Sarah Maier Showroom, Stuttgart-Feuerbach, Siemensstraße 96 + 100, 70469 Stuttgart

Eintritt: kostenlos

Foto: René Müller

Mit freundlicher Unterstützung von:


KALDEWEI Logo


Sarah Maier Logo

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Sarah Maier Showroom, Stuttgart-Feuerbach

Siemensstraße 96 + 100

70469 Stuttgart

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert