Kostenlos

Der Tag gebrochen durch ein Schlüsselloch

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Kunsthaus sans titre

Französische Straße 18

14467 Potsdam

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung


Am 10. März 2018 um 20 Uhr findet im Kunsthaus sans titre eine sehr besondere Lesung statt: Lyrik im Spannungsfeld zwischen Trommeln und Posie. „Meinen Gedichten wird nur ein Schlagzeug gerecht“ sagt Künstlerin Maria Pangritz.

Seit 2013 – als Trio gegründet – lesen und spielen die Künstlerin Maria Pangritz, der Schlagzeuger Dennis Höckelmann und die Kunsthistorikerin Juliane Dames lyrische Texte von Maria Pangritz. Sie werden von keinem geringeren Instrument als dem Schlagzeug getaktet - manchmal schwebend und leicht, dann wieder laut, in anderer Frequenz oder wie ein Herzschlag, der uns allen in Brust und Halse steckt. Gedichte klingen in Stimmen und Tönen, Bilder entstehen. Lyrik wird in neuer und ungewöhnlicher Weise erlebbar gemacht.

Gelesen und gespielt werden neue und ausgewählte Texte aus den Schlummerliedern und aus Der Tag gebrochen durch ein Schlüsselloch.

Der Eintritt ist frei.





Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Kunsthaus sans titre

Französische Straße 18

14467 Potsdam

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert