Aktionenbedienfeld

Der Steuerworkshop für Gründende

Workshop zum Thema Steuern mit wichtigen Grundlagen

Zeit und Ort

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Forschungszentrum der HTWK Leipzig Eilenburger Straße 13 04317 Leipzig Germany

Karte und Wegbeschreibung

Wegbeschreibung

Zu diesem Event

  • 4 Stunden
  • Mobile E-Tickets

Von Einnahmen-Überschuss-Rechnung, Bilanzen, Kleinunternehmerregelung und Umsatzsteuer hast du noch nie etwas gehört? Oder du hast schon versucht, dich damit auseinanderzusetzen, bist jedoch immer an den vielen Begrifflichkeiten und Vorschriften gescheitert?

Kein Problem! Denn in diesem vierstündigen Workshop bekommst du alle wichtigen Grundlagen zu den Themen Rechtsformen, Gewerbeanmeldung, Buchhaltung und steuerliche Regelungen anschaulich vermittelt und einfach erklärt. Egal ob Freiberufler/in oder GmbH-Geschäftsführer/in – das Thema ist ein Muss für alle Gründenden!

Der interaktive Workshop wird von Prof. Dr. Florian Gerstenberg, Professor der Betriebswirtschaftslehre insbesondere der betriebswirtschaftlichen Steuerlehre der HTWK Leipzig, geleitet. Prof. Gerstenberg ist neben seiner Lehrtätigkeit seit über 10 Jahren selbstständiger Steuerberater und hat im Laufe seiner Karriere schon einigen Gründer/innen und Unternehmer/innen zum steuerlichen Durchblick verholfen.

Organisatorische Hinweise:

• Die Veranstaltung ist komplett kostenfrei.

• Buchungen werden bis 12:00 Uhr am Vortag der Veranstaltung angenommen.

• Schnell sein lohnt sich: Die Teilnehmenden-Anzahl ist auf 15 Plätze begrenzt.

• Sollte die Veranstaltung schon voll sein und ihr wollt euch trotzdem anmelden, bitten wir um Nachricht an die Kursleitung. Es wird dann individuell entschieden, ob eine Teilnahme noch möglich ist.

• Wenn ihr an der Veranstaltung nicht teilnehmen könnt, meldet euch bitte umgehend über Eventbrite oder per Mail an startbahn13@htwk-leipzig.de ab. Aus gegebenem Anlass können wir Interessierte nach zweimaligem Nichterscheinen ohne Abmeldung leider nicht mehr zu unseren Veranstaltungen zulassen.

• Die Veranstaltung wird unter Berücksichtigung der zum Veranstaltungszeitpunkt gültigen Corona-Schutz-Verordnung durchgeführt.