Kostenlos

Der letzte Mann - Stummfilm mit Live-Musik

Bereich für Aktionen und Details

Kostenlos

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Freilichtbühne Mülheim an der Ruhr - Regler Produktion e.V.

Dimbeck 2A

45470 Mülheim an der Ruhr

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Der letzte Mann - Stummfilm mit Live-Musik

Zu diesem Event

Bitte beachtet die am Veranstaltungstag gültigen Corona-Schutzverordnungen - aktuell gelten die 3 G´s: negativ getestet, zweifach geimpft, genesen... am Einlass vorzuzeigen.

DER LETZTE MANN - StummFilmDrama von Friedrich Wilhelm Murnau (1924) mit der LiveMusik TURNING PAGES (2008) von und mit InterZone Perceptible

InterZone Perceptible, seit 2000 ein Begriff in Sachen Stummfilmvertonung - mit elektrifiziertem Akkordeon, E-Bass und Live-Elektronik holen die beiden an der Folkwang Hochschule Essen studierten Musiker Sven Hermann und Matthias Hettmer den frühen Stummfilm ins 21. Jahrhundert. Sie sind international tätig, spielten auf Einladung des Goethe-Instituts in Süd-Korea, Finnland und in den USA. Die INDUSTRIAL SOUNDART von InterZone Perceptible versucht keinen Moment, äußere Film-Geschehnisse zu illustrieren, sondern die inneren Welten der Film-Figuren, wodurch der Film auf eine völlig neue Weise erfahrbar wird. Unterstützt wird das Ganze durch akribisches Sounddesign, das die Illusion erweckt, alle Klänge kämen direkt aus der Leinwand.

InterZone Perceptible sind am 24.09.2021 um 20:00 Uhr wieder zurück auf der Freilichtbühne Mülheim. Diesmal mit dem Film DER LETZTE MANN vom Nosferatu-Regisseur Friedrich Wilhelm Murnau. Dieses filmische Meiserwerk bietet durch die zum ersten Mal in der Filmgeschichte eingesetzten entfesselten Kamera Einblicke in die Psyche der Filmfiguren. Die subjektive Blickweise der in einer Szene torkelnden Hauptfigur fing der Kameramann Karl Freund ein, indem er sich die Kamera vor die Brust schnallte und das Torkeln nachahmte. Für die Eröffnungsszene des Films befestigte Freund die Kamera auf einem Fahrrad und fuhr damit aus dem ankommenden Aufzug hinaus in die Hotelhalle. Und genau diese Kamerafahrt - eine Szene, so modern und ohne jegliches Zeitkolorit, als ob sie eben erst in die Kinos gekommen wäre – veranlasste InterZone Perceptible im Jahre 2007, für diesen Film eine neue Musik zu komponieren. Erzählt wird die Geschichte eines alten Hotel-Portiers. Er verdankt seiner prächtigen Uniform Selbstwertgefühl und Anerkennung. Doch eines Tages degradiert der Geschäftsführer den Altersgeschwächten zum Toilettenmann. In seinem Milieu wagt er nicht, den Abstieg einzugestehen. Um den Schein zu wahren, stiehlt er die Uniform. Doch seine Bemühungen bleiben ohne Erfolg und das Leben wird zur Qual. Zur Musik TURNING PAGES lässt sich sagen: Ein dumpfdunkles DrumComputer-Moloch kehrt immer wieder. Das Tantalosartige, was auch Johann Sebastian Bachs BassOstinato in dem Crucifixus seiner H-Moll-Messe ausmacht, nämlich das unausweichliche Hinab ins Grab, erdrückt den Protagonisten, seine Lebenskraft versiegt mit jedem Anschlag. Eine industrial SoundArt Klangreise, diesmal für elektrifiziertes Akkordeon, fretless E-Bass als Cello-Simulator, Live-Elektronik, Drum-Computer, Keyboards, Kalimba, Zuspielungen.

Nach über 30 Jahren cineastischen Stillstandes wird durch die Stummfilmreihe die Freilichtbühne Mülheim einer fast vergessenen Bedeutung als Freiluftkino und Lichtspieltheater wieder gerecht. Wir freuen uns riesig! Organisiert und moderiert wird die Stummfilmreihe von dem in Mülheim lebenden Deutsch-Amerikaner Jürgen Mäurer, freiberuflich Dozent, Filmemacher, Regisseur und Fotograf.

Spielstätte ist die die große Bühne mit Felsenwand. der Eintritt ist frei; der Hut geht für die Künstler rum und jeder gibt, was er möchte ...der Biergarten ist geöffnet.

Eine Veranstaltung mit freundlicher Unterstützung durch den Kulturbetrieb Mülheim an der Ruhr im Rahmen vom Mülheimer Kultursommer 2021 - vielen Dank!

Bitte beachtet die am Veranstaltungstag gültigen Coronaschutzverordnungen.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Freilichtbühne Mülheim an der Ruhr - Regler Produktion e.V.

Dimbeck 2A

45470 Mülheim an der Ruhr

Germany

Karte anzeigen

{ _('Organizer Image')}

Veranstalter ReglerProduktion e.V.- Freilichtbühne Mülheim Ruhr

Veranstalter von Der letzte Mann - Stummfilm mit Live-Musik

Dieses Event speichern

Event gespeichert