Der große SaaS-Geschäftsmodell Workshop in Berlin

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Beschreibung des Events
Der große Software-as-a-Service-Workshop für Entscheider und Strategen

Zu diesem Event

Das SaaS Geschäftsmodell

In unserem SaaS Geschäftsmodellseminar vermitteln wir Ihnen oder Ihren Mitarbeitern tiefes und fundiertes Fachwissen zu allen kaufmänisch relevanten Themen eines Software as a Service Angebots in der privaten oder öffentlichen Cloud, egal, ob Sie dieses selber erstellen oder einen vorgefertigten Dienst nutzen wollen.

Die Teilnehmer lernen das Modell SaaS nicht von der technischen Perspektive kennen, sondern betrachten es wie ein Unternehmer, IT-Vertriebsleiter, Venture Capitalist oder Investor. Die Perspektive ist unternehmerisch und strategisch sowie von den nicht-technischen Aspekten der Umsetzung geprägt.

Das Geschäftsmodell und alle relevanten Kennzahlen sowie die dahinter liegenden Geschäftsprozesse werden analysiert und besprochen. Im Einzelnen sind dies u.a. Zusammenhänge von Kosten und Erträgen der Angebotsplanung, des Markteintritts, des Verkaufsprozess, der Lebenszyklusanalyse des Kunden (Kosten/Erträge), der abgeleitete Finanzierungsbedarf sowie Technik und Support. Kennziffern wie CAC, Churn und LC werden in dem Gestamtbild des Geschäftsmodells eingeordnet.

Ergebnisse, Key Benefits und Ziele des Software-as-a-Service Seminars

Nach der Teilnahme kennen Sie alle relevanten Unterschiede von SaaS zu On-Premise-Angeboten und wie diese sich im Businessplan niederschlagen.

-Übersicht über relevante Faktoren des SaaS Geschäftsmodells basieren auf Projekterfahrung und Benchmarks

-Praxisnahe & relevant

-Training entlang der SaaS Prozesskette

-für Fachleute wie Branchenfremde

Seminarthemen im Überblick

Alle Zusammenhänge der Kosten- und Ertragsseite sowie des abgeleiteten Finanzierungsbedarfs mit Benchmarks (falls möglich)

Die Zusammenhänge des Geschäftsmodells mit allen relevanten Kennziffern von SaaS-Geschäften

Alle Rollen des SaaS Modells (Marketing/Sales/Customer Success/Support/Development) und die strategischen Stellschrauben

Marktbearbeitung und Verkauf

Marktchancen erkennen

Die Seminarsprache ist Deutsch

Seminarmodule

Modul 1 – Tagesagenda & Einführung SaaS Geschätsmodelle

Modul 2 – relevante technische Aspekte im Blickpunkt

Anforderungen an SaaS Entwicklungen, Profil des Entwicklers, Product-Market-Fit

Modul 3 – „SaaS Du-Pont" - Key Performance Indicators/ Kennzahlen für SaaS

was bedeutet z.B. LTV, CAC, Churn, Bookings und wie stehen diese Kennzahlen zueinander im Verhältnis

Benchmarks

Modul 4 – Besonderheiten des SaaS Cash Flows & die Kostenseite

Modul 5 – Besonderheiten des SaaS Cash Flows & die Einnahmenseite - strategische Aspekte

Markteintritt, Ausrichtung der SaaS Sales Organisation, Automatiserung, Effekte von mehr Verkäufern, Skalierung, Eintritt in die USA, uvm.

Modul 6 – Alles über den Verkauf von SaaS

Markteintrittsstrategien und Kosten

Jäger & Farmer und Support – der richtige Rollenmix

Preis, Segmentierung, Service und Support

Aufgaben und Funktionen von SaaS Sales, Marketing & Customer Success

Die Rolle von Updates und Upsell

Modul 7 – Verträge: Auswirkungen auf Kalkulation

Modul 8 – Chancen für/mit SaaS finden

Fragen & Antworten

(Änderungen vorbehalten)

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Dieses Event speichern

Event gespeichert