Kostenlos

Der GeoHack des Guten Lebens - TAKEOVER! +++20.000 EURO ALS PREISGELDER FÜR...

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Utopiastadt

Mirker Straße 48

42105 Wuppertal

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

+++ Fr-So | 28. — 30.06.2019 | Utopiastadt +++
20.000 EURO ALS PREISGELDER FÜR EURE IDEEN

Der GeoHack des Guten Lebens - Takeover!

Du stehst hinter offenen Daten, begeisterst Dich für Karten, programmierst gerne an kniffeligen Lösungen oder visualisierst komplexe Dinge? Dann bist Du bei diesem zweistufigen Ideenwettbewerb genau richtig. Wir laden alle Front- und Backend-Developer*innen, UX-/UI-Designer*innen, Data Scientists und Open Data Enthusiast*innen ein, das GeoPortal des Guten Lebens mit uns weiterzuentwickeln!


Stufe 1: Der GeoHack des Guten Lebens: TAKEOVER!

Im ersten Teil des Wettbewerbes geht es darum, eine Idee zu entwickeln und soweit auszuarbeiten, dass diese umgesetzt werden kann. Während des gemeinsamen Wochenendes in Utopiastadt in Wuppertal können innerhalb von 24 Stunden, Ideen zu einer der beiden Wettbewerbskategorien „Entwicklung” und „Verstetigung” erarbeitet werden. Währenddessen sorgen wir dafür, dass Du für Deine Ideenentwicklung mit allen Informationen und Verpflegung versorgt bist, die Du brauchst.

Challenges

Wir stellen für das Wochenende die folgenden Challenges für den GeoHack – TAKEOVER!

Wettbewerbskategorie I: Entwicklung

Challenge #1 Netzwerke analysieren, darstellen, zugänglich machen!

Im Portal werden aktuell Projekte, Initiative und Vereine kartiert mit ihren jeweiligen Verbindungen untereinander. Soziale Netzwerke zu analysieren und grafisch darzustellen ist gängige Praxis in Wissenschaft und Unternehmen. Ziel der Challenge ist es, auch den Nutzer*innen im Portal Netzwerkanalysen möglich zu machen.

Challenge #2 Schnittstellen planen, bauen, sichtbar machen!

Ziel des Portals ist es, Daten nicht nur lokal zu erheben, sondern auch zu verbinden. Oft werden Daten in verschiedenen Portalen gepflegt, ohne dass diese in Verbindung gebracht werden können. Wir wollen OpenStreetMap als verbindende Grundlage stärken. Ziel der Challenge ist es daher, sinnvolle Schnittstellen zu anderen Portalen nachhaltig aufzubauen.

Challenge #3 Daten verschlagworten, filtern, findbar machen!

Längerfristig sollen in dem Portal Daten aus verschiedenen Quellen zusammenfließen. Wie bleiben Daten trotzdem filter- und auffindbar? Welche Filter sind sinnvoll zu kombinieren, wie können Daten getaggt werden? Ziel der Challenge ist es, Lösungswege für das Navigieren durch Datensätze aufzubauen.

Wettbewerbskategorie II: Verstetigung

Challenge #4 Das GeoPortal des Guten Lebens bekannt machen, eine Community aufbauen und finanziell sichern!

Das GeoPortal des Guten Lebens soll langfristig nutzbar sein. Daher braucht es eine aktive Community, aber auch finanzielle Ressourcen, um laufende Kosten zu decken. Wie kann eine solche Community aufgebaut werden, welche Kooperationen sind denkbar, wie können Kosten des Portals gedeckt werden und das Portal an Bekanntheit gewinnen und wachsen?

Weitere Details zu den Challenges findest du auf unserer Confluence-Seite.

Du bringst eine eigene Idee mit? Wir sind gespannt! Schreib uns am besten vorher eine Nachricht mit Deiner Idee (geoportal@transformationsstadt.de). Dann sammeln wir alle relevanten Infos für Dich zum Loslegen.

Vorbereitung

Damit Du Dich möglichst gut auf den GeoHack einstimmen kannst, gibt es ein öffentliches Vorbereitungstreffen für alle Interessierten, bei dem wir versuchen, schon vorab Antworten auf Deine Fragen zu geben. Hier gibt es vor allem auch die Möglichkeit, sich über den technischen Background des GeoPortals zu informieren.

Das Vorbereitungstreffen findet am 12.06.19 um 18:00 Uhr im Co-Working-Bereich von Utopiastadt, Mirker Straße 48, 42105 Wuppertal statt. Hierzu musst Du Dich nicht anmelden, sondern kannst einfach vorbei kommen. Wenn Du nicht vor Ort sein kannst, komm einfach per Telefon dazu. Mehr Informationen hierzu gibt es im Pad.

Wenn Du eine Idee in der Kategorie II (Verstetigung) umsetzen möchtest, gibt es außerdem die Möglichkeit, einen individuellen Gesprächstermin mit uns zu vereinbaren. Hierzu kannst Du Miriam Venn kontaktieren.

Ablauf des GeoHacks des Guten Lebens - Takeover!

Freitag, 28.06.2019

16:00 Uhr | Ankommen
16:30 Uhr | Begrüßung + inhaltliche Einführung
17:30 Uhr | Einführung zu den Challenges
18:30 Uhr | Bilden der Teams
20:00 Uhr | Ideenpitches
20:30 Uhr | Gemeinsamer Abend im Café Hutmacher


Samstag, 29.06.2019

08:30 Uhr | Ankommen
09:30 Uhr | Begrüßung
10:00 Uhr | Start der Wettbewerbszeit (Open End)
10:00 Uhr | Nach Bedarf eine Stunde Zeit für Rückfragen
17:00 Uhr | Nach Bedarf eine Stunde Zeit für Rückfragen


Sonntag, 30.06.2019

09:30 Uhr | Ankommen
10:00 Uhr | Abgabe der Wettbewerbsbeiträge
10:30 Uhr | Präsentation der Wettbewerbsergebnisse
14:30 Uhr | Preisverleihung
15:00 Uhr | Ausklang***

*Teilnehmer*innen des Ideenwettbewerbs sollten sich am Freitag, den 28.06.2019 bis spätestens 18:30 Uhr bei der Anmeldung melden. Für Nachzügler*innen besteht die Möglichkeit, sich Samstag morgen bis 10.00 Uhr noch für den Wettbewerb registrieren zu lassen.

**Für die Entwicklung der Wettbewerbsbeiträge stehen euch genau 24 Stunden zur Verfügung, in denen ihr in einem Team mit maximal 5 Leuten zusammenarbeiten könnt.

**Wir bitten Dich, Dir nach der Veranstaltung noch einen zeitlichen Puffer (max. 2 Stunden) einzubauen für den Fall, dass dein Beitrag prämiert werden sollte und wir daher mit Dir die anschließende Umsetzungsphase besprechen wollen.

Verpflegung

An allen drei GeoHack-Tagen versorgen wir Dich natürlich ausreichend mit kostenlosen Getränken und Snacks. Morgens, mittags und abends bauen wir zudem ein gratis Buffet für Dich auf.


Stufe 2: Umsetzung der Wettbewerbsbeiträge

Das Besondere an diesem Hack ist, dass es in der Wettbewerbskategorie "Entwicklung" dieses Mal nicht bei der reinen Ideenentwicklung im Rahmen unseres Hackathons bleibt. Die besten Entwicklungsideen sollen im Anschluss nämlich auch umgesetzt und die Arbeit dafür entsprechend belohnt werden.

Die Siegerteams erhalten eine erste Prämierung in Höhe von 1.000 € direkt nach dem GeoHack. Sie haben dann die Möglichkeit, ihre Entwicklungsideen innerhalb von 8 Wochen nach dem GeoHack des Guten Lebens – TAKEOVER! in Abstimmung mit unserem Team veröffentlichungsreif umzusetzen. Für diese Umsetzung stocken wir euer Preisgeld noch einmal auf – in welcher Höhe hängt davon ab, wie aufwändig die Umsetzung eurer Idee ist. Dies wird bei der Preisverleihung beim GeoHack bekanntgegeben.

ABER: Es ist auch möglich, nur an Stufe 1 des Ideenwettbewerbes teilzunehmen. Sollte eure Idee prämiert werden, ihr die Umsetzung aber nicht durchführen können oder wollen, könnt ihr einfach den ersten Teil des Preisgeldes mit nach Hause nehmen. In diesem Fall behalten wir uns jedoch vor, die Umsetzung eures Wettbewerbsbeitrages an jemand anderen zu vergeben. Genauere Informationen hierzu findet ihr in den Teilnahmebedingungen.


Preise

Insgesamt werden bei diesem Ideenwettbewerb Preisgelder in Höhe von 20.000 Euro vergeben:

Stufe 1: GeoHack des Guten Lebens - Takover!

Wettbewerbskategorie I (Entwicklung): 2x 1.000 Euro
Wettbewerbskategorie II (Verstetigung): 1x 1.000 Euro

Stufe 2: Umsetzung der Gewinner-Ideen aus der Wettbewerbskategorie "Entwicklung" des GeoHacks des Guten Lebens - Takeover!

In der Kategorie I (Entwicklung) werden für die Umsetzung der Gewinnerideen nach dem GeoHack weitere 17.000 Euro vergeben. Diese werden auf die beiden Siegerteams aufgeteilt. Die jeweilige Preishöhe richtet sich nach dem Umsetzungsaufwand des jeweiligen Wettbewerbsbeitrages.


Anmeldung

Die Anmeldung schließt über Eventbrite am 26.06.2019 um 18.00 Uhr, vorzeitiger Ausverkauf nicht ausgeschlossen. Alternativ kannst Du dich auch per Mail anmelden: geoportal{a]transformationsstadt.de


Kontakt und weitere Infos

Du hast Fragen zum Ideenwettbewerb? Schreib uns eine E-Mail an geoportal@transformationsstadt.de – wir helfen dir gerne weiter!

Für weitere Infos besuche unsere Wettbewerbshomepage.



Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Utopiastadt

Mirker Straße 48

42105 Wuppertal

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert