Data Science Basics / Datenanalyse mit Python

Bereich für Aktionen und Details

Verkauf beendet

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Online-Event

Beschreibung des Events
Lerne die Grundlagen der Datananalyse mit Python und den Bibliotheken Pandas und matplotlib

Zu diesem Event

Daten spielen in unserer digitalisierten Welt eine zunehmende Rolle und bilden die Grundlage politischer und ökonomischer Entscheidungen. Unter dem Begriff Big Data oder auch Data Science werden Technologien zusammengefasst, die sich mit der Analyse und Auswertung sehr großer Datenmengen befassen.

​Die Anwendung von Data Science führt zur Optimierung von Prozessen und Strukturen. Trends können frühzeitig identifiziert, Prognosen mit steigender Genauigkeit erstellt werden. Python ist einer der meist angewendeten Programmiersprachen in den Bereichen Data Science und Machine Learning und verfügt über umfangreiche Module zur Verarbeitung großer Datenmengen.

Kursinhalt:Nach einer kurzen Auffrischung der Basics, steigen wir in das Thema Data Science und die Datennalyse mit Python ein. In anschaulichen Beispielen vermitteln wir wichtig statistische Grundlagen zur Datenanalyse. Anschließend werden die Python Module pandas und Matplotlib eingeführt. Sie werden in den verschiedenen Schritten der Datenanalyse, Datenaufbereitung - Datenanalyse - Datenvisualisierung, in Python eingesetzt. Eine Einführung in die Künstlichen Intelligenz hilft dir, die verschiedenen Formen einzuordnen und in praktischen Übungsaufgaben anzuwenden.

Lernziel:Am Ende dieses Kurses hast du die Grundlagen und wesentlichen Schritte der Datenanalyse kennengelernt. In praktischen Übungsaufgaben lernst du die verschiedenen Python Module und Tools zur Datenanalyse kennen und hast erste eigene Auswertungen durchgeführt.

Außerdem kennst du die verschiedenen Formen des maschinellen Lernens (überwachtes, unüberwachtes und verstärkendes Lernen) sowie gängige Frameworks (sklearn, Tensorflow, …).

Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte die in einem stark digitalisierten Umfeld mit großen Datenmengen arbeiten und datenbasierte Entscheidungen treffen müssen.

Zugangsvorraussetzungen: Programmierkenntnisse in Python müssen vorhanden sein, wir empfehlen den Besuch des Kurses Python Basics. Kenntnisse in statistischen Auswertungen sind von Vorteil. 

Mehr zum Kurs findest du hier: https://www.codingschule.de/python-for-data-science

Zu den Rahmenbedingungen:

Dein Trainer ist ein Senior-Trainer der Codingschule, der intern qualifiziert worden ist und zahlreiche Workshops konzipiert und durchgeführt hat. 

Wann // 10. November - 01. Dezember 2020, jeden Dienstag von 18:00 – 20:00 Uhr (Gesamt: 8 Stunden)

Wie // Online-Training (Live-Video-Webinar) mit persönlicher Betreuung (max. 6 Teilnehmer*innen)

Wie viel // Einführungspreis 290,- € inkl. MwSt

FAQs:

Was benötige ich zur Teilnahme?

Für die Teilnahme an dem Online-Training benötigst du einen internetfähigen Computer mit einem aktuellen Browser sowie ein gutes Mikrofon & Lautsprecher bzw. Headset und eine Webcam. Außerdem ist ein zweiter Monitor zu empfehlen.

Zum Programmieren nutzen wir die Lösung Kaggle (https://www.kaggle.com/), wir empfehlen die Erstellung eines eigenen Accounts.

Detaillierte Infos zur Teilnahme erhältst du rechtzeitig vor dem Kurs.

Die Teilnahme erfolgt über die Konferenzlösung "Zoom" (https://www.zoom.us). Die genauen Anforderungen an deinen Computer bzw. Internetverbindung zur Teilnahme an der Videokonferenz findest du hier: https://support.zoom.us/hc/de/articles/201362023-Systemanforderungen-f%C3%BCr-PC-Mac-und-Linux

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online-Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert