Kostenlos

Data for the People - Wie wir die Macht über unsere Daten zurückgewinnen!

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Goethe-Universität Frankfurt am Main

Mertonstr. 1, Campus Bockenheim

Hörsaal H II, Eingang Mertonstraße

60323 Frankfurt am Main

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

Data for the People - MedienMittwoch mit dem Big Data-Experten und Vordenker Dr. Andreas Weigend und dem Kommunikationsexperten Hartwin Möhrle, Geschäftsführer der A&B One Kommunikationsagentur.


Ex-Amazon Chefwissenschaftler Dr. Andreas Weigend sagt, die Idee des Privaten sei ein historisches Phänomen und werde romantisiert. “Wenn wir von sozialen Daten profitieren möchten, müssen wir Informationen über uns teilen. Punkt.”

Die Entwicklung ist unumkehrbar: Big Data ist da, die Nutzung zum Vorteil der Menschen nicht aufzuhalten. Wir stehen am Anfang des Post-Privacy Zeitalters - und müssen deshalb datenkundig werden! Es gilt, Regeln für die Realitäten der Gegenwart und die Möglichkeiten der Zukunft zu entwickeln.


Dr. Andreas Weigend, ehemaliger Chefwissenschaftler von Amazon, hat in seinem Buch „Data for the People“ beschrieben, wie Daten die Qualität und den Zuschnitt individueller Dienstleistungen verbessern. Gleichzeitig wendet er sich gegen staatliche Kontrollen, wie sie jetzt die kommunistische Partei der Volksrepublik China durchsetzt. Andreas Weigend lebt und lehrt unter anderem in Shanghai und San Franciso.

Der MedienMittwoch findet statt in Kooperation mit dem Big Data Lab der Goethe-Universität Frankfurt am Main.


Weitere Veranstaltungsdetails unter:

www.medienmittwoch.de


Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Goethe-Universität Frankfurt am Main

Mertonstr. 1, Campus Bockenheim

Hörsaal H II, Eingang Mertonstraße

60323 Frankfurt am Main

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert