9,58 € – 13,78 €

Constanza Macras und Adham Hafez "Electrodomestics"

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

SAVVY Contemporary

Plantagenstraße 31

13347 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Wer von meinen Freunden geht hin?
Beschreibung des Events

Beschreibung

Für ihre Performance Electrodomestics gründeten Constanza Macras und Adham Hafez ein Kollektiv für 'inländische Angelegenheiten'. In einer lebhaften und inspirierenden Mischung aus Kochshow, Konzert, Perform ance, Expert*innengespräch und Tanz untersucht die Gruppe die Begriffe der Herkunft und Identität. Ausgehend von den persönlichen Freund*innen- und Familienkreisen der Performer*innen über ihr soziales Umfeld, verhandelt die Gruppe Phänomene wie Kollektivität und Nationalität. Das Publikum kocht, isst und diskutiert mit und wird so auf
die eigenen Grenzen und Stigmata, aber auch unvorhergesehene Offenheiten gestoßen.
Die Grenzen zwischen Performer*innen und Zuschauer*innen verschwimmen und gemeinsam wird ein Raum des Austausches, der Gemeinsamkeit und des spontanen, kreativen Ausbruchs geöffnet.
Constanza Macras, geboren 1970, ist eine weltweit anerkannte freie Tänzerin, Choreografin und Performerin. Gemeinsam mit ihrer Kompanie DorkyPark hat sie schon an zahlreichen Festivals teilgenommen. Für ihre 2009 entstandene Arbeit 'Megalopolis' erhielt die Kompanie den Theaterpreis FAUST in der Kategorie Choreographie. Adham Hafez ist ein Choreograph und Performer aus Ägypten. Seine futuristische Performance '2065 BC' (2015) zählte zu den Höhepunkten des Berliner Theaterfestivals Return to Sender am HAU.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

SAVVY Contemporary

Plantagenstraße 31

13347 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert