Color Cinematic Vintage Night Club Light Model Shoot

Color Cinematic Vintage Night Club Light Model Shoot

Bereich für Aktionen und Details

199 € – 349 €

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Silvergrain Academy

Bahnhofsallee 5

61231 Bad Nauheim

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinie

Ein- oder zweitägiger Modell Studio und Laborworkshop

Zu diesem Event

Die Bildidee

Erinnern Sie sich noch an den Film "Falsches Spiel mit Roger Rabbit“, diese hervorragende Film-Noir-Trifft-Toons-Komödie?

In dem Film wird der Hase Roger Rabbit des Mordes an dem Mann bezichtigt, mit dem seine wie eine menschliche Verführung auf zwei Beinen gezeichnete Toon-Frau Jessica Rabbit beim „Backe, backe Kuchen“-Spielen erwischt wurde. In dem Film verschmelzen gezeichneten und realen Welten nahtlos.

Das hat uns dazu inspiriert eben eine solche temperamentvolle, rothaarige weibliche Toon-Verführerin aus Fleisch und Blut ins Silvergrain Studio zu bestellen um mit unseren Teilnehmern fotografisch ganz stilecht und authentisch ins verruchte Nachtclub Leben der 40er Jahre abzutauchen.

Der Studio Shoot

Wir zeigen euch praktisch, umgeben von diffusem Zigarettenrauch des Publikums, und unter gezieltem Einsatz des richtigen Lichts, wie Ihr mit relativ einfachen Mitteln auch auf Film beeindruckend realistische Bilder kreieren könnt, die sich von dem digitalen Pseudo Vintage Filter Look abheben.

Tag 1 - Teil I - Ein wenig Theorie und Vorbereitung

Im ersten Teil des ersten Workshoptags beschäftigen wir uns während unser Modell von unserer profesionellen Visa für den Shoot vorbereitet wird, mit den Grundlagen der Studiofotografie. Wir lassen uns dabei gemeinsam anhanfd von beispielen fotografisch inspirieren und erörtern die technischen Möglichkeiten im Hinblick auf den analogen Prozess.

Kernpunkte:

  • Entwicklung einer Bild-Idee
  • Entwicklung eines Aufnahmeplans (von der Idee bis zur Planung aller Komponenten wie Licht und Ausstattung)
  • Modelaquise und Visagist
  • gezielte Vorbereitung der Aufnahme und Zeitmanagement
  • authentische Kostüme und Requisiten
  • Lichtführung, Belichtungsmessung
  • geeignete Filmmaterialien
  • Posing Anweisungen

Tag 1 Teil II - Praktische Umsetzung der Bildidee

Der zweite, praktische Teil findet im Silvergrain Fotostudio statt. Dort stehen alle technischen Geräte zur Verfügung, um eine typische “Night Club”-Stimmung zu erzeugen und zu fotografisch umzusetzen. Als professionelles Modell ist unsere Susanne dabei, die sich auf dieses Genre spezialisiert hat. Unsere Visagistin Madlen Schwehr von Make Pin Up • bei Lenchen, beherrscht den authentischen Frisuren- und Makeup-Style.

Neben der Technik und dem talentierten Modell, authentischen Kostümen und perfektem Make up ist die fotografische Kreativität besonders wichtig. Gemeinsam mit den Teilnehmern und unserem Modell erarbeiten wir in kleinen Gruppen im Studio die Szenerie und Lichtstimmung für faszinierende Bilder.

Aber damit nicht genug, die Aufnahmen werden unmittelbar nach dem Shoot direkt wieder in Gruppenarbeit sofort in Tetenal Chemie entwickelt, getrocknet und dann als Kontaktkopie geprintet, damit jeder am ersten Tag bereits ein Ergebnis unserer Arbeit sehen kann.

Am zweiten Tag (wahlweise separat buchbar) geht es dann in der Dunkelkammer weiter und wir geben euch einen Einblick wie aus einem Farbnegativ im Fotolabor ein klassischer echter Farbabzug entsteht und das Bild den letzten individuellen Schliff erhält.

  • Grundlagen Farb-Labor und Farbenlehre
  • Bedienung des Intrepid Vergrößerers
  • Bewertung der eigenen Negative
  • Die Kontaktkopie
  • Der RA4 Prozess in der Trommel oder im Prozessor
  • Abzug eines zuvor ausgewählten Negativs
  • Bewertung der Abzüge

Das haben wir auf dem Workshop Plan:

Im Teilnahmebeitrag für den Workshop sind enthalten:

  • 2 Tage Workshop (Bei Buchung beider Tage, Samstag und Sonntag)
  • Professionelles Vintage-Fotomodell
  • Studiolicht
  • Verbrauchsmaterial (Farb Negativ-Filme MF, Fotopapier, Chemie)
  • Filmentwicklung, Kontaktkopie, Vergrößerungen
  • Scans mit SilverFast
  • nicht-kommerzielle Bildrechte (Model-Release)
  • kleine Verpflegung an beiden Tagen (Snacks, Getränke)
  • Teilnehmerurkunde

Preis: 349 Euro pro Teilnehmer"Early Bird Special" 299 Euro (begrenzte Anzahl)maximal 6 Teilnehmer

alternativ: nur Tag 1 (Studio Fotooshoot) oder nur Tag 2 (Fotolabor mit Farbvergrößerungs-Workshop)Preis: 249 Euro bzw. 199 Euro pro Teilnehmer und Tag maximal 6 Teilnehmer

Der Workshop findet mit freundlicher Unterstützung unserer Partner Kodak Alaris, Jobo, Intrepid und Gossen statt.

Mit Freunden teilen