2.011,10 € – 2.130,10 €

CoCreACT® Certified Facilitator Training - Dez 2020 (Deutsch)

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

CoCreACT® Space (powered by StrategicPlay®)

Große Reichenstraße 27

Afrikahaus (im Elefantenhaus im Hinterhof)

20457 Hamburg

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 30 Tage vor dem Event

Beschreibung des Events

Beschreibung

"Niemand schafft etwas Neues ohne Mut und Risiko. Mit Zuversicht und Zutrauen sehen wir Unklarheit als Potential, anstatt die Gelegenheit zu verpassen. Und wir zeigen Ihnen, wie Sie darin navigieren."


Viele Unternehmen und Menschen leben noch in der guten, alten Zeit. Eine Zeit, in der alles klar war. In der 5 Jahres-Pläne funktionierten. In der eindeutig war, wer Wettbewerber und wer Partner ist. Wirtschaftlichen Erfolg hatte, wer sein Angebot in gleicher Qualität zu marktgerechten Preise produziert. Diese Zeit ist vorbei. Wir befinden uns in einer Zeitenwende, die viele bisherige Gewissheiten und Gewohnheiten in Frage stellt. Geschäftsmodelle, Hierarchien, Berufswege, Zusammenarbeit und die Nachfrage nach Produkten und Dienstleistungen verändern sich mit rasender Geschwindigkeit. Willkommen im Zeitalter der Ambiguität.

Die Herausforderung: Vielen Menschen fällt es schwer, Gewohntes loszulassen und sich auf das Ungewisse einzulassen. Verbunden mit der Notwendigkeit dringend neue Lösungen zu finden, löst die Unsicherheit neuer Situationen bei vielen Angst aus, die das vorhandene kreative Potential blockiert und wirksame, neue Lösungen verhindert. Leugnen der Notwendigkeit von Veränderungen, Stagnation, zielloser Aktionismus oder mangelnde Entscheidungsfreude sind Zeichen dieser Angst.

"Für uns ist Ambiguität die Unsicherheit von Möglichkeiten. Die Unsicherheit ist Gestaltungsspielraum."

Der erste Schritt ist, die Angst vor der Unsicherheit zu entmachten, indem wir ihr einen Namen geben: Ambiguität. Ambiguität beschreibt das Spannungsfeld, in dem Probleme heikel, Lösungen verschwommen und Trends und Informationen widersprüchlich sind. Für uns ist Ambiguität die Unsicherheit von Möglichkeiten. Die Unsicherheit ist Gestaltungsspielraum. Daher ist der zweite Schritt, von Defensive auf aktiven Gestaltungsmodus umzuschalten. Dieses Arbeiten in Ambiguität braucht kontinuierliches, schnelles und risikoarmes Lernen, Experimentieren und Testen. Mit unserem CoCreACT® Vorgehen steigern wir die Vorstellungskraft für wirksame Lösungen, die neue Potenziale erschließen.

Ambiguität wird nicht weniger werden. Das können wir nicht ändern. Was wir ändern KÖNNEN, ist unsere Reaktion, wie wir damit umgehen und sie nutzen. Innovation ist nur in Ambiguität möglich ist. Denn: Niemand schafft etwas Neues ohne Mut und Risiko. Mit Zuversicht und Zutrauen sehen wir Unklarheit als Potential, anstatt die Gelegenheit zu verpassen. Und wir zeigen Ihnen, wie Sie darin navigieren.

Werden Sie mit uns zum #AmbiguityActivist.



Der CoCreACT® Prozess



CoCreACT® Certified Facilitator Training

Mit CoCreACT® wollen wir genau das erreichen: Menschen zu befähigen, flexibel in Ambiguität zu agieren, um neue Möglichkeiten zu identifizieren und zu gestalten.

Dafür bieten wir:

  • CoCreACT® Tools, um mit den richtigen Werkzeugen allzeit gewappnet zu sein und beginnen zu können

  • CoCreACT® Skills, um die Fähigkeiten zu haben, kontinuierlich Unsicherheit in neues Potenzial umzugestalten, sowie

  • CoCreACT® Mindset anhand von 6 einfachen Leitprinzipien, die unser Kompass sind, um co-kreativ in Ambiguität zu navigieren

Lernen können Sie das im dreitägigen Certified CoCreACT® Facilitator Training, das aus zwei Elementen besteht:

  • Tag 1: Ambiguity Bootcamp - Was ist mein persönlicher Umgang mit Ambiguität? Was brauche ich, um diese zu nutzen? Welches Mindset, welche Skills und Tools helfen mir in Unsicherheit?

  • Tag 2 & 3: CoCreACT® Facilitator Training: Wie unterstütze ich Teams bei ambigen Vorhaben? Welche Phasen mit welchen Tools und Skills sollten wir durchlaufen, um jede Art von Herausforderung co-kreativ und agil auszugestalten?



Ambiguity Bootcamp (Tag 1)

  • Sie Explorieren Ihre Beziehung mit Ambiguität und wie Sie die Möglichkeiten nutzen können, die sich in Ihren persönlichen ambigen Herausforderungen verbergen.
  • Dafür zeigen wir verschiedene Verhaltensweisen und unsere 6 Leitprinzipien in Ambiguität und üben, neue Werkzeuge auf Ihre Spannungsfelder anzuwenden.
  • Dieses eintägige Training bringt Ihnen mehr Selbstvertrauen und Neugier, sich in Unsicherheit zurecht zu finden.
  • Dies lernen Sie nicht nur für sich, sondern hilft Ihnen auch im Umgang mit Kollegen, Freunden und Familie.

(Das Ambiguity Bootcamp können Sie separat buchen, wenn Sie erstmal mehr über Ihren eigenen Umgang mit Ambiguität lernen und nicht CoCreACT® für Teams moderieren wollen.)

Hier gehts zum Ambiguity Bootcamp. (Ebenfalls eine Eventbrite Veranstaltung)



CoCreACT® Facilitator Training (Tag 2 & 3)

Tag 2

  • Am zweiten Tag des CoCreACT® Facilitator Trainings lernen Sie das Schweizer Messer co-kreativer Prozesse kennen: Den CoCreACT® Prozess, in dessen vier Phasen Sie jedwede komplizierte oder komplexe Situation erstmal in spannende Herausforderungen verwandeln.
  • Wir zeigen Ihnen, was es braucht, um die Vorstellungskraft im Team so zu steigern, dass wirksamen Ideen entstehen, die anschließend effektiv in Experimenten getestet werden.
  • Dies lernen Sie hands-on an echten Herausforderungen aus der Teilnehmergruppe.
  • Sie lernen sich selbst besser kennen, welche Stärken, Präferenzen und blinde Flecken Sie bei der Gestaltung von Neuem haben.

Tag 3

  • Am dritten Tag wird es Zeit, das Gelernte selber anzuwenden. Sie moderieren abwechselnd Phasen des CoCreACT® Prozesses und entdecken sich in Ihrer neuen Rolle.
  • In Debriefings erschließen sich uns die letzten praktischen Feinheiten, die es zur erfolgreichen CoCreACT® Expertise braucht.



Trainingsmaterial

Alles, was Sie zur erfolgreichen CoCreACT® Facilitation brauchen, steckt in unserem Facilitator Card Deck. Dies erhalten Sie zusammen mit Ihrem Zertifikat nach dem erfolgreich absolvierten Training. In diesem Card Deck stecken alle Anweisungen, um CoCreACT® Phasen durchzuführen und nach Bedarf mit Tools zu unterstützen. Mit dem Facilitator Card Deck sind Sie jederzeit bereit, mit CoCreACT® loszulegen.



Voraussetzungen

Am Ambiguity Bootcamp kann jeder teilnehmen. Für das volle Certified CoCreACT® Facilitator Training setzen wir voraus, dass Sie bereits Kenntnisse und Erfahrung in der Moderation von Gruppen haben.


Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

CoCreACT® Space (powered by StrategicPlay®)

Große Reichenstraße 27

Afrikahaus (im Elefantenhaus im Hinterhof)

20457 Hamburg

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 30 Tage vor dem Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert