7.000 € – 10.000 €

Coaching-Ausbildung (mit Zertifikat)

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

CLP-Academy

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

Professionell in Krisen- und Konfliktsituationen -

Jetzt Coach werden!

Kennen Sie das? Sie haben für Ihren Mandanten das optimale Ergebnis erzielt und doch ist dieser tief enttäuscht. Sie versuchen Ihrer Assistenz/Ihrem Kollegen/Ihrem Chef täglich deutlich zu machen, was Ihnen besonders wichtig ist, und diese scheinen es beharrlich zu ignorieren. Sie hatten als Berufsanfänger ein bestimmtes Bild von Ihrer Karriere/Ihrer Kanzlei im Kopf und sind heute Lichtjahre davon entfernt. Obwohl Sie Ihr Auskommen haben und alle Vernunft dagegen spricht, läßt sich der Gedanke, noch mal was Neues zu probieren und Ihr Potenzial auf den Prüfstand zu stellen, nicht ganz unterdrücken.

Seit 2016 bietet CLP eine spezielle Coaching-Ausbildung an, um juristische und vergleichbare Berufe in der Beraterbranche zu unterstützen und um die erforderlichen Kommunikations-, Verhandlungs- und Führungsfähigkeiten auszubilden. Ebenso aber auch, um mit Supervision, Selbstreflexion und -management notwendiges Charisma und Reife als Beraterpersönlichkeit zu entwickeln. Das Coaching sorgt für die erforderliche Individualbegleitung, das Mentoring für die passgenaue Implementierung des Erlernten im Berufsalltag. Das Training umfasst eine Basis-Coaching-Ausbildung nach den internationalen Qualitätsstandards des ICF, dem größten Berufsverband professioneller Coaches weltweit, als Modul 1 (online) und 2 (Präsenzwoche) sowie die spezielle Ausbildung im Legal Coaching nur für Anwälte, Juristen und Studierende als Modul 3 (Präsenzwoche) mit anschließendem Mentoring für die nachhaltige Implemtierung in den Berateralltag als Modul 4 (online oder Präsenz).

Ausbildungsoptionen und Preise:

  1. Komplett-Ausbildung zum zertifizierten JurCoach (inkl. Ausbildung und Legal Coaching) 6/9 Monate für 10.000 € netto (Module 1, 2, 3, 4)

  2. Zertifizierter ICF Business-Coach (exkl. Legal Coaching für Nicht-Juristen) 6/9 Monate für 8.000 € netto (Module 1, 2, 4)

  3. Integrierte Ausbildung zum zertifizierten JurCoach (inkl. Legal Coaching und Check) 6/9 Monate für 7.000 € netto (Module 1, 3, 4)

Die Ausbildung kann auch als Inhouse-Seminar gebucht werden. Sie ist international einmalig in der Legal-Branche!

Alle Einzelheiten, Vorteile und Anmeldevoraussetzungen erfahren Sie in unserer CLP-Academy- Informationsbroschüre oder in unseren Informations-Webinaren. Einfach anfordern bzw. anmelden unter: office@consultingforlegals.com (#Ausbildung).


Legal Coaching ist als spezielle professionelle Kommunikationsmethode mit der Mediation vergleichbar; bietet dieser gegenüber jedoch den Vorteil, dass Legal Coaching einfach, punktuell und auf Abruf im Rahmen der regulären Rechtsberatung in jedes Mandat jedweden Rechtsgebietes integrierbar ist.

Sie erlernen von hochqualifizierten Juristen, die eine zeritfizierte Coachausbildung besitzen, wo und wie sie Coaching integrieren können und welche Vorteile es bietet. Die Ausbildung ist in dieser Form einmalig und entspricht den internationeln Qualitätsstandards der Internationalen Coach Federation (ICF), insbesondere deren Ethikstandards und Kernkompetenzen.

Als “JurCoach” werden Sie

- sich persönlich weiterentwickeln und mental reifen

- in Ihre juristische Tätigkeit wirksame Elemente aus Psychologie und Coaching (Legal Coaching) integrieren

- als interner Coach in Ihrer Kanzlei bei Personalfragen professionell agieren

- als ICF Business-Coach international arbeiten

Vier gute Gründe, professionell "Legal Coaching" zu nutzen, finden Sie auf JurCoach.de

https://jurcoach.wordpress.com/2017/05/15/legal-coaching/


Die Ausbildung umfasst 100 Zeitstunden, welche sich über insgesamt 6 oder 9 Monate (Juli-Januar oder Juli - März) erstrecken und aus wöchentlichen online-Trainings sowie einer Präsenzwoche in Berlin/Salzburg zusammensetzen:

deutschsprachige Ausbildung 2018/2019: 15.07.2018 - 31.01.2019/31.03.2019

Präsenzwochen

Salzburg: 27.10.-04.11.2018

Berlin: 13.01-19.01.2019

Damit Sie sehr gut berufsbegleitend absolvierbar ist, haben wir extra diese Woche im November mit Feiertagen in einer meist weniger intensiven Bürozeit außerhalb der Ferien gewählt. Es sind keine Vorkenntnisse in Coaching oder vergleichbaren Ausbildungen wie Mediation notwendig. Vielmehr kann und soll diese Ausbildung gerade für die juristischen und verwandten Berufsgruppe einen Einstieg in das spezielle Gebiet der professionellen Kommunikation, des Changemanagement, Leadership und Performance bieten, auf die ggf. weiterführende Ausbildungen aufgesetzt werden können. Wir empfehlen sogar unseren Kunden, JurCoach als Einstiegsausbildung zu wählen, da wesentliche Bestandteile der Ausbildung insbesondere der persönlichen Weiterentwicklung dienen und einen professionellen Reifeprozess initiiert. Seit 2018 bieten wir auch einen "Quereinstieg" für in Coaching vorgebildete Personen an.

Die Ausbildung wird mit Prüfung und CLP-Zertifikat abgeschlossen. Sie ist bei CLP jederzeit lebenslang kostenfrei wiederholbar. Als ausgebildeter Coach und Jurist können Sie sich für das CLP-Referentenprogramm bewerben!

CLP steht seit Jahren Juristen und Anwälte in Kanzlei- und Karriereentwicklung zur Seite. Die CLP-Qualitäts-Garantie bürgt dafür, das alle Coaches, Trainer und Mentoren erfahrene Juristen und ausgebildete Coaches und Trainer sind. Veranstaltungen finden auf höchstem Niveau in Prämium-Locations statt (bitte informieren Sie sich über unsere exklusiven Seminarhotels!). Preis- und Vertragsgestaltung sind transparent und solide. Es fallen keine versteckten oder Zusatzkosten an.

Ziel ist in jedem Fall, auch die internationale Berufszertifikation als Business-Coach durch den ICF - Berufsverband (ACC, PCC, MCC) zu erhalten. Dr. Tutschka als Präsidentin des deutschen Chapters des Berufsverbandes steht für Qualitätscoaching (www.geertje-tutschka.com). An die erfolgreiche Absolvierung der CLP-Ausbildung schließen sich auf Wunsch Spezialisierungs- und Aufbaukurse sowie Übungsgruppen an, die von unserer CLP-Community getragen wird.

Das Curriculum inklusive Ausbildungsplan und Teilnahmebedingungen entnehmen Sie bitte unserer Webseite www.consultingforlegals.com (academy).

Der Ausbildungsvertrag kommmt mit dem Ticket-Kauf bzw. Zahlung der Ausbildungsinvestition zustande. Mit dem Kauf erkennen Sie die Teilnahmebedingungen an und diese werden Vertragsbestandteil. Wir möchten Sie daher bitten, sich die Teilnahmebedingungen vor dem Ticketkauf sorgfältig durchzulesen. Außerdem bitten wir, uns die unterschriebene Anmeldebescheinigung per mail (office@consultingforlegals.com) zu kommen zu lassen, um Ihnen weitere Details zur unmittlebaren Ausbildungsvorbereitung zukommen lassen zu können.


Bitte beachten Sie:

Die Anmeldebescheinigung allein ist keine Reservierung! Die limitierten Plätze werden nach Zahlungseingang vergeben. Anmeldeschluss 15.07.2018 einhalten!

Für "Buchung auf Rechnung", "Ratenzahlung" und "Sponsorships" kontaktieren Sie uns bitte direkt per mail unter office@consultiungforlegals.com!


Sie wissen nicht genau, was Coaching ist und wie SIe ganz persönlich es integrieren können? Probieren Sie unsere kostenfreie und unverbindliche Coaching-Session (45 min per Telefon) zum Kennenlernen aus. Einfach Termin unter office@coachingforlegals.com (#Probe-Session) vereinbaren.

Sie kommen mit Partner, Kind oder Hund oder haben ganz besondere Bedürfnisse? Sie wollen außerdem Salzburg und das Salzburger Land kennenlerenen? Kein Problem. Unser Partnerhotel Gmachl in Elixhausen vereint Professionalität mit Familienfreundlichkeit und Wellness (www.gmachl.com). Auch steht Ihnen unsere Reiseassistenz für alle Anliegen gern zur Verfügung (einfach mail an office@coachingforlegals.com (#Reiseassistenz)).

Fragen? Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns an unter +49 089 206054 272 oder kontaktieren Sie und per mail unter office@consultingforlegals.com (#Ausbildung).


FAQs:

Gibt es Ermäßigungen? Was ist mit der Mehrwertsteuer? Gilt die Ausbildung als juristische Weiterbildung?

Der Ausbildungspreis wird mit 19% nach deutschen Recht bzw. 20 % nach österreichischem Recht versteuert, wenn der Teilnhemer nicht seinen gewöhnlichen Aufenthaltsort außerhalb Deutschlands/Österreichs hat bzw. über eine UID-Nummer verfügt. Die Ausbilungsinvestition kann steuerlich Berücksichtigung finden. Ob die Ausbildung als juristische Fort- und Weiterbildung von der jeweiligen Rechtsanwaltskammer bzw. vom Arbeitsamt/IHK anerkannt wird, ist im Einzelfall abzuklären. In der Regel wird sie steuerlich berücksichtigt. Und ja: es gibt auch immer wieder Sonderaktionen (bitte unserem eNewsletter entnehmen) und Ermäßigungen, beispielsweise für Gruppen- und Partneranmeldungen oder für Geringverdiener (bitte nehmen Sie in diesem Fall mit uns Kontakt auf unter office@consultingforlegals.com). Auch steht Ihnen nach erfolgreicher Ausbildung die Möglichkeit offen, zu Sonderkonditionen als freier CLP-Referent bei CLP mitzuarbeiten und das Gelernte sofort umzusetzen.

Mit welchen Zusatzkosten muss ich rechnen? Was ist mit Übernachtung und Verpflegung?

Die Ausbildungsinvestition umfasst alle Kosten. Bitte beachten Sie jedoch: Wir beziehen beim Ausbidlungshotel einen Sonderpreis, der nur für Sie als Ausbildungsteilnehmer gilt. Unser Partnerhotel stellt uns auch nur ein begrenztes Kontingent zur Verfügung, welches Sie bitte bei diesem direkt einlösen. Mitreisende Partner oder Verlängerungen sind davon nicht umfasst.

Was passiert, wenn ich kurzfristig erkranke oder abreisen muss? Ist meine Registrierung/mein Ticket übertragbar?

Kein Problem. Der Kurs ist jederzeit kostenfrei und ohne dringenden Grund wiederholbar. Sie erhalten sogar die Möglichkeit, lebenslang immer wieder daran als Auffrischung teilzunehmen oder die Ausbildung auf längere Zeiträume auszudehnen. Bitte entnehmen Sie den Teilnahmebedingungen die Regelungen für kurzfristigen Ausfall. Ansonsten empfehlen wir den Abschluß einer entsprechenden Seminar-Rücktrittsversicherung.

Wie komme ich zum Event und wie sieht es mit Parkplätzen aus?

Zur Präsenzwoche nach Berlin bzw. Salzburg können Sie bequem mit der Bahn oder dem Flugzeug (ab 99 €) anreisen. Mit dem PKW sind sowohl Berlin als auch Salzburg ebenfalls leicht per Autobahn erreichbar. Parkplätze stehen für alle Teilnehmer in ausreichender Zahl kostenfrei zur Verfügung. Für den Bahnhof/Flughafentransfer kümmert sich gern unsere Reiseassistenz.

Wie kann ich den Veranstalter kontaktieren, wenn ich Fragen habe?

Am Besten per mail an office@consultingforlegals.com oder per Telefon.


Sie wollen über weitere Seminare des Veranstalters informiert werden?

Oder unter www.consultingforlegals.com/news

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

CLP-Academy

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert