CNC-Fräsen für Einsteiger (2-teiliger Workshop)

Aktionenbedienfeld

CNC-Fräsen für Einsteiger (2-teiliger Workshop)

In diesem zweiteiligen Workshop lernst Du alles, was Du wissen musst, um erste Werkstücke mit einer CNC-Fräse herzustellen.

Zeit und Ort

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

FabLab München e.V. Gollierstr. 70 Erdgeschoß - Eingang E - Seminar-Räume 80339 München Germany

Karte und Wegbeschreibung

Wegbeschreibung

Rückerstattungsrichtlinie

Rückerstattungen bis zu 30 Tage vor dem Event

Zu diesem Event

  • 2 Stunden
  • Mobile E-Tickets

In diesem zweiteiligen Workshop lernst Du alles, was Du wissen musst, um erste Werkstücke mit einer CNC-Fräse herzustellen.

Er richtet sich an alle Interessierten, die in die Welt des computergesteuerten Fräsens einsteigen wollen.

Voraussetzungen: keine!

Kurstermine:

  • Teil 1: Dienstag, 27.09.2022 19:00 - 21:00 Uhr
  • Teil 2: Donnerstag, 29.09.2022 19:00 - 21:00 Uhr
  • Teil 1: Dienstag, 25.10.2022 19:00 - 21:00 Uhr
  • Teil 2: Donnerstag, 27.10.2022 19:00 - 21:00 Uhr
  • Teil 1: Dienstag, 22.11.2022 19:00 - 21:00 Uhr
  • Teil 2: Donnerstag, 24.11.2022 19:00 - 21:00 Uhr
  • Teil 1: Dienstag, 13.12.2022 19:00 - 21:00 Uhr
  • Teil 2: Donnerstag, 15.12.2022 19:00 - 21:00 Uhr

An zwei Tagen beschäftigen wir uns mit den Grundlagen von computergesteuerten Maschinen (wie z.B. CNC-Fräse, Lasercutter und 3D Drucker) und weiterer Theorie vom Maschinenkoordinatensystem, G-Code und der Signalkette bis zur Maschinenbewegung. Nach Hinweisen zur Sicherheit geht's dann weiter zur Praxis an unserer kleinen DIY-CNC-Fräse.

Am zweitem Kurstag arbeiten wir an unserer leistungsfähigeren StepFour Basic 540 Portalfräse und setzen ein kleines Projekt um.

Dabei zeigen wir die Benutzung der CAM-Software VCarve und Estlcam.

Das Materialgeld in Höhe von 3,- EUR ist zusätzlich vor Ort beim Kursleiter zu zahlen.

Anzahl Teilnehmer/innen: mind. 3 / max. 5

Kursdauer: 2 x 2 Stunden

CNC-Fräsen für Einsteiger (2-teiliger Workshop): Bild

Bitte beachten:

Es stehen weiterhin gegenseitige Rücksichtnahme und Verantwortung für die Mitmenschen im Vordergrund.

Wir empfehlen daher ausdrücklich das Tragen einer Maske in unseren Räumen.

Es gilt unser Hygienekonzept: Empfehlung zum Tragen einer Mund-Nasen-Maske, Hände-Waschen beim Eintreffen im FabLab, wenn möglich Abstand zu den anderen Teilnehmern einhalten usw..

Unsere Räume verfügen über CO2-Sensoren, die warnen, sobald gelüftet werden muss. Die Arbeitsplätze und Geräte werden vor und nach der Benutzung desinfiziert.

Personen mit Erkältungssymptomen können leider nicht am Kurs teilnehmen. Für Rückfragen stehen wir natürlich gerne zur Verfügung.

Im Normalfall finden all unsere Kurse und Workshops auch so statt, wie hier angegeben. Es kann in Ausnahmefällen aber vorkommen, dass es Änderungen gibt oder die Mindest-Teilnehmerzahl nicht erreicht wird. In diesem Fall werden wir Dich über die hier hinterlegte Email-Adresse informieren.

Unsere Seminarräume befinden sich im Erdgeschoss des Gewerbehofs Westend, Gollierstraße 70D. Der Zugang erfolgt über den Eingang E - siehe bitte Karte hier.