$ { event_container.display_price }

Closing Event for the exhibition "Colombia - far away so close!"

Bereich für Aktionen und Details

Freiwillige Spende

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

KARAK Art Lab & Galerie

Naumannstraße 7

50735 Köln

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Saturday 28.05.2022 from 18.00 to 21.00 hrs

Zu diesem Event

We invite you to the exhibition "Colombia - far away so close!" by Colombian photographer Eduardo Restrepo, to discover through this selection of images of flora and fauna, a unique ecosystem in the world and rarely seen: the Colombian Highlands.

Eduardo Restrepo has been a photographer and producer of ecology documentaries for more than 35 years. He has traveled different countries-especially his native Colombia-in the search for nature's secrets. Currently, he is particularly focused on the highlands and discovering the inner world of this fascinating ecosystem.

Don't miss the LAST opportunity to see this exhibition in which Eduardo Restrepo's expert eye captures the essence of a miniature landscape and unspoiled nature, where the water of the mountains is born and the hidden forms are revealed through the macro lens, building a unique world of its own.

Don't miss it out! Last DAY!

Venue: KARAK Art Lab & Galerie Naumannstaße 7, Cologne

The exhibition will be on display until May 28th, 2022.

If you wish to make an appointment before the closing event, please do not hesitate to contact us.

Appointments, reservations and information: www.karak-galerie.de | https://linktr.ee/KARAK_ARTLAB

Please note the Covid regulations in current Cologne regulations.

******************************************************************************************************

Wir laden Sie zur Ausstellung "Kolumbien - so weit weg und doch so nah!" des kolumbianischen Fotografen Eduardo Restrepo ein, in der Sie anhand einer Auswahl von Bildern der Flora und Fauna ein einzigartiges und selten gesehenes Ökosystem der Welt entdecken können: den kolumbianischen Präriewald.

Eduardo Restrepo ist seit mehr als 35 Jahren als Fotograf und Produzent von Dokumentarfilmen über Ökologie tätig. Auf der Suche nach den Geheimnissen der Natur hat er verschiedene Länder bereist - insbesondere seine Heimat Kolumbien. Derzeit konzentriert er sich besonders auf die Wälder des Páramos und die Erforschung der inneren Welt dieses faszinierenden Ökosystems.

Diese Ausstellung, in der Eduardo Restrepo mit seinem geschulten Auge die Essenz einer Miniaturlandschaft und einer unberührten Natur einfängt, in der Bergwasser entsteht und verborgene Formen sich dem Makroobjektiv offenbaren und eine eigene Welt bilden, sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Letzte Chance !!!

Verpassen Sie es nicht! LETZTER TAG! Die Ausstellung ist nur bis zum 28. Mai 2022 zu sehen. Wenn Sie vor der Schlussveranstaltung einen Termin vereinbaren möchten, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.

Infos: www.karak-galerie.de | https://linktr.ee/KARAK_ARTLAB

Ort: KARAK Art Lab & Galerie Naumannstaße 7, 50735 Köln

Bitte beachte die Covid-Vorschriften, die in der Stadt Köln gelten.

Closing Event for the exhibition  "Colombia - far away so close!": Bild
Closing Event for the exhibition  "Colombia - far away so close!": Bild
Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

KARAK Art Lab & Galerie

Naumannstraße 7

50735 Köln

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert