Chris Jarrett @ Mandaujazz Festival

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Johanniskirche

Johannisplatz 1

02763 Zittau

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Ein Höhepunkt des Mandaujazz 2019

Zu diesem Event

Vital und impulsiv ist sie, die Musik von Chris Jarrett, voller Brüche und Überraschungen und niemals so leicht einzuordnen in die üblichen Kategorien des Musikbetriebes. Frank Zappa etwa gilt ihm genauso als Vorbild wie die Meister des Barock oder der Moderne. Dementsprechend offen ist auch sein Repertoire, das von atonalen Miniaturen über Sonaten, Filmmusiken und Ballett bis hin zur Oper reicht. Sie können Jarrett an der Zittauer Monumentalorgel in der Johanniskirche bei seinen "New Journeys“ begleiten.

Chris Jarrett, der US-amerikanische "Rebell gegen das Pianoestablishment", lässt mit ungeheurer Geschicklichkeit Jazz, Klassik, Avantgarde und Weltmusik in absoluter Hingabe verschmelzen.

"Wer mit einer solchen Energie, mit pianistischem Furor, aber auch mit einer solchen Brillanz und Subtilität des Anschlags die Tasten zu drücken vermag, sich dabei das sperrige Instrument geradezu einverleibt ... [weckt] die Assoziation eines mythischen Kentaur – halb Klavier, halb Mensch ... phantasievoll, originell, energiegeladen und technisch perfekt." (Frankfurter Allgemeine Zeitung)

Seit 2014 hat Jarrett seine Leidenschaft für das Orgelspiel entdeckt und ergründet seitdem das Aneinanderdurchdringen klingender "Flächen und Massen". Keine zwei Konzerte gleichen einander. Nur der Titel bleibt: "New Journeys“ – Neue Reisen.

Homepage: www.chrisjarrett.de

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Johanniskirche

Johannisplatz 1

02763 Zittau

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert