220 €

Chinesische Medizin und Qigong, Qigong Stufe 3 - Kalebasse und Kessel

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Daishin Zen Zendo

Steiermärkerstr. 104

70619 Stuttgart

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Beschreibung des Events
Qigong 3 setzt die Kurse 1 und 2 fort, diese sind Voraussetzung für die Teilnahme. Vertiefung der gesundheitsfördernden Wirkungen des Qigong

Zu diesem Event

Kalebasse und Kessel,

die Grundlagen der chinesischen Medizin und des Qigong

Chinesische Medizin und Qigong verbindet eine lange gemeinsame Geschichte. Sie haben sich wechselseitig in ihren Ansätzen zur Gesundheit und Langlebigkeit beeinflusst. Die Kalebasse steht als Symbol für die chinesische Medizin, der Kessel als Symbol für die taoistische Kunst der Gesundheit und des langen Lebens.

Die Einführung in Kalebasse und Kessel beginnt mit den Übungen der Fünf Tiere des Hua Tu, das am besten bekannte System der Heilkunst. Hua Tu war der Begründer der chinesischen Medizin und seine Tierformen des Qigong wurden dazu geschaffen sowohl die körperliche wie auch die energetische Gesundheit zu verbessern. In diesen Übungen stärkt der Tiger die Sehnen, der Bär verbessert die Knochenkraft, das Reh beschäftigt sich mit der Erhaltung der Fortpflanzungsenergie, der Affe trainiert die Beweglichkeit und der Vogel bringt die Energie von Wirbelsäulenbasis zum Kopf.

Um Kalebasse und Kessel weiter zu erkunden, betreten wir die Welt des Leitfadens der Unsterblichen zur Atemregulation und Selbstmassage und lernen die Calisthenics Übungen des Roten Phönix kennen.

Hier lernen wir Atemregulationstechniken so anzuwenden, dass gesundheitliche Einschränkungen korrigiert werden, wie die Knie und Hüftbeweglichkeit. Diese Techniken verbessern die Beweglichkeit von Sehnen und Bändern, können die Wirbelsäule ausrichten, die Knochenmarkproduktion anregen und das in den inneren Organen gespeicherte Qi stärken.

Ein besonderer Höhepunkt von Qigong 3 ist eine abendliche Praxis, die dazu geschaffen wurde, um die Knochen zu stärken und die Knochendichte zu erhöhen. Hierdurch wird das Risiko für Knochenfrakturen gesenkt, ein wichtiger Aspekt der Präventionsmedizin.

Unsere Erforschung der Welt von Kalebasse und Kessel wird durch das Erlernen des Umgangs mit dem zirkulierenden Qi enden. Wir lernen wie wir den Körper tief mit dem zirkulierende Qi tränken können. Nachdem wir das Qi durch den Körper bewegt haben, ruhen wir entspannt in der Stille von vier weiteren Übungen des stehenden Qigong, auf das wir von unserer Übungspraxis einen möglichst langen Nutzen haben mögen.

Der Kurs endet am ersten Tag um 21 Uhr. Mahlzeiten sind nicht im Preis enthalten.

Der Kurs wird von Acharya Samten Kobelt unterrichtet. Er ist Acharya der Shambala Linie und von Eva Wong autorisierter Lehrer der Xiantianwujimen Linie des Qigong.

Mehr über Xiantianwujimen: https://www.limitlessgate.com/

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Daishin Zen Zendo

Steiermärkerstr. 104

70619 Stuttgart

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert