Centro Gourmet Dinner

Aktionenbedienfeld

Centro Gourmet Dinner

Wir laden Sie zu einem ganz besonderen Abend im Centro ein. Auf Sie wartet ein exklusives 6-Gänge-Menü am knisternden Kamin.

Zeit und Ort

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Pistons Herzstück Rudolf-Link-Straße 21 76228 Karlsruhe Germany

Karte und Wegbeschreibung

Wegbeschreibung

Rückerstattungsrichtlinie

Kontaktieren Sie den Veranstalter, um eine Rückerstattung anzufordern.

Zu diesem Event

  • 4 Stunden
  • Mobile E-Tickets

Wir haben das große Glück, hohe Gastronomische Kompetenz im Centro am Werk zu haben. Küchenchef Andreas Laux war selbst über Jahre als Küchenchef mit einem Michelin-Stern dekoriert. Selbstverständlich setzt das eine fundierte Ausbildung in der gehobenen Küche voraus, die Herr Laux unter anderem im Schloss Eberstein in Gernsbach, dem Gästehaus Erfort in Saarbrücken, dem ehemaligem Oud Sluis sowie dem Fat Duck erfuhr.

An diesem Hochgenuss möchten wir sie gerne teilhaben lassen und laden Sie zu einem ganz besonderen Abend im Centro ein. Sie speisen in unserem exklusivsten Raum Karlsbad am knisternden Kamin Klassiker aus der Küche von Herrn Laux:

Zum Aperitif: Champagner Cuvée Blanc, Laurent Perrier

Gänseleberterrine „ungestopft“

Rosa Ingwer I Räucheraal I Basmatireis

2019 Goldmuskateller, Weingut Axel Bauer

***

„Kleine Schweinerei“

Schweinekinn I Birne I Bohne I Speck

2020 Riesling Bockstein GG, Nik Weis St. Urbans-Hof

***

In Nussbutter Confierter Skrei

Spinat I Ochsenschwanz I Trüffel

La Riva Manzanilla Fina, Bodegas de la Riva

***

Rosa gebratener Rehrücken

Selleriepüree I Cassis I Wirsing

2013 Crozes Hermitage, Domaine de Thalabert

***

Raclette „deluxe“

Vacherin Mont-d’Or I Mixed Pickles

2018 Arbois Savagnin Ouillé, Domaine du Pélican

***

Cremeux von der Original Beans Kuvertüre

Passionsfrucht I Fichtenhonig

2017 Olivares Dulce, Bodegas Olivares

Natürlich soll der Genuss im Glas an diesem Abend nicht zu kurz kommen. Sommelier Patrick Schlindwein ist in der Region kein Unbekannter. Nach der Lehre im Kesselhaus in Karlsruhe, folgten Stationen im Walk’schen Haus in Weingarten sowie in der Villa Hammerschmiede in Pfinztal. Der Weinproduktion am nächsten, kam er im Weingut Heitlinger in Kraichtal.

An diesem Abend hält er korrespondierende Schätze aus unserem kleinen, aber feinen Weinkeller für Sie bereit.

Aufgrund der begrenzten Anzahl von 15 Plätzen ist eine Reservierung unbedingt erforderlich. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir ausschließlich dieses Menü an diesem Abend für Sie bereit halten.

Preis inkl. Champagner, Weinbegleitung, Wasser und Espresso