28 € – 35 €

BusinessBreakfast | Technologie 4.0 trifft Gesellschaft 4.0

Der Ticketverkauf ist beendet

Der Ticketverkauf ist beendet
Herzlichen Dank für Ihre Anmedlung zu einer Veranstaltung von Hamburg@work. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. Gerne nehmen wir auch Ihre Anregungen für weitere Veranstaltungen entgegen oder gestalten mit Ihnen - im Rahmen einer Firmenmitgliedschaft - eine Veranstaltung um Ihre Themen zu präsentierten. Hamburg@work | Das Netzwerk für eine neue Welt.

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Genuss Speicher

St. Annenufer 2

20457 Hamburg

Germany

Karte anzeigen

Der Ticketverkauf ist beendet

Der Ticketverkauf ist beendet
Herzlichen Dank für Ihre Anmedlung zu einer Veranstaltung von Hamburg@work. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. Gerne nehmen wir auch Ihre Anregungen für weitere Veranstaltungen entgegen oder gestalten mit Ihnen - im Rahmen einer Firmenmitgliedschaft - eine Veranstaltung um Ihre Themen zu präsentierten. Hamburg@work | Das Netzwerk für eine neue Welt.
Beschreibung des Events

Beschreibung

Starten Sie mit uns in den Morgen, wenn es heißt

Technologie trifft Gesellschaft 4.0: 
Künstliche Intelligenz & Ethik – ein Widerspruch?

Die Vorteile liegen auf der Hand. Wenn Technologie und Daten vorhanden sind, kann Künstliche Intelligenz Geschäftsprozesse substanziell optimieren und Unternehmen einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil bringen. KI hat das Potenzial die Welt von Grund auf neu zu gestalten. Aber welche Entscheidungen wollen wir Algorithmen überhaupt überlassen?
Es ist Zeit, die dahinter liegenden ethischen Fragestellungen offenzulegen. Diskutieren Sie gemeinsam mit Professor Jürgen Angele darüber, welche Grundsätze wir berücksichtigen sollten, und ob man eine KI «erziehen» kann.


ABLAUF
09:30 Uhr Eintreffen der Gäste

09:45 Uhr Begrüßung
09:50 Uhr Impulsvortrag während des Frühstücks

10:30 Uhr Diskussion

11:00 Uhr Ausklang der Veranstaltung




Speaker: Prof. Dr. Jürgen Angele von adesso

Professor Dr. Jürgen Angele ist Experte im Bereich Künstliche Intelligenz und leitet das Competence Center „Künstliche Intelligenz“ bei der adesso AG. Er berät Firmen beim Einsatz von Methoden der Künstlichen Intelligenz und leitet entsprechende Projekte. Prof. Angele verfügt über 30 Jahre Erfahrung in KI-Projekten, als Wissenschaftler, Gründer und Leiter eines Unternehmens und bei der Beratung von Start-ups. Er publizierte über 100 Veröffentlichungen und hält 9 Softwarepatente in diesem Bereich. Derzeit coacht er aufstrebende Entrepreneure, die Lösungen für Chatbots und Wissensmanagement entwickeln.

adesso ist einer der führenden IT-Dienstleister im deutschsprachigen Raum und fokussiert sich mit Beratung sowie individueller Softwareentwicklung auf die Kerngeschäftsprozesse von Unternehmen und öffentlichen Verwaltungen. Die Strategie von adesso beruht auf drei Säulen: dem tiefen Branchen-Know-how der Mitarbeiter, einer umfangreichen Technologiekompetenz und erprobten Methoden bei der Umsetzung von IT-Projekten. Das Ergebnis sind überlegene IT-Lösungen, mit denen Unternehmen wettbewerbsfähiger werden. adesso wurde 1997 in Dortmund gegründet und beschäftigt aktuell über 3.100 Mitarbeiter an 26 internationalen Standorten.

Bei unserem BusinessBreakfast erwartet die Gäste regelmäßig ein spannender Fachvortrag, von rund 45 Minuten, eine intensive fachliche Diskussionen mit den Referenten, viel Zeit zum Netzwerken und ein reich gedecktes Frühstücksbuffet.

Ziel des BusinessBreakfast ist es, die Teilnehmer mit interessanten und spannenden Vorträgen aus den unterschiedlichen Themenbereichen unserer Thought Leadership zu informieren. Daher wird der Name der Veranstaltung jeweils um einen Hinweis auf den Themenkreis, zu dem diese Fachveranstaltung stattfindet, ergänzt. So gibt es ein BusinessBreakfast Mobile, BusinessBreakfast Law, BusinessBreakfast Agile HR Club, BusinessBreakfast Women’s Club und viele mehr.

Die Veranstaltungsreihe soll zu Erfahrungsaustausch, neuen Ideen und Impulsen anregen. Mitglieder und Brancheninteressierte werden zusammengeführt. Gäste sind herzlich willkommen, um neue Netzwerkkontakte zu knüpfen, Erfahrungen mit Mitgliedern auszutauschen sowie Ideen und Impulse einzubringen.

Zielgruppe sind Mitglieder von Hamburg@work, Gäste und Experten aus dem Digital Cluster Hamburgs.

#Fachveranstaltung #Vortragsveranstaltung #Frühstücksveranstaltung #BusinessBreakfast #HHatwork

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Genuss Speicher

St. Annenufer 2

20457 Hamburg

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert