Hauptnavigation überspringen
Seiteninhalt

Dieses Event speichern

Event gespeichert

Dieses Event ist bereits beendet.

Informieren Sie sich über anstehende Events dieses Veranstalters oder organisieren Sie ein eigenes Event.

Anstehende Events anzeigen Event erstellen

BusinessBreakfast | Technologie 4.0

Hamburg@work

Dienstag, 2. April 2019, von 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr (MESZ)

BusinessBreakfast | Technologie 4.0

Ticketinformationen

Ticketart Verkaufsschluss Preis * Gebühr Anzahl
GuestCard
Ticket für Gäste von Hamburg@work, die (noch) kein Mitglied sind
Beendet 35,00 € 0,00 €
* Preisangaben inklusive MwSt./USt.

"BusinessBreakfast | Technologie 4.0 " teilen

Eventinformationen

Starten Sie mit uns in den Morgen, wenn es heißt: Serving the User - Wellbeing meets Technology

Der Arbeitsplatz ist einer der entscheidendsten Faktoren, wenn es um die Zufriedenheit von Mitarbeitern geht . Kein Wunder, schließlich verbringen wir dort einen Großteil unserer Zeit.  Technologie ermöglicht es, die Umgebung zu steuern und zu optimieren, die zuvor bereits mit dem richtigen Design und Arbeitskonzept auf den Nutzer abgestimmt wurde. Was bedeutet User-Centricity in der neuen Arbeitswelt? Wie kann man, mithilfe smarter Technologien, eine gesündere Umgebung für Arbeit, Leben und Lernen schaffen?

Erleben Sie, wie die Arbeitswelt der Zukunft aussehen kann und begleiten Sie uns auf einem virtuellen Ausflug nach Amsterdam.

ABLAUF

09:30 Uhr Eintreffen der Gäste
09:45 Uhr Begrüßung
09:50 Uhr Impulsvortrag während des Frühstücks
10:30 Uhr Diskussion
11:00 Uhr Ausklang der Veranstaltung

 

Speaker: Claudia Kiani von omnia360 - Als Co-Founderin von omnia360 und XR-Botschafterin für nextReality Hamburg e.V. zählt Claudia Kiani zu den Experten der deutschen VR-Szene. Dabei liegt der Fokus der studierten Marketingfachfrau auf den Einsatzmöglichkeiten immersiver Medien im Kommunikationsumfeld.

Das Hamburger Startup omnia360 hat sich auf innovative Marketinglösungen in 360° spezialisiert und bringt so reale Orte wie das EDGE Olympic in die virtuelle Welt.

Frank Hermanns  von EDGE Technologies - Als Commercial Director bei EDGE Technologies verantwortet Frank Hermanns die kaufmännischen Aspekte der Entwicklung gesunder, nachhaltiger und innovativer Bürogebäude. Architektur- und Architekturtheorie-Studien sowie ein Streifzug durch diverse Funktionen in der Immobilienbranche machen Frank Hermanns zu einem Spezialisten für zukunftsorientierte Arbeitswelten.

EDGE Technologies ist ein Immobilientechnologie-Unternehmen, das jahrzehntelange Erfahrung in der Projektentwicklung und Immobilienbranche mit den Potenzialen der Technologiebranche verknüpft.

 

 

 

Formatbeschreibung BusinessBreakfast

Bei unserem BusinessBreakfast erwartet die Gäste regelmäßig ein spannender Fachvortrag, von rund 45 Minuten, eine intensive fachliche Diskussionen mit den Referenten, viel Zeit zum Netzwerken und ein reich gedecktes Frühstücksbuffet.

Ziel des BusinessBreakfast ist es, die Teilnehmer mit interessanten und spannenden Vorträgen aus den unterschiedlichen Themenbereichen unserer Thought Leadership zu informieren. Daher wird der Name der Veranstaltung jeweils um einen Hinweis auf den Themenkreis, zu dem diese Fachveranstaltung stattfindet, ergänzt. So gibt es ein BusinessBreakfast Mobile, BusinessBreakfast Law, BusinessBreakfast Agile HR Club, BusinessBreakfast Women’s Club und viele mehr.

Die Veranstaltungsreihe soll zu Erfahrungsaustausch, neuen Ideen und Impulsen anregen. Mitglieder und Brancheninteressierte werden zusammengeführt. Gäste sind herzlich willkommen, um neue Netzwerkkontakte zu knüpfen, Erfahrungen mit Mitgliedern auszutauschen sowie Ideen und Impulse einzubringen.

Zielgruppe sind Mitglieder von Hamburg@work, Gäste und Experten aus dem Digital Cluster Hamburgs.

 

#Fachveranstaltung #Vortragsveranstaltung #Frühstücksveranstaltung #BusinessBreakfast #Hamburg@work

 

Wenn Sie Fragen zu "BusinessBreakfast | Technologie 4.0 " haben, wenden Sie sich an Hamburg@work.

Zeit und Ort


Genuss Speicher
St. Annenufer 2
20457 Hamburg
Deutschland

Dienstag, 2. April 2019, von 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr (MESZ)


  Zu meinem Kalender hinzufügen

Veranstalter

Hamburg@work

Hamburg@work bündelt in seinem DigitalCluster.Hamburg Expertise für die Digitale Transformation und das seit über 20 Jahren. Dieses Wissen geben die Mitglieder des Clusters partizipativ und in offener Innovationsstruktur im eigenen Netzwerk und an kooperierende Cluster weiter.

Hamburg@work ist eine technologierübergreifende Digitalplattform für Anwender oberhalb der Digitalwirtschaft und der Fokusbranchen, im Kontext von Produktion, Dienstleistung und Verwaltung. Die Digitalplattform schlägt die Brücke von Startups über die Medien bis zu IT-Industrie und Anwendern in die für Hamburg wichtigen Wirtschaftsbranchen. Hamburg@work vereint dabei die Interessen von etablierten und jungen Unternehmen und die Spannbreite von strategischer Linie bis tagesaktueller Umsetzung. 

Digitales Hamburg ist mehr als Digitalwirtschaft!

Veranstalter ist die Hamburg@work GFM mbH, die als Service- und Event-Gesellschaft für die Angebote des Vereins Hamburg@work e.V. verantwortlich zeichnet. Hamburg@work ist privater Träger der Initiative nextMedia.Hamburg der Behörde für Kultur und Medien und der Hamburg Kreativ Gesellschaft mbH.

1997 - 2019 Hamburg@work | Das Netzwerk für eine Neue Welt.

  Veranstalter kontaktieren

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Wenn Sie diese Tickets per Ratenzahlung kaufen möchten, benötigen Sie ein Eventbrite-Konto. Melden Sie sich bei Ihrem Konto an oder erstellen Sie kostenlos ein neues Eventbrite-Konto.