Hauptnavigation überspringen
Seiteninhalt

Dieses Event speichern

Event gespeichert

BusinessBreakfast | Arbeitswelt 4.0

Hamburg@work

Dienstag, 23. Oktober 2018, von 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr (MESZ)

BusinessBreakfast | Arbeitswelt 4.0

Ticketinformationen

Ticketart Verkaufsschluss Preis * Gebühr Anzahl
GuestCard
Ticket für Gäste von Hamburg@work, die (noch) kein Mitglied sind
2T 22S 50M 25,00 € 0,00 € Zur Warteliste hinzufügen
* Preisangaben inklusive MwSt./USt.

"BusinessBreakfast | Arbeitswelt 4.0" teilen

Eventinformationen

Starten Sie mit uns in den Morgen, wenn es heißt: Arbeitswelt 4.0 „Virtual Collaboration & Leadership in einer gamifizierten Welt“.

Ausgelöst durch Unternehmenszusammenschlüsse, Outsourcing, internationale Vernetzung und begleitet  durch die rasante Technologie-Entwicklung ist virtuelle Zusammenarbeit in vielen Organisationen gelebte Realität. Die Möglichkeiten der Kommunikation werden dabei immer einfacher und schneller. Doch selbst wenn wir die diversen Tools technisch gut beherrschen, gelingt die Kommunikation nicht immer. Meetings werden ergebnislos beendet, Arbeitsaufträge gehen verloren und Potenziale bleiben ungenutzt. Hintergrund dafür ist, dass virtuelle Kommunikation anderen Bedingungen und Dynamiken unterliegt als Kommunikation im realen Raum. Begeben Sie sich gemeinsam mit dem Referenten auf einen Rundgang durch die Zukunft der virtuellen Zusammenarbeit und Führung. 

Henning Behrens ist beschäftigt bei der WBS GRUPPE. Er ist Speaker und Experte für Lernen 4.0, Digitalisierung und New Work. Als Wirtschaftspsychologe und Business Coach fühlt er sich in der disruptiven Arbeits- und Lernwelt zu Hause. Als ehemaliger Fußballer weiß er, was Teamwork ausmacht und trainiert seit Jahren analoge und virtuelle Teams – humorvoll, schlagfertig und punktgenau.

Die WBS GRUPPE  ist Anbieter für Ausbildung und Weiterbildung. Das Unternehmen ist bundesweit und international mit drei starken Marken aktiv – mit viel Wissen und viel Herz. Das Augenmerk liegt darauf mit innovativen didaktischen Konzepten erworbenes Theoriewissen auch praktisch anwendbar zu machen – sowohl analog als auch digital.


#Fachveranstaltung #Vortragsveranstaltung #Frühstücksveranstaltung #BusinessBreakfast #Hamburg@work

Wenn Sie Fragen zu "BusinessBreakfast | Arbeitswelt 4.0" haben, wenden Sie sich an Hamburg@work.
Teilnehmerliste Sortieren nach: Datum | Vorname | Nachname
Mehr anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert

Zeit und Ort


Wasserschloss
Dienerreihe 4
20457 Hamburg
Deutschland

Dienstag, 23. Oktober 2018, von 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr (MESZ)


  Zu meinem Kalender hinzufügen

Veranstalter

Hamburg@work

Hamburg@work bündelt in seinem DigitalCluster.Hamburg Expertise für die Digitale Transformation und das seit über 20 Jahren. Dieses Wissen geben die Mitglieder des Clusters partizipativ und in offener Innovationsstruktur im eigenen Netzwerk und an kooperierende Cluster weiter.

Hamburg@work ist eine technologierübergreifende Digitalplattform für Anwender oberhalb der Digitalwirtschaft und der Fokusbranchen, im Kontext von Produktion, Dienstleistung und Verwaltung. Die Digitalplattform schlägt die Brücke von Startups über die Medien bis zu IT-Industrie und Anwendern in die für Hamburg wichtigen Wirtschaftsbranchen. Hamburg@work vereint dabei die Interessen von etablierten und jungen Unternehmen und die Spannbreite von strategischer Linie bis tagesaktueller Umsetzung.

 

Digitales Hamburg ist mehr als Digitalwirtschaft!

 

Veranstalter ist die Hamburg@work GFM mbH, die als Service- und Event-Gesellschaft für die Angebote des Vereins Hamburg@work e.V. verantwortlich zeichnet. Hamburg@work ist privater Träger der Initiative nextMedia.Hamburg der Behörde für Kultur und Medien und der Hamburg Kreativ Gesellschaft mbH.

 

1997 - 2018 Hamburg@work | Das Netzwerk für eine Neue Welt.

  Veranstalter kontaktieren

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Wenn Sie diese Tickets per Ratenzahlung kaufen möchten, benötigen Sie ein Eventbrite-Konto. Melden Sie sich bei Ihrem Konto an oder erstellen Sie kostenlos ein neues Eventbrite-Konto.