0 € – 15 €

Business Frühstück mit Magª. Eva Blimlinger, Rektorin der Akademie der bild...

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Café Museum 1010 Wien

Operngasse 7

1010 Vienna

Austria

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung


Vier Tage nach dem Weltfrauentag erwarten wir die Präsidentin der Österreichischen Universitätenkonferenz. In einem Interview meinte sie lachend „Feminismus ist, wenn Frauen die ganze Welt gehört.“ Jedenfalls eroberte sie etliche Männerdomänen im Laufe ihrer facettenreichen Karriere. Gleich nach Abschluss des Studiums – Geschichte und Germanistik - war sie Gleichstellungsbeauftragte der Rektorenkonferenz (damals waren gerade einmal 1,9% Professorinnen an österreichischen Universitäten im Amt, Rektorate waren ausschließlich männlich besetzt) und wechselte nach einem knappen Jahr auf die Hochschule für angewandte Kunst, wo sie das Büro für Öffentlichkeitsarbeit aufbaute und leitete. 1999 – 2004 war sie Forschungskoordinatorin der Historikerkommission der Republik Österreich, seit 2008 wissenschaftliche Koordinatorin der Kommission für Provenienzforschung des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur und stellvertretende Vorsitzende des Kunstrückgabebeirats. Parallel dazu leitete sie ein Stipendienprogramm und kehrte 2004 zurück an die mittlerweile Universität für angewandte Kunst zurück, als Leiterin der Abteilung für Projektkoordination und Prozessmanagement Kunst und Forschungsförderung. Von dort wurde sie 2011 an die Akademie der bildenden Künste als Rektorin berufen, für die sie sich aktuell um eine weitere Amtsperiode bewirbt. Schlüsselpositionen der Akademieleitung wurden von der dezidierten Quotenbefürworterin weiblich besetzt. Seit Jänner 2018 schließlich steht sie der Österreichischen Universitätenkonferenz (uniko) als Präsidentin vor. Nach der recht rasch ins Bildungssministerium gewechselten Sonja Hammerschmid ist sie erst die zweite Frau in dieser Position.

Zu Themen wie Nationalsozialismus, Zweite Republik sowie zu Alltags- und Frauengeschichte hat sie zahlreiche Artikel und Bücher veröffentlicht. Außerdem ist sie seit 93 als Lektorin im Einsatz. Von den Grünen wurde sie in den ORF Publikumsrat entsandt.

Eva Blimlinger ist eine, die sagt, was sie denkt und sich lautstark meldet, vor allem auch, wenn es um Fragen der Gleichberechtigung geht.

Zeit/Ort: 12.03.2019 um 08.30 Uhr im Café Museum, Operngasse 7, 1010 Wien

Für die Teilnahme heben wir von InteressentInnen einen Unkostenbeitrag von €15,- ein, für Studentinnen €7,50,-. Als Frau im Fokus-Mitglied sind Sie kostenfrei dabei.


Anmeldemodalitäten:

Wir ersuchen Sie, für die Anmeldung den angeführten Ticketlink (Eventbrite) zu nutzen. Für die Teilnahme an unseren Veranstaltungen heben wir von Interessentinnen je nach Format einen Unkostenbeitrag ein, welcher bequem online entrichtet werden kann. Bitte beachten Sie, dass eine etwaige Konsumation vor Ort nicht inkludiert ist.

Foto (c) Claudia Rohrauer


Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Café Museum 1010 Wien

Operngasse 7

1010 Vienna

Austria

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert