Kostenlos

Brandenburger Technologieabend

Bereich für Aktionen und Details

Kostenlos

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

ME-Meßsysteme GmbH

Eduard-Maurer-Straße 9

16761 Hennigsdorf

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Freuen Sie sich auf einen Rundgang in der Produktion, Fachvorträge und Austausch mit Top-Experten der Region.

Zu diesem Event

Die ME-Meßsysteme GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen, das heute 80 Mitarbeiter beschäftigt. Seit 1995 produziert das Unternehmen Sensoren und Auswerteelektroniken zur Kraft-, Dehnungs- und Drehmomentmessung.

Diese Hightech-Komponenten finden in vielen Bereichen Anwendung, u.a. im Leistungssport, bei Robotik & Automatisierung, in der Medizin, Landwirtschaft und Luft- und Raumfahrt.

Agenda

17.00 Rundgang durch das Unternehmen

17.30 Begrüßung

17.40 Fachvorträge:

1. Aufnehmen von Kraft- und Momentanwerten für das Conditional Monitoring

  • Ankopplung der Messwerterfassung an die Datenauswertung mit KI-Algorithmen
  • Anwendungsbeispiele von DMS-Sensoren aus Medizintechnik und Sportwissenschaften

ME-Messsysteme GmbH, Dr. Holger Kabelitz, Geschäftsführer

2. Digitaler Prüfstand - Anregungen für einen erfolgreichen Webauftritt

DigitalBegleiter - Knopfnatel & Resch GbR, Tino Knopfnatel, Geschäftsführer

3. Möglichkeiten und Herausforderungen des Online-Vertriebs - Chancen für KMU

GEQUDIO, Benjamin Ziebarth, Geschäftsführer / CEO

Get Together und Imbiß

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Die Veranstaltung wird unter den zum Durchführungszeitraum gültigen Bestimmungen der Brandenburger Corona-Verordnung abgehalten werden. Sollten die dann gültigen Bestimmungen der Brandenburger Corona-Verordnung eine Durchführung nicht ermöglichen, wird die Veranstaltung rechtzeitig vom Veranstalter abgesagt und zu diesem Zeitpunkt nicht durchgeführt.

Wichtig ist derzeit:

- eine Maskenpflicht (medizinische Maske)

-die 3-G-Regel (geimpft, genesen, getestet)

Eine Veranstaltung im Rahmen des Clusters IKT, Medien und Kreativwirtschaft.


		Brandenburger Technologieabend: Bild

		Brandenburger Technologieabend: Bild

		Brandenburger Technologieabend: Bild

Mit freundlicher Unterstützung von RWK O-H-V · Oranienburg Hennigsdorf Velten


		Brandenburger Technologieabend: Bild

Mit der Anmeldung zu der oben aufgeführten Veranstaltung des SIBB e.V. oder einer der Partnerinitiativen willigen Sie ein, dass Fotos oder auch Videos die auf dieser Veranstaltung gemacht werden und Sie abbilden, durch SIBB e.V. unter Namensnennung vervielfältigt, verbreitet, gesendet und öffentlich zugänglich gemacht werden dürfen. Diese Lizenz wird unentgeltlich eingeräumt.

Diese Einwilligung ist widerruflich. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Fotos/ Videos die von Ihnen oder Ihrer Begleitung auf der Veranstaltung gemacht wurden und die sich auf unserer Website oder auf unseren Seiten in Social Media Plattformen (insbesondere Facebook und Twitter) oder auf youtube befinden, durch SIBB e.V. entfernen zu lassen. Dafür reicht eine kurze Mail an veranstaltung@sibb.de

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

ME-Meßsysteme GmbH

Eduard-Maurer-Straße 9

16761 Hennigsdorf

Germany

Karte anzeigen

{ _('Organizer Image')}

Veranstalter SIBB e.V.

Veranstalter von Brandenburger Technologieabend

Die Digitalwirtschaft in Berlin-Brandenburg wird seit vielen Jahren durch den Branchenverband SIBB e.V. repräsentiert, vernetzt und in Politik und Gesellschaft vertreten.

  • Connecting for Success
  • Creating the best knowledge exchange environment 
  • Supporting international digital business models 
  • Being a scientific partner for progressive research projects
  • Intergating sustainabilty and an open-minded approach into our core model


Von diesen Motiven geleitet, sorgt der SIBB für einen aktiven Austausch weit über die Grenzen der Digitalwirtschaft hinaus. Im Zeitalter der umfassenden Digitalisierung von Wirtschaftsabläufen wendet sich der Verband mit seinen fachlichen Angeboten und den TOP-Experten der Mitglieder an verschiedenste Branchen, die die Digitalisierung in Ihren Unternehmen vorantreiben wollen. Der SIBB fördert mit seinem reichhaltigen Serviceangebot den Austausch, die Kooperation, den Wissenszuwachs und die Internationalisierung der gesamten Digitalwirtschaft in der Region.

Zum Angebot für die Unternehmen gehören 12 Fachforen, spezielle Weiterbildungsangebote (IQ@SIBB) und diverse Meetup-Events rund um Themen der Digitalbranche. Viele gemeinsam mit Partnern konzipierte Fachveranstaltungen bilden Vernetzungsplattformen für die ganz verschiedenen IT-Anwenderbranchen mit der Digitalwirtschaft. Die Initiierung gemeinsamer Forschungs- und Entwicklungsprojekte von Gruppen von SIBB-Mitgliedern ist ein weiterer Tätigkeitsschwerpunkt der beiden SIBB-Geschäftsstellen. SIBB-Kongresse und diverse SIBB-Gemeinschaftsstände auf Messen in der Region und im Ausland komplettieren das Leistungsspektrum des SIBB für seine Mitglieder. Zu den mehr als 250 Mitgliedsunternehmen gehören Digitalunternehmen mit verschiedensten Schwerpunkten:

  • internationale Tech-Companies
  • IT-Dienstleister
  • Telekommunikationsunternehmen
  • Start-Ups
  • E-Commerce-Firmen
  • diverse Hochschulen und Forschungseinrichtungen

Dieses Event speichern

Event gespeichert