Blockaden im Coaching: Schwierige Situationen im Coaching-Prozess

Blockaden im Coaching: Schwierige Situationen im Coaching-Prozess

Bereich für Aktionen und Details

390 €

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Netzwerkknoten Unternehmensberatung GmbH

Milastraße 4

10437 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinie

In diesem Workshop widmen wir uns den Momenten der kurzzeitigen Schockstarre und entdecken die darin liegenden Potentiale und Lösungen!

Zu diesem Event

Wer kennt sie nicht, diese Situation im Coaching-Prozess: Es geht weder vor noch zurück. Die gelernten Techniken und Tools bringen deiner Klientin keinen neuen Spielraum, neue Fragen tauchen auf und der gewünschte Perspektivwechsel mag nicht gelingen.

Du gelangst an deine eigenen Grenzen und findest dich in der gleichen Situation wieder wie deine Klient*innen. Was tun? Woher kommt die Idee? Wie kommst du da raus? Der Blick wird enger, du bist gestresst und plötzlich ist ein neues Problem im Raum. Du ahnst, dass es einen Weg gibt, aber in dieser Situation kommst du einfach nicht drauf.

Und jetzt, stell Dir vor, in diesem Moment der Anspannung öffnet sich ein Raum in Dir, in dem Du Dich sicher fühlst und aus dem heraus Du wieder souverän agieren kannst. In dem Du entspannt und gelassen das Richtige für die Situation erkennst und klar den Weg nach vorne siehst.

Jede*r von uns kennt diesen Raum, aber leider ist er in diesen Momenten schwer zu finden. Die gute Nachricht ist, Du bist nicht alleine.

In diesem Workshop widmen wir uns diesen Momenten der kurzzeitigen Schockstarre ganz explizit, gehen in den Austausch mit anderen Coaches, nehmen uns Zeit mit diesen Situationen zu experimentieren, wir probieren aus, entdecken die Qualität von Kreativität und Chaos im Beratungskontext.

Was du mitnimmst

  • Du lernst Kreativitäts- und Coachingtechniken, die Du sofort mit deinen Klient*innen ausprobieren kannst
  • Du wirst erleben wie Du in schwierigen Situationen den Kontakt zu Deiner Kreativität und Intuition halten kannst, und Dir dadurch bereichernde Möglichkeiten für kommende Coachings zur Verfügung stehen.
  • Du lernst von Teilnehmenden mit ähnlichen Erfahrungen, welche Wege sie aus solchen Situationen gefunden haben und entwickelst darauf aufbauend eigene, zusätzliche Lösungsperspektiven.
  • Du hast die Chance, anderthalb Tage in einer außergewöhnlichen Umgebung mit außergewöhnlichen Menschen in Kontakt zu kommen und mit Freude und Leichtigkeit neue Wege zu gehen

Begleitet wird der Workshop von Stefan Oberhofer und Karl Bredemeyer. Stefan sucht als Unternehmer, Coach und Künstler genau jene oben beschriebenen Erfahrungsräume mit Leidenschaft auf, um seine Intuition und Kreativität zu stärken. Diese Kreativität, gepaart mit seiner jahrelangen Erfahrung, macht aus ihm einen provokanten Ruhepol – mit ihm zu arbeiten ist immer ein Gewinn!

Karl ist Mitgründer und Geschäftsführer der Netzwerkknoten Unternehmensberatung GmbH und begleitet seit über neun Jahren Menschen in Veränderungsprozessen – als systemischer Coach und Organisationsentwickler. Im Laufe der Jahre hat er vor allem eines für sich gelernt: scheinbar aussichtslose Situationen als Chance zu begreifen, etwas wirklich bedeutsames zu lernen. Seine Impulse sind immer wieder überraschend und öffnen den Horizont für Neues.

Wir verstehen uns in diesem Workshop als Gastgeber, die den Raum öffnen und halten, gezielte Impulse setzen, um so wirklich in neue Erfahrung und Erlebnisräume eintauchen zu können.

Neben einer Freundschaft verbindet uns die Überzeugung dass die Lösungen bereits in Dir vorhanden sind. Durch den Workshop wird ein neues Feld entstehen, aus diesem heraus wirst Du in Zukunft gelassener und erfolgreicher mit herausfordernden Coaching-Situationen umgehen können.

Wir freuen uns auf Euch

Viele Grüße

Karl und Stefan

--------------------------------------------------------

Infoveranstaltung

Am 16. Mai laden wir zu einer Infoveranstaltung im Netzwerkknoten Büro in der Milastraße 4 ein. Bei Bedarf könnt ihr hier auch Remote teilnehmen. Zur Anmeldung gelangt ihr hier.

Wichtige Zusatzinformationen zum Workshop

Wir haben die Vorteile und Vielseitigkeit von Remote- und Hybrid-Workshops erleben dürfen. Gleichzeitig sind wir der Überzeugung, dass bestimmte Themen noch besser be- und erarbeitet werden können, wenn sich Menschen persönlich gegenüber treten und Gestik und Mimik ebenfalls verarbeiten können. Um die Chance zu erhöhen, dass die Teilnehmenden für sich das Beste aus diesen beiden Tagen herausholen können, wird dieser Workshop ausschließlich vor Ort und unter Rücksichtnahme auf gängige Hygienemaßnahmen angeboten.

Am Freitag geht der Workshop von 13:00 - 18:00 Uhr. Am Samstag starten wir um 10:00 und arbeiten bis 17:00 Uhr.

Snacks und Getränke sind im Ticketpreis enthalten.

Es gibt einen einen Alternativtermin für diesen Workshop am 3. und 4. Juni. Zur Anmeldung, bitte hier klicken.

Der Workshop findet statt, wenn sich mindestens vier Teilnehmer*innen angemeldet haben.

Blockaden im Coaching: Schwierige Situationen im Coaching-Prozess: Bild
Blockaden im Coaching: Schwierige Situationen im Coaching-Prozess: Bild
Blockaden im Coaching: Schwierige Situationen im Coaching-Prozess: Bild
Blockaden im Coaching: Schwierige Situationen im Coaching-Prozess: Bild
Blockaden im Coaching: Schwierige Situationen im Coaching-Prozess: Bild

Mit Freunden teilen

Dieses Event speichern

Event gespeichert