Kostenlos

Big Data Test Drive Workshop für die Integration von Big Data in Hamburg

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

25hours Hotel Hamburg Number One

Paul-Dessau-Strasse 2

22761 Hamburg

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

Von Big Data zu Big Insights. Unser Workshop zeigt Ihnen, wie es geht.

Schöpfen Sie das volle Potenzial Ihrer Daten aus? Können Sie alle wichtigen Informationen für geschäftsrelevante Entscheidungen aufbereiten? Oder schlummern Ihre Daten immer noch in getrennten Datensilos?

Viele Unternehmen nutzen Hadoop, NoSQL und analytische Datenbanken, um Ihre Kunden und Märkte besser zu verstehen und Wettbewerbsvorteile zu nutzen. Mit der Einrichtung eines Hadoop Clusters ist es aber nicht getan. Erst durch die Integration aller wichtigen Informationen und Datenquellen lässt sich das volle Potenzial von Hadoop nutzen.

Wie Sie unterschiedliche Datenformate standardisiert aus verschiedenen Datenquellen laden können, zeigen wir im Ganztags-Workshop „Big Data Test Drive“. Anhand von Use Cases und praktischen Übungen lernen Sie, wie Sie die Integration von Big Data mit Pentaho meistern – ganz ohne Hard Coding.


Das erwartet Sie im „Big Data Test Drive“-Workshop

Die Big Data-Experten Gianluca Natali und Leo Cardinaals von Pentaho sowie Alexander Keidel von it-novum stellen Ihnen vier Big Data-Praxisbeispiele vor und veranschaulichen sie anhand von Präsentationen, Demonstrationen und praktischen Übungen.

Für die Extraktion, Aufbereitung und Kombination der Daten verwenden Sie Pentaho. Pentaho ist nicht nur eines der führenden Big Data-Werkzeuge, sondern stellt gleichzeitig auch eine komplette Suite für die Auswertung und Visualisierung von Daten zur Verfügung – für Geschäftsberichte, Management-Dashboards oder Analysen durch die Fachanwender selbst.

Die Ganztagesveranstaltung ist für alle BI- und Big Data-Verantwortlichen relevant, die bereits mit der Materie vertraut sind – zum Beispiel: Business Controlling & BI Projects, Database Team Lead, CFO, DWH Manager/ Projektleiter, BI Analysten, Technical Architects, Entwickler, Business Intelligence oder Big Data Projektleiter.


Lernen Sie anhand von echten Praxis-Use Cases

1. Den Data Lake flexibel befüllen: mit geringer Komplexität und hoher Kosteneffizienz

Unternehmen müssen die Datenverarbeitung von wenigen bis hin zu hunderten oder tausenden Quellen skalieren. Das ist sehr aufwändig und personalintensiv, denn häufig müssen hunderte von hartcodierten Datenprozessen manuell erstellt werden, was sie anfällig für Fehler macht.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Pentahos Technologie “Metadata Injection” Daten aus tausenden unterschiedlichen Dateiquellen oder Datenbanken in einem Prozess verarbeiten anstatt in tausend einzelnen. Ihre ETL-Verarbeitung wird dadurch deutlich vereinfacht und leichter wartbar.

2. Heben Sie die Schätze in Ihrem Data Lake: mit dem Data Refinery-Konzept

Mit dem Data Refinery-Konzept von Pentaho machen Sie Big Data zum essentiellen Bestandteil Ihrer analytischen Prozesse. Mit Technologien wie MapReduce, Impala und Spark modernisieren Sie Ihre Datenverarbeitung. Bei Data Refinery werden Daten unterschiedlichster Herkunft verarbeitet, bevor sie in eine analytische Datenbank für schnelle Abfragen geladen werden. Dadurch reduzieren sich die Kosten für ETL und Datenmanagement stark. Für die Unternehmensplanung werden die Daten mittels Spark und Hadoop kombiniert, aggregiert und verarbeitet.

3. Datenaufbereitung für Fachanwender: Self-Service Data Preparation

BI- und Big Data-Verantwortliche verwenden viel Zeit auf das Aggregieren und Aufbereiten von Daten oder sind auf Support der IT-Abteilung angewiesen. Die IT kann dafür sorgen, dass diese Arbeitsschritte effektiver und effizienter ablaufen– indem sie Self-Service-Möglichkeiten für eine selbstständige Datenaufbereitung durch den Fachanwender bereitstellt. Für die Aufbereitung von Daten aus unterschiedlichsten Quellen wird Pentaho in Kombination mit Impala genutzt.

4. Nutzen Sie Pentaho für 360-Grad-Analysen: HBase, RDBMS und Impala

Fachbereiche wie Vertrieb, Marketing, Controlling und die Unternehmensleitung benötigen eine 360°-Sicht auf den Kunden. Dazu müssen die Informationen aus den unterschiedlichen Systemen in der Analyseplattform kombiniert werden. Die 360°-Kundenakte wird mit Impala auf Basis verschiedenster Daten aus Hbase und einer relationalen Datenbank umgesetzt und mit Pentaho visualisiert. Damit können die Fachabteilungen Auswertungen selbst durchführen und sind unabhängig von der IT.


Workshop Agenda

  • 09:00 - 09:30 Uhr: Anmeldung und Willkommenskaffee
  • 09:30 - 10:30 Uhr: Einführung
  • 10:30 - 12:15 Uhr: Use Case 1: Data Lake flexibel befüllen
  • 12:15 - 13:15 Uhr: Mittagessen
  • 13:15 - 14:45 Uhr: Use Case 2: Schätze im Data Lake heben
  • 14:45 - 15:00 Uhr: Kaffeepause
  • 15:00 - 15:45 Uhr: Use Case 3: Datenaufbereitung
  • 15:45 - 16:30 Uhr: Use Case 4: 360-Grad-Analysen
  • 16:30 - 16:45 Uhr: Zusammenfassung und FAQ


Bitte beachten Sie, dass sich die kostenlose Veranstaltung an alle Fachanwender aus Unternehmen richtet, die sich mit Big Data Analytics und Datenintegration beschäftigen. Wenn Sie Mitarbeiter eines IT-Beratungsunternehmens, Lösungs-, Software- oder Technologieanbieters sind und teilnehmen möchten, erheben wir eine Teilnehmergebühr von 450€. Nehmen Sie zur gebührenpflichtigen Anmeldung bitte Kontakt mit uns auf per E-Mail.

Da wir allen Interessierten die Möglichkeit zur Teilnahme bieten wollen, bitten wir, pro Unternehmen maximal zwei Teilnehmer anzumelden.


Über die Organisatoren des Webinars

it-novum

Der Bereich BI und Big Data von it-novum ist auf die Integration und Weiterentwicklung von Open Source IT-Lösungen im Geschäftsumfeld spezialisiert - z. B. Datenintegration und Data Warehousing, Reporting und Analysen, Dashboards und Datenvisualisierung. Unsere Expertise für BI- und Big Data-Projekte umfasst ein vollständiges Serviceangebot von Beratung, über Proof of Concepts, Workshops bis hin zu Systemeinführung und Support.

Dabei setzen wir u.a. auf Pentaho, die führende Open Source-Plattform für Datenintegration, Business Analysen und Datenvisualisierung für tausende Unternehmen weltweit – mit Angeboten, die bis zu 90% günstiger sind als bei traditionellen Business Intelligence- und Big Data-Anbietern.

Pentaho

Pentaho, ein Unternehmen von Hitachi Data Systems, ist ein führender Anbieter von Datenintegrations- und Business Analytics-Lösungen mit einer leistungsstarken Open Source-basierten Plattform, mit der Unternehmen entscheidende Einblicke in Big Data erhalten. Pentahos umfassende Datenintegrations- und Business Analytics-Plattform ist komplett in andere Umgebungen einbettbar und stellt geschützte Daten für Analysen jeglicher Art bereit.

Pentaho hilft Organisationen und Unternehmen aus unterschiedlichsten Bereichen all ihre Daten, ob Big Data oder Internet of Things, zu nutzen und entscheidende Einblicke daraus zu erlangen. – Um neue Einnahmequellen zu identifizieren, effizienter zu wirtschaften, besseren Service zu bieten und Risiken zu minimieren.

Pentahos Lösungen wurden über 15.000 Mal installiert und sind im kommerziellen Einsatz bei über 1.500 Kunden; u.a. swissport, Mercateo, Strato oder Zalando.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

25hours Hotel Hamburg Number One

Paul-Dessau-Strasse 2

22761 Hamburg

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert