Kostenlos

Beschäftigungsduldung als Perspektive nach negativem Asylbescheid

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Online-Event

Beschreibung des Events
Rechtsanwältin Anna Frölich erklärt die Beschäftigungsduldung und was hierbei zu beachten ist.

Zu diesem Event

Referentin: Anna Frölich, Rechtsanwältin, Wächtler und Kollegen

Dieses Seminar richtet sich an haupt- und ehrenamtliche Helfer*innen und Geflüchtete. Für dieses Seminar sind Deutschkenntnisse auf C1-Niveau empfohlen.

Das Seminar ist ein Teil der Veranstaltungsreihe ArrivalAid Akademie. Alle Seminare finden auf Deutsch statt und richten sich an haupt- und ehrenamtliche Helfer*innen und Geflüchtete. Einige der Seminare finden in einfachem Deutsch statt und sind auch für Personen verständlich, die Deutsch auf A2-Niveau beherrschen.

Einlassvoraussetzung ist die Reservierung eines kostenlosen Tickets. Bitte registrieren Sie sich hierfür über den grünen Button.

Für Ehrenamtliche ist die Teilnahme kostenlos. Hauptamtliche werden um eine Spende von 20€ an folgendes Konto gebeten:

ArrivalAid gUG, GLS Bank Bochum, IBAN: DE94 4306 0967 8223 6729 00, BIC: GENODEM1GLS

Eine Anmeldung ist bis um 16:00 Uhr des Veranstaltungstages möglich.

Das Webinar wird über Zoom stattfinden. Die Zugangsdaten werden den angemeldeten Teilnehmer*innen vorab per Email geschickt. Bei technischen Fragen könnt ihr eine Email an anja.schmidt@arrivalaid.org schicken.

Dieses Seminar ist Teil der Initiative "BasisSchulung". Kooperationspartner ist das Münchner Bildungswerk.

Weitere Informationen und eine Übersicht mit allen Akademie-Terminen finden sich unter www.arrivalaid.org/akademie

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online-Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert