Beethoven am Freitag (22.01.) / Konzert I

Bereich für Aktionen und Details

Ausverkauft

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Hochschule für Musik Mainz, Roter Saal

Jakob-Welder-Weg 28

55128 Mainz

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Romanze op. 50, Violinsonate Nr. 1, op. 12 Nr. 1 und Violinsonate Nr, 8 op. 30/3

Zu diesem Event

Im Wintersemester 20/21 gibt es eine neue Konzertreihe in der Hochschule für Musik. Unter dem Titel „Beethoven am Freitag“ und koordiniert von Prof. Benjamin Bergmann bringen Studierende und Dozenten aller Abteilungen Beethovens Kammermusik, Klaviersonaten und Gesangsarien sowie – wenn möglich – einige Sinfonien zu Gehör. Dabei wird es an jedem Termin gleich zwei aufeinanderfolgende, jeweils einstündige Konzerte geben, eines um 18:30 Uhr und eine Wiederholung um 20:00 Uhr.

Das geplante Programm ist weit gefächert. Studierende der Abteilung für Streichinstrumente (Leitung Prof. Benjamin Bergmann) führen u.a. Beethovens Violinsonaten, Streichquartette, Streich- und Klaviertrios auf, die Abteilung für Blasinstrumente (Leitung Prof. Felix Löffler) trägt Bläserkammermusik bei, die Gesangsabteilung unter Leitung von Prof. Thomas Dewald lässt mit Beethovens Liederzyklen aufhorchen und die Klavierabteilung unter Leitung von Prof. Thomas Hell stellt zentrale Werke für Klavier solo in den Mittelpunkt. Ein Ausflug in die Jazz-Abteilung (Leitung Prof. Sebastian Sternal) lässt die Universalität Beethovens spüren. Die Aufführung von Beethovens Septett übernehmen Professoren der HfM.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Hochschule für Musik Mainz, Roter Saal

Jakob-Welder-Weg 28

55128 Mainz

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert