450 €

BACK INTO MY BODY | Werde, der du bist. Vom 25. - 27.09.2020 in Hamburg

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Paulinenallee 28

Paulinenallee 28

20259 Hamburg

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Dieser Workshop bringt Dich raus aus dem Verstand, zurück zu deinen Sinnen!

Zu diesem Event

Sei ehrlich und erlebe intime und erfüllende Beziehungen. 🙌

Spüre deinen Körper und fühl dich lebendig. 💪

Lerne dich besser kennen und akzeptiere dich selbst. 🙏

Drei Trainer, ein Wochenende.

Mit:

Ehrlichkeitstraining

Bewegungspraxis

Körperwissen

Wie lange ist es her, dass du deine Augen geschlossen und deinen Körper gespürt hast? Wann warst du das letzte mal ehrlich und stolz auf dich, weil du mutig bist? Hast du jemals ein wenig deiner Kontrolle abgeben können und dich zum Takt der Musik geschüttelt, wie ein Kind, dass nicht weiß, was Scham bedeutet?

Dieser Workshop bringt dich zurück in deinen Körper. Raus aus dem Verstand, zurück zu deinen Sinnen. Und das schafft er wegen seiner drei Säulen.

SÄULE I: EHRLICHKEIT

Erlebe dich und die anderen Workshop-Teilnehmer*rinnen ein Wochenende lang radikal ehrlich. Der Workshop hält Übungen bereit, mit denen du dich besser kennen lernst und intensiver spürst. Wir geben dir einen sicheren Raum, in dem du deine Maske ablegen kannst und die nötigen Tools zur Hand, mit denen du dich auch in deinem Alltag öfter traust, authentisch zu sein und das auszusprechen, was dich wirklich bewegt. Ehrlich zu sein ist meistens, aber nicht immer einfach. Deswegen wirst du die Fähigkeit erlernen auch mit intensiven Emotionen „in Frieden“ zu sein. Ehrlichkeit ist der Schlüssel zu intimen und erfüllenden Beziehungen. Dich zu zeigen, wer du bist, wird dir ein besseres Selbstwertgefühl geben, deswegen ist Ehrlichkeit ein wichtiger Bestandteil des Workshops.

SÄULE II: MOVEMENT / BEWEGUNGSPRAXIS

Zurück in den Körper zu gelangen, hat nicht nur etwas mit dem stillen und achtsamen Akt des Fühlens zu tun. Achtsamkeit kann auch in Bewegung stattfinden. Erfahre deine Gabung und erlebe deine Körperintelligenz. Lerne einen animalischen und kreativen Teil in dir kennen, der dir durch die normalen Fitnessprogramme verwehrt bleibt. Bekomme Zugang zu einer Kraft, welche die Bindung zwischen deiner Psyche und deinem Körper stärkt und als Mensch ganzheitlich verändert.

Bewegungspraxis ist ein fester Bestandteil des Workshops. Du wirst Bewegung vollkommen neu erleben und kommst mit einer innewohnenden Intelligenz in Kontakt, die du vorher noch nie wahrgenommen hast.

Wichtig zu wissen: es geht in dem Workshop mehr ums spüren und erfühlen. Wir machen kein straffes Fitnessprogramm.

SÄULE III: KÖRPERWISSEN

Kennst du Phasen in denen sich alles schwer anfühlt? In denen du am liebsten im Bett liegen bleiben willst, weil dir die nötige Kraft fehlt? So viel sei schon mal verraten: es ist nicht (nur) dein Mindset!

Die neusten Forschungen zeigen, das dein Nervensystem einen weitaus größeren Einfluss auf deine Stimmung hat, als man es angenommen hat.

Zu wissen, wie und warum dein Nervensystem derart auf deine Umweltreize reagiert, sorgt für ein besseres Körperverständnis. Und obwohl es autonomes Nervensystem heißt, gibt es immer mehr Techniken und Übungen, die deinem Körper helfen können, sich wieder wohl mit sich und anderen zu fühlen.

Dieses Wissen wird dir beim Workshop zur Verfügung gestellt.

Zusammengefasst ist der Workshop genau richtig für dich, wenn du...

  • ✅ dir intimere Beziehungen mit deinen Liebespartnern und Mitmenschen wünscht.
  • ✅ dich selbst wieder intensiv spüren möchtest.
  • ✅ dir eine bessere Beziehung zu deinem Körper wünscht.
  • ✅ wissen willst, warum sich dein Körper in manchen Situationen an- und entspannt.
  • ✅ deine Körperintelligenz wahrnehmen und ausleben möchtest.
  • ✅ neue Menschen kennenlernen und Freundschaften schließen willst.
  • ✅ mutiger sein möchtest.
  • ✅ erfahren möchtest, wie man über Wut und Scham hinwegkommen kann.
  • ✅ Atemmethoden kennen lernen willst, mit denen du deinem Körper helfen kannst zu entspannen.
  • ✅ die Erfahrung machen möchtest, wie es sich anfühlt wirklich gesehen zu werden.

Die Trainer

Gudrun Graichen

Coach & Ehrlichkeitstrainerin

Ich bin 56 Jahre alt und betreibe seit 2006 meine eigene Coaching-Praxis für Business und Personal Coaching und seit 2011 bin ich nach dem deutschen Heilpraktikergesetz für Psychotherapie zugelassen.

Beim Ehrlichkeitstraining geht es darum, dir zu erlauben, so zu sein wie du bist und die ganze Wahrheit über dich selbst zu sagen und nicht zu versuchen, ein bestimmtes Image aufrechtzuerhalten. Mich zu zeigen, mit meinen guten und schlechten Seiten, auszusprechen, wenn ich nervös, ängstlich, traurig, wütend oder besorgt bin, hat mein Leben lebendiger und mich entspannter gemacht, mit dem wie ich bin: imperfekt. Gleichzeitig erlebe ich mehr vertraute Nähe mit anderen.

Ich freu mich, Dich im Workshop dabei zu unterstützen, die Wahrheit über dich zu sagen...

Egidijus Kel

Personal- & Movement Trainer

Ich bin Egidijus Kel - kurz "Egi" - und seit 2008 als professioneller Personal Trainer tätig.

MOVEMENT – das ist die kreative natürlicher Bewegungen. Es geht um die Wiederentdeckung des Körpers und darum, deine Beweglichkeit, Koordination und Kraft mehr zu fördern.

Unter Movement-Training verstehen wir die ganzheitliche funktionelle Bewegung des Körpers. Dazu gehört für uns das Springen, Laufen, Kämpfen, Tanzen, Klettern, Kriechen, Hängen, Ziehen usw.

In diesem Workshop liegt das Augenmerk auf geschmeidigen, fließenden Bewegungsformen, die deine Mobilität, Kraft und Beweglichkeit verbessern. Vor allem durch die richtige Verteilung von Spannung und Entspannung, Kontrolle und Loslassen. Mit kurzen Sequenzen wird hier die Technik dafür erlernt.

Johannes Riggelsen

Organisator & Trainer

Hey, ich bin Johannes.

Die letzten 10 Jahre war ich stetig auf der Suche nach Tools und Übungen, mit denen ich mich besser kennenlernen und alte Wunden heilen kann. Nach dem ich jahrelang bei diversen Therapeuten saß und annahm, dass es helfen würde, mit ihnen über meine Kindheit zu sprechen, fing ich an radikal ehrlich zu sein. Ich habe meine Maske abgenommen und meinen Mitmenschen mitgeteilt, was in mir vorgeht. Und tatsächlich war es die erste Methode, die etwas in mir verändern konnte. Die Erfahrung war auf vielen Ebenen tiefgreifend. Ich spürte Intimität mit anderen Menschen, wenn ich ehrlich war und über meine Ängste oder Sehnsüchte sprach und erlernte die Fähigkeit wütend zu sein und über diese Wut hinwegzukommen.. Ehrlichkeitspraxis, verlieh mir im Großen und Ganzen ein neues Selbstbewusstsein.

Ich fühlte dennoch, dass ich ein Puzzle Teil übersehe, welches mich komplett macht. Ich fing an Movement zu praktizieren. Körperübungen, welche verstehbar machen, welche unentdeckte Körperintelligenz in uns wohnt. Und ich bekam ein starkes Gefühl der Wertschätzung. Wertschätzung für das, was mein Körper erlebt hat und für das, was er jeden Tag leistet.

Gleichzeitig befasste ich mich mit dem Nervensystem und verstand, dass uns jede Emotion entweder schützen will oder uns motivieren soll, etwas wichtiges anzugehen. Dieses Wissen beruhigte mich und führte zu mehr Selbstverständnis.

Dann dachte ich, dass was mir so sehr geholfen hat, wird auch anderen helfen. Deswegen habe ich BACK INTO MY BODY ins Leben gerufen.

Wir sehen uns vom 25.09. - 27.09. in Hamburg.

Johannes

Good to know:

Wir wollen auf jeden einzelnen Teilnehmer eingehen, deswegen ist die Teilnehmerzahl auf 16 Personen begrenzt! Sichere dir jetzt dein Ticket, um eine der spannendsten Erfahrungen in deinem Leben zu machen.

Falls Du studierst oder arbeitslos bist und deine finanziellen Mittel eingeschränkt sind, schreib bitte eine E-Mail und wir finden einen Weg: johannes@backintomybody.de

Die gleiche E-Mail kannst du für alle möglichen Fragen benutzen. Weiter unten findest du außerdem ein FAQ.

FAQ´s

Wird es Essen und Trinken geben?

Ja! Selbstverständlich gibt es Tee und Kaffee, sowie eine Auswahl an Snacks, an denen du dich bedienen kannst :). In den großen Pausen gehen wir in ein Bistro in der Nähe der Location oder Bestellen etwas. Du kannst dir aber auch gerne etwas mitbringen.

Ich komme nicht aus Hamburg. Wo kann ich übernachten?

Gerne helfe ich dir ein geeignetes Hotel oder Airbnb in der Nähe der Workshop Location zu finden. Schreib mir eine E-Mail unter: johannes@backintomybody.de

Welche Kleidung soll ich anziehen?

Bitte ziehe die Kleidung an, in der du dich am wohlsten fühlst.

Es geht im Workshop ja auch um Ehrlichkeit. Werden meine Informationen vertraulich behandelt?

Ja, wir werden deine Informationen selbstverständlich vertraulich behandeln. Mit jedem Teilnehmer werden vorher außerdem Vereinbarungen getroffen, welche auch ein Commitment zur Verschwiegenheit beinhalten.

Was beim Workshop passiert, bleibt beim Workshop! :)

Muss ich für "Movement" besonders fit oder sportlich sein?

Nein! Wie schon im Text beschrieben, wird es kein straffes Fitnesstraining, sondern Übungen mit denen du deinen Körper besser kennen lernst und spürst. Du wirst Spaß dabei empfinden und gar nicht mehr aufhören wollen.

Was soll ich alles zum Workshop mitnehmen?

Hauptsache du bist da. Ein Notizheft könnte hilfreich sein, falls du dir wichtige Einsichten notieren willst.

Was genau passiert beim Ehrlichkeitstraining?

Bei diesem Punkt darfst du dich gerne überraschen lassen. Die Ehrlichkeitstrainerin, die für diesen Workshop gebucht ist, ist sehr erfahren und einfühlsam. Wir werden deine Tempo berücksichtigen und individuell auf dich eingehen.

Du hast weitere Fragen? Stell sie! :)

johannes@backintomybody.de

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Paulinenallee 28

Paulinenallee 28

20259 Hamburg

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert