Autorenlesung | Stabkirche Stiege

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Stabkirche Stiege

Albrechtshaus 1

38899 Stiege

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Keine Rückerstattungen

Beschreibung des Events
Bernd Kaufholz, bekannt als Reporter in besonderen Kriminalfällen, liest aus seinem Best-of-Band "Das Leichenpuzzle von Anhalt".

Zu diesem Event

Als verlassener Ort im Harz wurde die Stabkirche Stiege in den letzten 20 Jahren immer wieder Opfer von Vandalismus und starken Verwüstungen. Dabei gilt sie als einzigartiges Denkmal von nationaler Bedeutung.

Sie können aktiv dafür sorgen, dass die Kirche gerettet wird! Mit jedem Besuch und jeder gekauften Eintrittskarte unterstützen Sie den Verein dabei, dass Denkmal in naher Zukunft versetzen zu können!

Ablauf

16:00 Uhr Sonderführungen "Albrechtshaus"

17:30 Uhr Einlass

18:00 Uhr Beginn der Lesung

Das Leichenpuzzle von Anhalt

Die aktuelle Sammlung wendet sich sowohl an die Freunde wahrer Kriminalfälle als auch an Leser, die sich für die Ermittlungsarbeit der DDR-Polizei im historischen Kontext interessieren.

Das Buch beginnt mit einem Polizistenmord in Bad Bibra, ein Jahr vor Gründung der DDR, und spannt sich bis zu einem Kunstraub in Dessau im Februar 1990, der sowohl die DDR-Justiz als auch später den Bundesgerichtshof beschäftigte. Politischen Sprengstoff barg ein Mord in Bernburg im Jahr 1988. 14 Jahre nach der Tat wollte Ministerpräsident Reinhard Höppner den zu lebenslanger Haft Verurteilten begnadigen und löste damit einen Proteststurm aus. Der Titelfall aus dem Jahr 1962 befasst sich mit einem Verbrechen, das in der DDR recht selten war - ein Mord mit anschließender Zerstückelung der Leiche.

Mehr Informationen zum Projekt und zur Stabkirche Stiege finden Sie unter www.stabkirche-stiege.de.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Stabkirche Stiege

Albrechtshaus 1

38899 Stiege

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Keine Rückerstattungen

Dieses Event speichern

Event gespeichert