Mehrere Termine

Ausbildung Ethno-Kinesiologie - Jahresintensiv-Ausbildung über 10 Module

Bereich für Aktionen und Details

Verkauf beendet

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Akademie Stella Auxilium

Hauptstr. 29

Therapiezentrum Haste

31559 Haste

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Die Kinesiologie ist eine wunderbare Methode, um das Allerbeste in uns zur Entfaltung zu bringen und unser volles Potenzial zu leben!

Zu diesem Event


		Ausbildung Ethno-Kinesiologie - Jahresintensiv-Ausbildung über 10 Module: Bild

Die Ethno-Kinesiologie ist als Bindeglied zwischen moderner und traditioneller Wohlfühllehre und Gesundheitsvorsorge mit den Erkenntnissen verschiedener Länder und Kulturen zu verstehen. Der Begriff leitet sich als eigenes Ausbildungskonzept der Praxis und Akademie Stella Auxilium vom altgriechischen „Ethno“ (die Völker betreffend), “Kinesis” (Bewegung) und “Logos” (Lehre) ab.

Es ist eine äußerst wirkungsvolle Methode, wenn es darum geht, dass Denken und Fühlen oder vielmehr Körper, Geist und Seele zu Harmonisieren und wieder in Einklang zu bringen und Blockaden, Stressauslöser oder Dysbalancen zu beachten, um im nächsten Schritt die energetische Balance wieder herzustellen. Hierbei wird davon ausgegangen, dass sämtliche Erfahrungen, die wir gemacht haben, in unserem Körperbewusstsein abgespeichert sind. Schöne Erfahrungen lassen uns locker und entspannt bleiben, hingegen unschöne lösen leichte bis deutlichere Verkrampfungen aus, welche wiederum mittels Kinesiologie abgefragt werden können.

Dies erfolgt durch Bewegungen auf der mentalen, geistigen, körperlichen und emotionalen Ebene - somit betrachten wir in der Ethno-Kinesiologischen Aus-bildung ganz unterschiedliche Balance-Ebenen, wie z. B. Empfindungen, Blickrichtungen, Glaubensmuster, Symbole, Schmerzverhalten, Meridiane, Hauptchakren, Polaritäten, Farben, die Wirkung von Essenzen (Bachblüten, Edelsteine, Garten- und Blütenessenzen, Aromen und Ethno Health Pflanzenextrakte), Lernblockaden (Lesewahrnehmung, Augen- und Ohrenkurzschluss), Gesichts- und Kopfstrukturen (Face-Reading); erlernen den Bodyscan, Altersrückführungen (Alter der Ursache und des besten Verstehens) jeweils im Testverfahren in Kontraktion und Extension als Biofeedback und als Surrogat-Testung.

Die Anwendungsmöglichkeiten sind vielfältig: Neben den Bereichen der energetischen Gesundheitsvorsorge und -pflege können persönliche Prozesse optimiert und die Lern- und Leistungsfähigkeit gesteigert werden. Emotionale Stressoren und Dysbalancen können harmonisiert werden. Der Prozess der Salutogenese kann umfangreich unterstützt werden, denn ein intakter Energiefluss hilft die körpereigene Selbstheilungskräfte zu (re-) aktivieren.

Umfang:

10 Wochenend-Module à 2 Tage (14 Stunden), innerhalb eines Jahres,

jeweils samstags & sonntags, jeweils 9:30 Uhr - 17:30 Uhr

Daten:

05.+06.21 / 03.+04.07.21 / 04.+05.09.21 / 02.+03.10.21 / 06.+07.11.21 / 04.+05.12.21 / 08.+09.01.22 / 05.+06.02.22 / 05.+06.03.22 / 23.+24.04.22

Arbeitsaufwand zw. den Modulen (in Lerngruppen und Eigenstudium):

ca. 10 - 12 Stunden pro Monat. Hierzu werden eigenständig Übungsgruppen zum Vertiefen der jeweils erlernten Ausbildungsinhalte gegründet und geführt.

Teilnehmer*innen - min. 6 / max. 14:

Die Anzahl der Teilnehmer*innen ist begrenzt, um ein intensives Lernen in eigenem Tempo und angenehmer Atmosphäre zu gewährleisten.


Investition je Modul, mtl. zum 1. per Dauerauftrag zu Überweisen :

290 € je Modul (insg. 2.900 €), inkl. Steuern, umfangreicher Ausbildungsunterlagen u. -materialien, Betreuung, Verwaltungsaufwand, Abschlussprüfung und Zertifikat. Unter Umständen werden weitere Arbeitsmaterialien zur freiwilligen, persönlichen Anschaffung empfohlen.

Nutzen der Ausbildung:

Zunächst bietet die Ausbildung durch umfangreiches Betrachten und Bearbeiten eigener Thematiken ein weitreichendes persönliches Entwicklungspotenzial, indem jede*r Teilnehmer*in viel über sich selbst erfahren wird und diese Erkenntnisse direkt im täglichen Alltag einsetzen kann. Des weiteren ist jede*r Teilnehmer*in nach der Ausbildung und entsprechender Lernzielüberprüfung in der Lage, in selbstständiger Tätigkeit Klienten in ihren Prozessen auf vielfältige Art und Weise mit ganzheitlichen Beratungen zu unterstützen und die Leistungsfähigkeit zu steigern. Die Ausbildung wird ergänzt durch umfangreiche Erfahrungen der Dozentin aus der tägl. ethno-kinesiologischen Arbeit mit zahlreichen Klientinnen und Klienten in der Praxis Stella Auxilium (Region Hannover).

Stella Danker ist u. a. Kinesiologin, Systemisch-Kinesiologische (Familien-) Aufstellerin, Fachberaterin für Hochsensibilität, Ethno Health Coach, Hypnotiseurin, Energetic Nordic Walking Trainerin, SeelenPROzess-Begleiterin


		Ausbildung Ethno-Kinesiologie - Jahresintensiv-Ausbildung über 10 Module: Bild
Mit Freunden teilen

Veranstaltungsort

Akademie Stella Auxilium

Hauptstr. 29

Therapiezentrum Haste

31559 Haste

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert