838,23 €

Bereich für Aktionen und Details

838,23 €

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Feuerwehr Lilienthal

Edisonstraße 3

28865 Lilienthal

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinie

Rückerstattungsrichtlinie

Keine Rückerstattungen

Beschreibung des Events
Art der Schulung: Weiterbildungslehrgang Gesamtdauer: 24 Unterrichtseinheiten je 45 Minuten, drei Tage

Zu diesem Event

Art der Schulung: Weiterbildungslehrgang

Gesamtdauer: 24 Unterrichtseinheiten je 45 Minuten, drei Tage

Zielgruppe: Ausbilder in der Feuerwehr, die »Maschinisten für Hubrettungsfahrzeuge« aus- und fortbilden.

Teilnehmer: max. 10 Personen

Voraussetzungen: Für die Weiterbildung werden die Kenntnisse über die Inhalte des Lehrgangs Maschinist für Hubrettungsfahrzeuge vorausgesetzt.

Ausrüstung: Jeder Teilnehmer muss für die Weiterbildung über eine vollständige Feuerwehr-Schutzausrüstung sowie einen Feuerwehrhaltegurt oder ein anderes zugelassenes Gurtsicherungssystem verfügen.

Hinweis zur Anmeldung: Bitte gebe den Namen der teilnehmenden Person bei der Anmeldung mit an. Änderungen sind natürlich noch Möglich.

Unterkunft: Ist im Preis nicht inklusive. Unsere Hotelempfehlung vor Ort: www.hotelschomacker.de

 Die Durchführung des Seminars erfolgt durch die Ausbilder von DREHLEITER.info

Die Weiterbildung »Ausbilder für Hubrettungsfahrzeuge« ist ein Angebot für Feuerwehren, die über ein Hubrettungsfahrzeug verfügen.

Der Schwerpunkt der Ausbildung ist an Ausbilder in der Feuerwehr gerichtet, die die spezielle Einsatztaktik für Hubrettungsfahrzeuge am eigenen Standort schulen.

Die Inhalte basieren auf der »Empfehlung für die Aus- und Fortbildung an Hubrettungsfahrzeugen« der Arbeitsgemeinschaft der Leiter der Berufsfeuerwehren in der Bundesrepublik Deutschland (AGBF Bund) und des Musterausbildungsplans der Projektgruppe Feuerwehr-Dienstvorschriften. Dort wird eine Qualifikation für »Ausbilder, die die speziellen einsatztaktischen Inhalte lehren« gefordert.

 Die Ausbilder sind hauptberufliche Einsatzkräfte und als »Ausbilder in der Feuerwehr« qualifiziert. Sie gestalten mithilfe von Pinnwänden, Flip-Charts und Beamer einen lebendigen Unterricht. Die Teilnehmer werden aktiv eingebunden – so wird auch der theoretische Unterricht kurzweilig und spannend, und ein hoher Lernerfolg aller Teilnehmer ist sichergestellt.

Inhalte:

  • Einsatzschema für Hubrettungsfahrzeuge erklären und vermitteln
  • DREHLEITER.info­ Ausbildungs­system (DiAS) nutzen
  • Vielfältige Methoden für die Ausbildung erlernen
  • Anlegen von Übungen: Übungszenarien planen und durchführen, den Übungsver­lauf steuern und evaluieren
  • Übungen mit der AR-App »Sims U Share« visualisieren
  • Übungsnachbesprechung strukturieren und durchführen
  • Übungserkenntnisse in den Einsatz­alltag transferieren
  • Flipcharts, Pinwände und Präsentationssoftware im Unterricht gewinnbringend einsetzen
  • Lernziele und Lernergebnisse für die Ausbildung für Besatzungen von Hubrettungsfahrzeugen beschreiben
  • Flipcharts gestalten und Kurzvorträge halten
  • Musterausbildungsplan der PG Feuerwehr­-Dienstvorschriften anwenden

Die GFBA Gesellschaft für Brandschutzausbildung mbH ist zudem als »Geprüfte Weiterbildungseinrichtung« zertifiziert.

 Bitte bring Deine persönliche Schutzausrüstung inklusive Feuerwehrhaltegurt mit.

 Für die Ausbildungsdokumentation bescheinigen wir die Teilnahme an »Ausbilder für Hubrettungsfahrzeuge« mit einem Zertifikat.

Termine 2021: Feuerwehr Lilienthal (NI) 10.-12. September, Feuerwehr Ottobrunn (BY) 24.-26. September AUSGEBUCHT

Zusatztermin: Feuerwehr Gunzenhausen (BY) 6.-8. August

In den Kosten ist die Übernachtung nicht enthalten.

An den Ausbildungstagen werden Frühstück, Mittagessen sowie Kaffee mit Kuchen bereitgestellt.

Solltest Du Fragen zu den Inhalten der Weiterbildung haben, kannst Du dich an diese E-Mail Adresse wenden: ausbildung@drehleiter.info

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Feuerwehr Lilienthal

Edisonstraße 3

28865 Lilienthal

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinie

Keine Rückerstattungen

Dieses Event speichern

Event gespeichert