Kostenlos

Auftakt der Initiative #VertrauenMachtWirkung

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Alfred Schnittke Akademie International

Max-Brauer-Allee 24

22765 Hamburg

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

Was bedeutet der demografische Wandel für Stiftungen? Welche Rolle spielen New Work und Digitalisierung im Stiftungsalltag? Wie müssen Stiftungen auf die Klimakrise reagieren? Wie transparent sollten Stiftungen arbeiten? Was macht eine gute und erfolgreiche Stiftung in der Zukunft aus? Die großen gesellschaftlichen Entwicklungen machen auch vor Stiftungen nicht halt.

Der diesjährige Stiftungstag hat uns darin bestärkt, dass es eine Gruppe von Stiftungen gibt, die diese Fragen stellt. Und wir glauben, es ist an der Zeit, Antworten zu finden. Nicht jeder für sich, sondern gemeinsam.

Deshalb wollen wir all jene zusammenbringen, die auch nicht länger warten wollen. Wir freuen uns, mit Ihnen einen Tag lang zu überlegen, wie Stiftungen auch künftig relevant bleiben und gesellschaftlich etwas bewegen können. Bringen Sie Ihre Themen ein, profitieren Sie von der Erfahrung, den Praxisbeispielen und dem Austausch mit anderen.

Jetzt schon anmelden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Wir gestalten die Veranstaltung so weit wie möglich barrierearm. Bitte teilen Sie uns Ihren Unterstützungsbedarf bei der Anmeldung mit. Vielen Dank!


Das Programm

­

Teil 1 (9.45-12.00 Uhr): filia.diefrauenstiftung (Alte Königstraße 18)

9:45-12.00
Begrüßung durch Katrin Wolf, Janet Owusu (filia.die frauenstiftung) und Ise Bosch von (Dreilinden)


10.00-11.45
Wie teilen Stiftungen der Zukunft ihre Macht? Zur Geschichte eines partizipativen Ansatzes bei filia.die frauenstiftung
Katrin Wolf (stellv. Geschäftsführung)
Einblicke in die Arbeit ihres Beirates aus Mädchen* und jungen Frauen*
Janet Owusu (Referentin MädchenEmpowermnetProgramm) und Zilan Özkan (Mädchenbeirätin*)


Teil 2 (12:00-18:00): Alfred Schnittke Akademie International (Max-Brauer-Allee 24)

12:00-12:45
gemeinsames Mitagessen


13:00-13:30
Interaktive Begrüßung mit Ise Bosch


13.30-17.00
2 Parallele Workshops inkl. Kaffeepause
These 1 - Wie kann Partizipation innerhalb von Stiftungen aussehen? (Methode: Lego Serious Play)
These 3 - Wie kann Macht verteilt und Partnerschaft nach Außen gelebt werden? (Methode: Betzavta)


17.00-17.45
Vorstellung der Ergebnisse im Plenum & Ausblick


ab 17.45
"Get together"

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Alfred Schnittke Akademie International

Max-Brauer-Allee 24

22765 Hamburg

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert